MG2009: Kreditkarte Umsätze

  • Hallo jping,
    das hab' ich alles schon mehrfach versucht.
    Kontakt löschen, neu synchronisieren, Konto löschen, neu anlegen, normale KK Nummer, KK Kontonummer usw.
    hat alles nichts gebracht. Ist übrigens Mastercard.


    Gruß
    Wolle


    Kleiner Nachtrag.
    Der oben gepostete Screenshot ergibt sich immer nach Neuermittlen der Zugangsart.
    Nach Neusynchronisation ist dann gar kein Konto mehr eingetragen und auch manuelles Nachtragen der Daten hilft nicht.

  • Hallo an alle,


    wenn ich hier in diesem Forum so lese, gibt es bei vielen Nutzern von MG 2009 Probleme mit dem Abruf von Umsätzen und Kontensalden bei Kreditkartenkonten der Postbank, etc.


    Ich dachte nun, dass alle Anleitungen die hier und auch von Buhl Data selbt gegeben wurden Ahilfe schaffen - leider vergebens. Auch die Aktualsierung via Update auf die Version 10.00.02.56 brachte keine Abhilfe.


    Kann vielleicht mal Buhl Data zu diesem Problem Stellung nehmen???


    Wäre echt nett. Vorallem wüßte man, wie man dran ist.


    Gruß
    Steven


  • Mir scheint, so denken alle ... nur nicht die, die wo "unser Geld" kassieren ...

  • HI,


    habe gestern mit dem Support telefoniert. Die haben mir eine Hotfix geschickt, der allerdings bei meinem Postbank/Mastercard/MG2009-Problem keine Abhilfe geschaffen hat. Habe dann den Logfile an Buhl geschickt. Hoffentlich hilft das!


    Es bleibt also spannend.


    VG Oli

  • Heute tauchte auf meiner Startseite ein Link zum FAQ-Artikel 110287 auf, der weitgehend die Vorgehensweise wie oben darstellt.


    Ich habe das für mein GOLD-Doppel-Konto ausgeführt, und es sieht gut aus (da keine Buchungen zu übertragen sind, kommt eine entsprechende Meldung beim Aktualisieren).


    Für meine VISA Business Card hat der Ablauf leider nicht geholfen. Zu dieser erhalte ich nach dem Neuanlegen der Zugangsart die Meldungen:
    Verarbeitung nicht möglich. (9010); Status indifferent. (9000)


    Also doch noch keine vollständige Lösung!

  • SO! Nach Hotfix 2c jetzt endlich:
    [attachment=0]<!-- ia0 -->PinTan_2c.jpg<!-- ia0 -->[/attachment]
    Hoffen wir mal das MG2010 dann nicht solche Probleme macht. :P :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
    Gruß
    Wolle


    P.S.:
    Gerade gesehen:
    Das Update enthält die folgenden Änderungen (Version 10.00.02.56 auf 10.00.02.57):


    Banking:


    * PIN/TAN Web Postbank meldet Fehler, wenn keine Umsätze im abgefragten Zeitraum vorhanden sind. Behoben.
    * Saldo bei der Citibank wird ohne Vorzeichen übermittelt. Behoben.
    * PIN/TAN Web Mercedes-Bank an neue Webseite angepasst.
    * Berechnung des Grenztags angepasst, wenn Buchungen in der Zukunft liegen.
    * Lastschrift kann nicht ausgeführt werden, wenn die Bank nur Sammellastschrift unterstützt. Behoben.
    * RDH-1 Chipkarte vom Bankenverlag wird nicht unterstützt. Behoben.
    * PIN/TAN Web für PayPal verbessert.
    * Sammelüberweisungen mit leerem Verwendungszweck lassen sich nicht ausführen. Behoben.
    * PIN/TAN Web für Postbank um Mastercard erweitert.
    * PIN/TAN Web für HappyDigits angepasst.
    * PIN/TAN Web VW-Bank um das Bevollmächtigten-Konto erweitert.
    * NEU: PIN/TAN Web VW-Bank um VISA-Card Abfrage erweitert.
    * Sparkasse Elbe-Saale (BLZ 80055500) wird nur „offline“ angeboten. Behoben.
    * PIN/TAN Web 1822direkt angepasst.
    * Unterstützung von Chipkartenlesern verbessert.
    * Nachkommastellen werden bei EU-Überweisungen manchmal nicht korrekt berücksichtigt. Behoben.


    Sonstiges:


    * Datenübernahme aus 2008 scheitert in manchen Fällen mit der Meldung „DAO Error: Datensatz kann nicht gelöscht werden“. Behoben.
    * Die Produktaktivierung schlägt fehl, wenn der Benutzername einen Umlaut enthält und Internet Explorer 6 verwendet wird. Behoben.


    Also gar kein Bug gewesen, sondern schlicht vergessen! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

  • Zitat von &quot;Wolle_W&quot;

    Gerade gesehen:
    Das Update enthält die folgenden Änderungen (Version 10.00.02.56 auf 10.00.02.57):


    [...]


    Kleiner Tip am Rande: ein Link dahin hätte auch gereicht.

    Zitat

    Also gar kein Bug gewesen, sondern schlicht vergessen!


    Nein, nicht vergessen. Geht nun mal nicht alles auf einmal umzusetzen.
    Gruß
    Dirk

  • Zitat von &quot;Billy1963&quot;

    Kleiner Tip am Rande: ein Link dahin hätte auch gereicht.


    Mit einem Link hätte ich die Zeile nicht hervorheben können. Aber ok, ich hätte es etwas mehr kürzen sollen. :roll:

    Zitat

    Nein, nicht vergessen. Geht nun mal nicht alles auf einmal umzusetzen.


    Na ja, wenn das Programm noch Beta-Status hätte wär das ja in Ordnung, aber das eine Final noch einen Hotfix 2c braucht, um ein Funktion zu implementieren, die doch wohl viele Kunden benötigen, ist das doch ein bisschen lustig. :mrgreen:
    Zumal auf der Postbank-Seite für MG geworben wird.


    Nichts für ungut
    Wolle

  • Zitat von &quot;Wolle_W&quot;

    Mit einem Link hätte ich die Zeile nicht hervorheben können.


    Nö, das nicht. Aber ich hätte nur die betreffende Zeile zitiert und für den interessierten Leser zum Gesamttext verlinkt.

    Zitat

    Aber ok, ich hätte es etwas mehr kürzen sollen.


    Oder so. :)

    Zitat

    Na ja, wenn das Programm noch Beta-Status hätte wär das ja in Ordnung, aber das eine Final noch einen Hotfix 2c braucht, um ein Funktion zu implementieren, die doch wohl viele Kunden benötigen, ist das doch ein bisschen lustig. :mrgreen:
    Zumal auf der Postbank-Seite für MG geworben wird.


    Das ist sicherlich richtig. Aber wenn man selbst der Meinung ist, daß man mit dem speziellen Zugang noch nicht fertig ist und ein nicht/falsch funktionierender Zugang weniger Spott/Ärger einbringt als ein nicht vorhandener Zugang, hätte ich mich auch so entschieden. Und Du? Aber das ist rein spekulativ.


    Gruß
    Dirk

  • Zitat von &quot;Billy1963&quot;


    Das ist sicherlich richtig. Aber wenn man selbst der Meinung ist, daß man mit dem speziellen Zugang noch nicht fertig ist und ein nicht/falsch funktionierender Zugang weniger Spott/Ärger einbringt als ein nicht vorhandener Zugang, hätte ich mich auch so entschieden. Und Du? Aber das ist rein spekulativ.


    Ich hätte mich wohl anders entschieden. :wink:
    Wenn die Information, das der Zugang noch nicht funktioniert, rechtzeitig vorher bekannt geworden wäre, hätten sich einige Leute viel Zeit sparen können, die sie mit rumexperimentieren verbracht haben. Nach dem was man hier so lesen konnte, hat das doch einige Kunden sehr verärgert. Aber auch das ist natürlich spekulativ. 8)
    Gruß
    Wolle

  • Hi,


    also so langsam macht es keinen Spass mehr, nach wie vor funktioniert die Abfrage der Umsätze meiner Postbank VISA Card (PIN/TAN Web-Verfahren) nicht, Saldoabfrage ja, Umsätze nein, obwohl bei den Bankdiensten ein grüner Haken ist. Auch verschiebt sich der Grenztag bei den Umsatzparametern nicht.


    Die Kontoprüfung ergibt dann folgende Meldung:


    [Blockierte Grafik: http://www.mam-bocholt.de/aufzeichnen.jpg]


    Es ist schon mühselig die Umsätze über Web-Copy in das Konto hineinzukopieren, aber derzeit ist das die einzige Möglichkeit. Ich bin selbst im Softwarevertrieb tätig und solche Workarounds werden von Kunden nur temporär als Lösung akzeptiert.
    Hotfix usw. ist natürlich eingespielt, ändert aber nix. Und das Tagesgeldkonto kann auch nicht online abgefargt werden, also insgesamt ist das schon ganz schön dürftig, wenn man sich das hier betrachtet. http://www.postbank.de/privatkunden/pk_wiso.html


    Ich hoffe, dass sich da noch was tut.


    Gruß


    Thomas

  • Dass der Hotfix 2c eine Lösung für Mastercard und GOLD-Doppel enthält - ok. Bei mir funktionieren zwar Saldo- und Umsatzabfrage, aber der letzte Umsatz wird bei jedem Aktualisieren neu gelesen und der Saldo als fehlerhaft markiert; nach dem Löschen der Buchung ist dann der Saldo wieder in Ordnung. Wenn das eine Lösung ist ...


    Aber nach wie vor funktioniert die Verbindung zur VISA-Karte nicht richtig - nur die Saldoabfrage ist erfolgreich. Bei jeder Umsatzabfrage erhalte ich diese Meldung:
    Verarbeitung nicht möglich. (9010); Status indifferent (9000)


    Mit MG2008 kann ich trotz "Parallelinstallation" auch nicht mehr arbeiten, weil die Datenbank bereits mit MG2009 behandelt worden sein soll. Was bitte ist parallel, wenn zwei unterschiedliche Programmversionen dieselbe Datenbank benutzen und die alte Programmversion die Änderungen der neuen Programmversion nicht mehr versteht?

  • Zitat von &quot;hohlkopf&quot;

    Mit MG2008 kann ich trotz "Parallelinstallation" auch nicht mehr arbeiten, weil die Datenbank bereits mit MG2009 behandelt worden sein soll. Was bitte ist parallel, wenn zwei unterschiedliche Programmversionen dieselbe Datenbank benutzen und die alte Programmversion die Änderungen der neuen Programmversion nicht mehr versteht?


    Eine Installation bezieht sich immer auf das Programm. Wenn Du aus beiden Versionen auf dieselbe Datenquelle zugreiftst, muß Du Dich nicht wurdern. Mein Geld nutzt die Datenquelle, die Du mit dem Programm öffnest. Man ist nicht gezwungen, dieselbe Datenbank zu benutzen.
    Es wird aber, und darauf wirst vom Programm deutlich in einem eigenen Infofenster hingewiesen, eine Sicherheitskopie der MG2008 Datenbank angelegt, wenn Du diese in MG2009 öffnest.
    Gruß
    Dirk