Wertstellung erwartete Buchungen - kleiner Fehler

  • Es ist 22:00, also der Banktag schon längst beendet.
    Nun habe ich eine Kontoaktualisierung durchgeführt und bei Wertstellung / Konto 30.08. (also heute) steht wie gewohnt mein Gehalt (danke lieber Arbeitgeber!).
    Unten in der Liste "erwartete Buchungen" steht für den 30.08. auch mein Gehalt.
    Demnach passt also "zukünftiger Saldo" nicht, da mein Gehalt also doppelt gerechnet wird => aktueller Banksaldo + erwartete Buchungen für Heute.


    Der Fehler ist, das unter "erwartete Buchungen" eigentlich der heutige Tag nicht mehr mitgerechnet werden darf, da dieser Tag nunmal auch schon gelaufen und Wertgestellt ist. Richtig wäre wenn dort die erwarteten Buchungen ab morgen gezählt würden.


    Gruss
    Markus

    PS: um ein Haar wäre ich in einen Kaufrausch verfallen, wo ich den zukünftigen Saldo gelesen habe :shock: :lol:

  • Das ist so richtig und so gewollt - manchmal lässt das Geld halt auf sich warten ...
    Aber: Normalerweise solle das Gehalt/die Buchung aus den erwarteten Buchungen automatisch verschwinden, wenn es per Auszug übermittelt wird.


    Leider funktioniert das manchmal nicht.


    Der Trick ;-)


    Das Gehalt in der Buchungsliste auswählen, dann in den erwarteten Buchungen markieren und rechte Maustaste auf die erwartete Buchung > "Zuweisen" auswählen.


    Damit passt auch der zukünftigende Saldo wieder.


    Viele Grüße


    Sandro