Nach 3 Std. Eingabe alles weg

  • Ich bekomme nen Fön :twisted:


    1: Kann ich ein angelegtes Konto nicht merh bearbeiten? Also Kontonummer ändernetc.?
    2: Ich würde gerne bei Versicherungen die Vers.Nummer eingeben, Ablaufdatum usw. Kann ich solch ein Teil anlegen?
    3: Bei dem Formular Gas oder Strom kann ich viele Sachen eingeben. Zähler, Grundpreis. Aber ich finde nur neuen Stand. Bei der nächsten Abrechnung gegeb ich dann den neuen Stand ein und er rechnet mir dann den Verbrauch samt Kosten aus?????


    Habe jetzt unter einem Konto alles eingegeben. Habe dann aber gesehen, dass ich ein Konto richtig mit KN und BLZ einrichten kann. Das habe ich gemacht und das alte gelöscht. Nun sind auch die ganzzen Eingaben weg. Wieso?
    Kann ich die Eingaben auf das neu erstellte Konto nicht übernehmen?


    Danke für die Antworten.

  • "Hobby 2007" schrieb:

    1: Kann ich ein angelegtes Konto nicht merh bearbeiten? Also Kontonummer ändernetc.?


    Doch, das kannst Du. Gehe dazu in die Kontoverwaltung (Konten) und wähle dort das Konto aus. Unter der Kontenliste stehen die Eigenschaften des Kontos. Hier kannst Du die entsprechenden Änderungen vornehmen. Das geht bei Dir nicht? Welche Fehlermeldung bekommst Du bzw. was funktioniert nicht?

    Zitat

    2: Ich würde gerne bei Versicherungen die Vers.Nummer eingeben, Ablaufdatum usw. Kann ich solch ein Teil anlegen?


    Im Haushaltsbuch kann man keine Versicherungsdepots anlegen. Dazu benötigst Du MG Pro oder die Stick-Edition.

    Zitat

    3: Bei dem Formular Gas oder Strom kann ich viele Sachen eingeben. Zähler, Grundpreis. Aber ich finde nur neuen Stand. Bei der nächsten Abrechnung gegeb ich dann den neuen Stand ein und er rechnet mir dann den Verbrauch samt Kosten aus?????


    Ja.

    Zitat

    Habe jetzt unter einem Konto alles eingegeben. Habe dann aber gesehen, dass ich ein Konto richtig mit KN und BLZ einrichten kann. Das habe ich gemacht und das alte gelöscht. Nun sind auch die ganzzen Eingaben weg. Wieso?


    Weil Du es gelöscht hast. Eine Buchung muß immer einen Konto zugewiesen werden.
    Mit dem Konto werden auch die Buchungen in dem Konto gelöscht. Dazu bekommst Du auch einen Hinweis im Bestätigungsfenster des Löschvorgangs.
    Hast Du Backups Deiner Datenbank, mit denen Du den alten Stand vor dem Konto-Löschen wiederherstellen kannst? Das Verzeichnis dazu findest Du unter Extras - Optionen - Datenbank - Automatisches Backup.

    Zitat

    Kann ich die Eingaben auf das neu erstellte Konto nicht übernehmen?


    Ja, Du mußt zuerst das neue Konto anlegen, dann die Buchungen im alten Konto dem neuen zuordnen und dann kannst Du das alte Konto löschen. Hinweise dazu findest Du auch noch in diesem Tip. Der ist zwar für MeinGeld, aber im HHB ist das analog.


    Gruß
    Dirk

  • "Hobby 2007" schrieb:

    wenn wir Dich nicht hätten


    Nun ja, da hätten einige User zumindest einen der Moderatoren weniger, dessen Ton Ihnen nicht schmeckt, weil er auch mal Klartext redet, ohne vorher stundenlang zu überlegen, wie man es flauschig verpacken könnte, und nicht alles schluckt, was er für diskussionswürdig hält. :wink:


    Gruß
    Dirk

  • "Hobby 2007" schrieb:

    Habe nun viele Sachen eingegeben. Einige Zahlungen erfolgen viertelj., halbj oder jährlich.
    Rechnet mir das Programm das aut. auf den jeweiligen Monat ( Sept.08) um oder muß ich das selber machen?


    Bin mir nicht sicher, was Du damit meinst. Kannst Du mir mal auf die Sprünge helfen?


    Gruß
    Dirk

  • Einige Versicherungen zahle ich jährlich, halbjaährlich oder viertelj.


    Damit ich aber weiß, wie viel Geld mir am Ende eines Monats bleibt, habe ich damals alle Versicherungen auf monatl. umgerechnet. So wusste ich, was ich im Monat sparen und noch ausgeben kann.


    Ich lege mir jeden Monat Kohle zur Seite für Versicherungen. Z.B. KfZ. Diese erfolgen Jährl. Damit ich am Ende des Jahres keinen Herzinfarkt bekomme, habe ich diesen jährl. Betrag auf 12 M. umgerechnet und diesen dann jeden Monat gespart. Somit hatte ich am Ende des Jahres einen ruhigen Puls als die Versicherungsrechnung kam.


    Macht dieses Programm diese monatliche Umrechnung automatisch?


    Hoffe es wwar so verständlich.
    Gruß
    Frank