Terminauftrag verschwindet nicht aus Zahlungsverwaltung

  • Moin zusammen,


    ich habe eine Terminüberweisung am 30.01.2009 angelegt und an die Bank übermittelt. In der Zahlungsverwaltung taucht diese Überweisung dann als einmaliger externer Auftrag mit dem entsprechenden Datum und Betrag auf. Jetzt kommt der Tag x-1 (der 01.02.2009), und ich werde in der Übersicht "Anstehende Zahlungen" auf die Überweisung hingewiesen. Am 2.2.2009 wird der Auftrag ausgeführt, und eigentlich ist damit dieser Geschäftsvorfall abgeschlossen.


    Merkwürdigerweise taucht die Überweisung noch immer in der der Zahlungsverwaltung und den "Anstehende Zahlungen" mit Datum 2.2.2009 auf. Erst nach Durchführen einer Bestandsabfrage verschwindet die Überweisung. Ich hätte erwartet, dass die Überweisung nach Durchführung verschwindet.


    Ist das ein Fehler, ein gewolltes Verhalten oder sitzt das Problem etwa einen Meter vor dem Monitor und hat vergessen etwas richtig einzustellen?


    ?(



    //EDIT:
    Ich vergaß zu erwähnen, dass externe Daueraufträge nach "abarbeiten" in der Zahlungsverwaltung verschwinden bzw. mit dem nächsten Ausführungsdatum wieder "hinten angestellt" werden. Dort funktioniert der Update der Zahlungsverwaltung.

    Viele Grüße,
    Claus


    (Geld ist nicht alles ... aber es beruhigt ungemein, wenn man es hat.)

    Einmal editiert, zuletzt von Clausi ()

  • Ist das ein Fehler,


    Nein.


    ... ein gewolltes Verhalten


    Ja.


    oder sitzt das Problem etwa einen Meter vor dem Monitor und hat vergessen etwas richtig einzustellen?


    So ungefähr. :)


    Mach mal in den Kontodetails Reiter 'Umsatzparameter' das Häkchen vor "Bestandsabfrage automatisch" rein. Wenn dieses Feld aktiviert ist, wird bei jeder Umsatzabfrage automagisch eine Bestandsabfrage durchgeführt.


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Mach mal in den Kontodetails Reiter 'Umsatzparameter' das Häkchen vor "Bestandsabfrage automatisch" rein. Wenn dieses Feld aktiviert ist, wird bei jeder Umsatzabfrage automagisch eine Bestandsabfrage durchgeführt.

    Kaum macht man's richtig, funktioniert es. Oh Mann :rolleyes:


    Danke Jürgen!!!