MG2008 nach deinstalltion von MG2007 nicht mehr lauffähig..

  • Hab ich mich gefreut, dass ich 2008 mit Hilfe des Forums gestern zum Laufen gebracht habe. Sicherheitshalber habe ich es parallel zu 2007 installiert. Heute dachte cih dann, wenn 2008 tut, kannst Du 2007 ja deinstallieren.
    Was für ein Chaos nach dem Neustart von MG2008. Fragt nach der Installations CD. Gibts nen Thread zu, da steht schau mal im Eventvwr nach 1004 und was steht da?????
    2008 sucht nach Dateien aus dem frisch deinstallierten 2007 Pfad!!!! Ja hat hier denn keiner mitgedacht beim erstellen der Installtionsroutine von 2008???
    Ich werd jetzt mal versuchen die Installtion von 2008 zu reparieren, aber es darf nicht vorkommen, dass die neue Version Dateien der alten nutzt, wenn ich sie parallel installiere.


    Gruss
    Andreas

  • Zitat von "Andreas2523"

    ...aber es darf nicht vorkommen, dass die neue Version Dateien der alten nutzt, wenn ich sie parallel installiere.


    Sollte man meinen - aber da ich genau dieses Phänomen schon oft von ganz anderen Softwareschmieden erlebt habe, sagte ich mir "Augen zu und durch", d.h. ich habe 2008 installiert mit gleichzeitiger Deinstallation von 2007 (Datenbanken waren sicher in einem anderen Verzeichnis) und alles war gut und läuft 8)


    MfG,
    Udo

  • Tja, 2007 ist aber schon weg, versuche ich nun mit dem Setup die alte Version zu löschen, steigt es mt einer Fehlermeldung (sinngemäss "nix zu lösche da") aus. Dann starte ich die andere Möglichkeit MG 2008 wird ordnungsgemäss in "D:\Programme\Buhl\Wiso Mein Geld 2008" installiert. Im Eventvwr ist jedoch das Setup, das jedesmal gestartet wird auf der Suche nach Dateien in "D:\Programme\Buhl\Mein Geld\" da war MG 2007 drin installiert!!!!!


    Wenn ich mit dem Regedit nach "D:\Programme\Buhl\Mein Geld\" suche, dann fidne ich unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\Folders
    jede Menge Einträge mit dem veralteten Pfadnamen. Siehe Anhang

  • ... der Deinstallation von 2008, Installation von 2007 (ohne dass die Lauffähig gewesen wäre), Installation 2008 mit "Aktualisieren".
    Und das beste?!?!?!? 2008 wusste sofort welche Datenbank .... was da alles in der Registry nach der Deinstallation übrig bleibt. Kein wunder werden die PCs immer langsamer.....
    -edit: MG 2008 wusste nicht nur welche Datenbank, nein es wollte auch keinerlei Freischaltung (weder Onlineservice noch Kursaktualisierung), on4u - Pfad musste nicht für 64 Bit Betriebsystem aktualisiert werden (obwohl die gleichen dll's von der CD installiert wurden?!?!?)
    Ich versteh nicht ganz was da bei den zwei unterschiedlichen Installationsmöglichkeiten alles verscheiden abläuft und was nicht......