MG 2009 VOBA Umsatzabfrage geht nicht mehr

  • Hallo,


    ich habe am WE das neue 2009 eingespielt, seitdem kann ich keine Umsätze von meiner VoBa Bad Oeynhausen abrufen, fehler 9800. DKB und Comdirekt funktionieren einwandfrei.
    Hat wer ne Idee? Vorher lief natürlich alles einwandfrei.

    • Offizieller Beitrag

    Hallo,


    wechsel mal in die Kontoverwaltung, öffne die HBCI-Kontaktübersicht und synchronisiere den Kontakt der VoBa. Funktioniert das fehlerfrei oder bekommst du an dieser Stelle weitere Fehlermeldungen?


    /edit: habe mir erlaubt das Thema zu den Volks- und Raiffeisenbanken zu verschieben.


    Gruß
    Jürgen

  • Hallo,


    das Pgm meldet einen Fehler und bietet einen Reparaturversuch an. Step 1 ist der Check aller Ports (Firewall) = Alles Ok. Der 2. Check ist Synchronisation, auch das läuft einwandfrei.


    Step 3 meinerseits über Systemsteuerung/Homebanking = Sync ebenfalls okay, wobei gemeldet wird, dass die Kontoinformationen nicht übertragen werden konnten.

    • Offizieller Beitrag
    Zitat von "hf40"

    Step 3 meinerseits über Systemsteuerung/Homebanking = Sync ebenfalls okay, wobei gemeldet wird, dass die Kontoinformationen nicht übertragen werden konnten.


    Hallo,
    die Homebanking Kontakte in der Systemsteuerung werden von MG 2009 gar nicht mehr genutzt, sondern werden in der Datenbank hinterlegt.
    Relevant sind nur noch die Kontakte aus der programminternen Kontenverwaltung -> HBCI Kontaktübersicht.


    Welchen Fehler meldet denn das Programm beim synchronisieren?


    Hast du mal versucht den vorhandenen Kontakt zu löschen und mit deiner VR-Kennung neu anzulegen?
    Mit VR-Kennung sollten eigentlich alle Kontoinformationen mit übermittelt werden.
    Versuchst du nur mit der Kundennummer zu synchronisieren musst du die Konten händig eingeben.

  • Hallo,


    wie bereits geschrieben. das Synchronisieren verläuft einwandfrei. Ich erhalte nur den Fehler beim Abrufen der Buchungen (PIN/TAN-FEHLER 9800).


    Lösche ich den Kontakt aus der Systemsteuerung, kommt ein anderer Fehler beim Abrufen (also greift das Programm doch drauf zu oder Zufall???)


    Zuvor hatte ich WISO MG 2008 drauf und das 2009 drüberinstalliert. Und warum geht grad VoBa nicht und die anderen doch?


    Okay... ich suche dann heute abend mal die Kontenverwaltung die HBCI Kontaktübersicht, ich hab den PC grad nicht vor mir.

    • Offizieller Beitrag
    Zitat von "hf40"

    Okay... ich suche dann heute abend mal die Kontenverwaltung die HBCI Kontaktübersicht, ich hab den PC grad nicht vor mir.


    Stelle das Konto in MG offline.


    Lösche die Kontakte in der Sytemsteuerung und die Kontakte in den HBCI-Kontakten in der Kontoverwaltung.


    Danach schließe MG und starte es neu.


    Jetzt legst du in der HBCI-Kontakten in der Kontoverwaltung einen neuen Kontakt an.


    Nun ermittel die Zugangsdaten für das Konto neu.


    So sollte es gehen. ;)


    Viele Grüße
    Sandro

    • Offizieller Beitrag
    Zitat von "Tanker"

    Das hat gefunzt. Damit hat sich auch mein Topic erledigt. Vielleicht kann das ja noch jemand linken.


    In großer Dankbarkeit wünsche ich allseits einen schönen Tag :lol:


    Keine Ursache.
    Danke für die Rückmeldung.


    Viele Grüße


    Sandro

  • Hallo,


    das hat alles nicht geholfen. Letzendlich habe ich das Konto aus dem Datentresor entfernt, dann ging es (mit Eingabe der PIN). Ich hab das Konto auch wieder dem Tresor hinzugefügt, esgeht immer noch.
    Ob bei dem Upgrade der PIN verstümmelt wurde?

    • Offizieller Beitrag
    Zitat von "hf40"

    das hat alles nicht geholfen. Letzendlich habe ich das Konto aus dem Datentresor entfernt, dann ging es (mit Eingabe der PIN). Ich hab das Konto auch wieder dem Tresor hinzugefügt, esgeht immer noch.
    Ob bei dem Upgrade der PIN verstümmelt wurde?


    Verstümmelt nicht, aber evtl. war die falsche Zugangsart im DT hinterlegt?!


    Viele Grüße


    Sandro