alte 2006 Kunden werden Kunden 2. Klasse. Update Zwang auf 2

  • Hier mal für alle alten oder neue Kunden, wie es einen ergeht der für rund 40€ keinen neues Update auf 2006 möcht weil sein Programm ja funktionierte. Aber vielleicht ist gerade das bei WISO nicht erwünscht. Auch ich habe den Ärger mit nicht zugesander Software Geld 2007, Kostenplichtige Rücksendung usw durch. WISO kommt für mich nie wieder in Frage. Viel Spaß beim lesen.


    Sehr geehrter Imhof


    das Geschäftsgebaren Ihrer Firma gibt mir hier sehr zu denken. Bis jetzt habe ich und viele andere auch (siehe Ihr Forum) sie immer mit der Fernsehsendung "WISO" in Verbindung gebracht. Das heißt zum wohle ihrer Kunden. Ich habe schon gewusst warum ich nicht Ihr Angebot über ein Update auf eine neue Version angenommen habe. Hier hat man jetzt auf einmal einen Update zwang der als Aktualisierung verkauft wird. Wo gibt es noch eine Softwarefirma, die eine komplexe Funktionalität und nichts anderes ist die Einwahl ins Netz, nur für ein Jahr auf Probe verkauft. Ein Update wird bei anderen Herstellern von Software immer mit Neuerungen oder neuen Funktionen angeboten, kann aber auch abgelehnt werden. Aber das gekaufte "alte" Programm läuft in allen Funktionen weiter wie früher. Bei Ihnen wird die Verbindung zum Bankrechner einfach eingestellt. Soll ich mir meine Bankdaten zum Spaß auf der Festplatte anschauen?????
    Jetzt passt doch auch hier bei mir alles zusammen. Ihr Programm lockt sich pünktlich im neuen Jahr ein, fährt ein Update, so lange lief noch alles. Und kreiert eine Fehlermeldung:


    8DataDesign.BACCustomer.1) Das eingelegte Sicherheitsmedium passt nicht zum gewählten HBCI Kontakt. Bitte legen sie das korrekte Sicherheitsmedium


    ein und versuchen sie es erneut.
    . Warum schreiben Ihre Programmierer nicht: " :-$ hallo Kunde wir wollen unsere Mäuse kauf ein neues Update dann geht es hier weiter :-$ ". Das währe doch ehrlich.
    So schreibt man eine Mail, erhält die Antwort "alles ausgelastet mit Anfragen zu anderen Programmen, ruft eine Hotline an. erfährt hier das man Kunde 2. Klasse ist, man hat ja ein Premium Update abgelehnt und für diese Kunden gibt es so wie so keine tele. Hotline. Ich könnt mich ja an Sie wenden....
    Per Mail dann Ihre Antwort : vielen Dank für Ihr Schreiben. Die Betreuung von WISO Mein Geld 2006 ist von uns komplett eingestellt worden, damit wir die aktuellen Versionen (2007/2008) besser begleiten können. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir keine weiteren Mails und Anrufe zu älteren Programmen beantworten. Damit Sie aber weiterhin Lösungswege zu älteren Programmen von uns finden, stellen wir Ihnen weiterhin unsere FAQ-Seite zur Verfügung, worin Sie Anleitungen und Lösungswege zu Themen der Software finden.
    Ich finde das alles zum schreien!!!!!


    Ich werde jetzt schnellst möglich mein noch vorhandenes Premium zu Wie So mein Sparbuch beenden und auch dies mit einer anderen Firma weiter betreiben.
    Ich hoffe und wünsche mir das Sie recht viele treue und neue Kunden mit Ihren Geschäftsgebaren verlieren. Jeder der einen sogenannten Premiumvertrag mit WISO eingehen will sei gewarnt.
    Vielleicht erscheint ja auch Ihr Geschäftsgebaren mal bei einer Sendung gleichen Namens im ZDF.
    Ich werde dies in Ihr Forum stellen und halte mir weitere Schritte vor.


    Bernd :evil:

  • Super Beitrag !


    Wenn ich so einen Brief bekomme, schmeiß ich mich weg vor Lachen.


    Vielen Dank, dass du dich im Forum eingelockt hast und dein Schreiben mit uns teilt.


    Schade, dass es wahrscheinlich dein erster & letzter Beitrag hier ist. Ich hätte mich gefreut, mehr von dir zu lesen.


    CU


    VM

  • Zitat von "xantippe"

    Bei Ihnen wird die Verbindung zum Bankrechner einfach eingestellt.


    Wie meinen?


    Zitat von "xantippe"

    Und kreiert eine Fehlermeldung:


    DataDesign.BACCustomer.1) Das eingelegte Sicherheitsmedium passt nicht zum gewählten HBCI Kontakt. Bitte legen sie das korrekte Sicherheitsmedium ein und versuchen sie es erneut.


    Hättest du anstatt hier rumzumotzen etwas Zeit investiert und die Fehlermeldung in eine Suchmaschine deines Vertrauens reingeworfen, wäre es dir vielleicht erspart geblieben dich hier lächerlich zu machen.


    Warum der Fehler nichts mit WISO Mein Geld, egal welche Version zu tun hat darfst du jetzt selbst herausfinden. Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Spaß dabei. :lol:


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Zitat von "Jürgen"


    Warum der Fehler nichts mit WISO Mein Geld, egal welche Version zu tun hat darfst du jetzt selbst herausfinden. Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Spaß dabei. :lol:
    Gruß
    Jürgen


    Ich habe den Beitrag so verstanden:


    Das Jahr für die gemietete Version 2006 war um. Und um weiter Onlinebanking nutzen zu können, möchte er doch bitte das Programm für ein weiteres Jahr mieten. Dann klappt es auch wieder mit dem Onlinebanking


    Da bedarf es doch keiner großen Fehlersuche mehr, oder? :roll:


    @ die unabhängigen Moderatoren


    Warum könnt Ihr eigentlich nicht sachlich auf Kritik reagieren? Jede Kritik an Eurem "Baby" wertet Ihr als persönlichen Angriff. Auch wenn Ihr es vielleicht nicht wahrhaben wollt: WISO Mein Geld ist nicht perfekt! :twisted:

  • Zitat von "Mr. Eder"

    Ich habe den Beitrag so verstanden:


    Tja bei dem Beitrag hat jeder etwas anderes verstanden ... :roll:


    Zitat

    Das Jahr für die gemietete Version 2006 war um. Und um weiter Onlinebanking nutzen zu können, möchte er doch bitte das Programm für ein weiteres Jahr mieten. Dann klappt es auch wieder mit dem Onlinebanking


    Die Version 2006 beinhaltet noch keine Aktualitätsgarantie. ;-)


    Zitat

    Da bedarf es doch keiner großen Fehlersuche mehr, oder? :roll:


    oh doch, zumal das Problem auch in jeder neueren MG Version aufgetreten wäre.


    Zitat

    Auch wenn Ihr es vielleicht nicht wahrhaben wollt: WISO Mein Geld ist nicht perfekt! :twisted:


    Das ist uns bewußt. Aber wir arbeiten daran ;-)


    Grüße


    Sandro

  • Zitat von "SaSue"


    Nein, da du auch bei deinem MG 2007 bleiben darfst.


    Dann will ich meine Frage umformulieren, Euer Ehren :D


    Ist Aktualisierungsgarantie ein anderes Wort für eine Zwangsaktualisierung um mein vor einem Jahr erworbenes Porodukt weiterhin nutzen zu dürfen. Zumindest die wichtigste Funktion, das Onlinebanking?

  • Zitat von "Mr. Eder"

    @ die unabhängigen Moderatoren


    Warum könnt Ihr eigentlich nicht sachlich auf Kritik reagieren? Jede Kritik an Eurem "Baby" wertet Ihr als persönlichen Angriff.


    Die Behauptung von xantippe entbehrt doch jeglicher Grundlage. Sein erster und bisher einziger Beitrag (Warum eigentlich? Hat er keine Fragen?) enthält nichts als destruktive Kritik die für die Entwicklung des Programms nicht wirklich förderlich ist. Soll ja auch Kunden wie mich geben, die ein Interesse an Weiterentwicklung und Fortführung der Produktlinie haben. Als einer von 250.000 betroffenen adisoft-Kunden weiß ich nur zu gut, was die Einstellung der Produktentwicklung mit allen Konsequenzen bedeuten kann. Ich sehe die Äußerungen von xantippe daher als ein typisches Beispiel für jemanden, der nicht bereit ist sich über ein Problem zu informieren, in seiner Hilflosigkeit und Verärgerung mit einem Rundumschlag Buhl böse Absichten unterstellt und damit dem Ansehen des Herstellers sowie seiner Software schadet. Der Schuss könnte auch nach hinten losgehen. Die Leidtragenden in diesem Fall wären dann die zufriedenen Anwender der Software.


    Zitat von "Mr. Eder"

    Da bedarf es doch keiner großen Fehlersuche mehr, oder?


    Folge den Link [Klick mich] und lies die Beiträge. Unschwer zu erkennen, dass das Problem neben WISO Mein Geld auch mit Quicken oder windata auftritt. Gemeinsam haben diese Softwareprodukte, dass sie den HBCI-Kernel von DataDesign einsetzen. Somit erhält der Anwender bei gleicher Ursache dieselbe Fehlermeldung. Oder will xantippe mit seiner Äußerung ...


    Zitat

    DataDesign.BACCustomer.1) Das eingelegte Sicherheitsmedium passt nicht zum gewählten HBCI Kontakt. Bitte legen sie das korrekte Sicherheitsmedium ein und versuchen sie es erneut.


    . Warum schreiben Ihre Programmierer nicht: " :-$ hallo Kunde wir wollen unsere Mäuse kauf ein neues Update dann geht es hier weiter :-$ ".


    ... behaupten, dass Buhl Zugriff auf die Server der Macher von windata und Quicken hat? :roll:


    Zitat von "Mr. Eder"

    Auch wenn Ihr es vielleicht nicht wahrhaben wollt: WISO Mein Geld ist nicht perfekt! :twisted:


    Das hat auch niemand von uns Moderatoren behauptet. Tatsache ist, dass umfangreiche Software auch Programmfehler beinhaltet. Uns ist durchaus bewusst, dass MG da keine Ausnahme macht. Allgemein reden Software-Analysten sogar von einer Regel die besagt, dass 1000 Zeilen Quellcode eine variable Anzahl Fehler enthält und diese Anzahl niemals gegen Null tendieren wird. Am besten liest du dich da mal selbst ein.


    http://de.wikipedia.org/wiki/Programmfehler
    http://www.ias.uni-stuttgart.d…ien/umdruck/Kapitel01.pdf


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Zitat von "Mr. Eder"

    @ die unabhängigen Moderatoren
    Warum könnt Ihr eigentlich nicht sachlich auf Kritik reagieren?


    Auf unsachliche Kritik kann man nicht sachlich reagieren. Sicher wäre es besser, diese unbeachtet stehen zu lassen, aber jeden Unfug kann man nun auch nicht unwidersprochen hinnehmen. Warum wollen eigentlich Leute wie Du uns immer das Wort verbieten?

    Zitat

    Jede Kritik an Eurem "Baby"


    Du übertreibst, so groß ist unser Einfluß bei weitem nicht.

    Zitat

    wertet Ihr als persönlichen Angriff.


    Entschuldige, aber woher hast Du diese Weisheit? Mit den hier diskutieren Beitrag kann man uns nicht angreifen. Der zerlegt sich selbst.

    Zitat

    Auch wenn Ihr es vielleicht nicht wahrhaben wollt: WISO Mein Geld ist nicht perfekt!


    Das haben wir auch nirgendwo behauptet. Was soll diese Unterstellung? Ist das jetzt das, was Du unter sachlicher Kritik verstehst?


    Gruß
    Dirk

  • Hallo Ihr Experten,


    ich dachte immer, im Forum kann jeder seine Meinung sagen, ohne anschließend mit "elitären" Ansichten, z.B. "hoffentlich kommt er da wieder heraus" bedacht zu werden.


    Tatsache ist, dass Xantippe eine Meldung falsch interpretiert hat. Das sollte man einem Teilnehmer ruhig zugestehen. Nicht jeder denkt da gleich an Google. Dass die Angelegenheit nichts mit MG 2006 zu tun, das
    wird Xantippe inzwischen begriffen haben. MG 2006 funktioniert auch nach dem 01. Januar reibunglos wie bisher und ohne Meldung. Wenn er aber in seinen Schlussfolgerungen über das Ziel hinausgeschossen ist, sollte jeder, der immer etwas zu sagen hat, sich weder lustig machen, noch Beschimpfungen loslassen. Ein ruhige und sachliche Antwort hätte Xantippe viel besser gezeigt, wie falsch seine Schlussfolgerungen waren.


    Um jetzt Einigen den Wind aus den Segeln zu nehmen: Ich war anfangs
    auch vorschnell und giftig. Aber ich habe es mir abgewöhnt, weil es nicht der Sache dient. Xantippe macht es richtig, dass er nicht weiter reagiert und nur andere hier eine oftmals unergiebige Diskussion führen.


    Also bitte, versachlicht die ganze Sache. Ich möchte hier nur erreichen, dass mehr nachgedacht wird. Deswegen sage ich nichts weiter zu einigen Einzelbeiträgen. Niemand braucht jetzt mit dem "Lehrmeister" kommen.
    Das Forum ist doch keine Spielwiese zur Offenbarung des eigenen Charakters.


    Gruß Hans-Jürgen

  • Hallo,


    Zitat von "Hajuschu"

    ich dachte immer, im Forum kann jeder seine Meinung sagen, ohne anschließend mit "elitären" Ansichten, z.B. "hoffentlich kommt er da wieder heraus" bedacht zu werden.


    Tja das mit dem einlocken hast du wohl missverstanden - zumal sich der Kommentar noch nicht mal auf den Fragesteller bezog. Zwischen log und lock gibt es nun mal einen kleinen aber feinen Unterschied. Und einlocken könnte man in der EDV durchaus auch mit einsperren übersetzen. ;-)


    Auf das Posting des Fragestellers bin ich bewußt nicht eingegangen, da es sachlich und orthografisch - Entschuldigung - daneben ist.


    Wir sind hier nicht das "ich k.... mich mal uns und denke dann drüber nach Forum".


    Grüße


    Sandro