Versuchtes Unterjubeln von weiteren Software-Abos durch Buhl

  • Ich bin MG2009-Kunde und habe heute Post von Buhl bekommen. Inhalt des Briefs: eine CD "WISO Sparbuch" und ein Begleitschreiben mit folgendem Text:


    Nach einführendem Bla-bla kommt folgendes:


    "[...]
    Profitieren auch Sie von den Neuentwicklungen und holen sich Ihr Geld vom Finanzamt zurück! Mit der beiliegenden CD schalten Sie das neue WISO Sparbuch inkl. Aktualitätsgarantie ganz bequem frei. Verwenden Sie dazu Ihre persönliche Garantie-Nummer:


    xxxxx-xxxxx-xxxxx-xxxxx-xxxxx


    Für nur 29,95 EUR pro Jahr erhalten Sie alles, was Sie für eine Steuererklärung brauchen - inkl. aller Updates und der Bereitstellung neuer Jahresversionen. Ganz ohne Risiko, denn Sie können Ihren Aktualitäts-Garantie Vertrag jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen kündigen.
    [...]
    "


    ?(


    Was hat das jetzt zu bedeuten? Ich habe MG2008 gekauft und im Rahmen der Aktualitiätsgarantie das kostenlose Upgrade auf MG2009 erhalten. So weit so gut, dafür habe ich mich bewusst und gezielt entschieden. Aber ich will kein WISO Sparbuch, weder gekauft noch geschenkt. Ich habe auch niemals danach gefragt und auch keine Testversion bestellt bzw. heruntergeladen!


    Dieser Brief jedoch suggeriert mir als persönlich angeschriebenem Empfänger, der ja einen Vertrag mit Aktualitiätsgarantie für MG abgeschlossen hat, dass ich im Rahmen dieses Vertrages auch noch nebenbei das WISO Sparbuch erhalten kann. Schließlich werde ich ja persönlich angeschrieben und es steht meine Kundennummer im Briefkopf.


    Erst nach dem zweiten und dritten Lesen habe ich verstanden, dass hier versucht wird mir ein zweites Software-Abo mit einer zweiten Aktualitiätsgarantie unterzujubeln.


    :thumbdown:


    Für mich ist dieser Brief hart an der Grenze zur Seriosität, wenn sie nicht sogar schon überschritten wurde.

    Viele Grüße,
    Claus


    (Geld ist nicht alles ... aber es beruhigt ungemein, wenn man es hat.)

  • Du bist Kunde bei Buhl (die Kundennummer bezieht sich nicht alleine auf MG) und hast von ihnen Werbepost bekommen. Na und? Wenn Dir das Angebot nicht zusagt, wirf den Brief in die Tonne und schreibe ggf. Buhl, daß Du keine weitere Werbung haben möchtest.
    Ich würde jedenfalls aus dem von Dir zitierten Text niemals schließen, daß ich das SB gratis zu MG dazubekomme.
    Gruß
    Dirk

  • Für nur 29,95 EUR pro Jahr erhalten Sie alles, was Sie für eine Steuererklärung brauchen - inkl. aller Updates und der Bereitstellung neuer Jahresversionen. Ganz ohne Risiko, denn Sie können Ihren Aktualitäts-Garantie Vertrag jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen kündigen.


    Wenn du die zwei Sätze richtig liest, ist doch alles klar. Normalerweise würde ich jetzt fragen: Kannst du lesen ? :)


    Das ist nun mal Werbung, und wenn sie dir nicht gefällt, ab damit in den Papierkorb. Nebenbei bemerkt, bei der Qualität der beiden Programme WISO MG und WISO Sparbuch kann man nichts falsch machen, wenn man die wirklich bestellt.


    MfG Günter

  • Kommt alles gleich in die Tonne.


    Warum? Anschauen kostet doch nichts, und man ist informiert.

  • Für mich ist es mehr als Werbung, wenn gleich eine CD samt Serien-Nr. mitgeschickt wird, bei deren Eingabe ein Vertrag mit unbeschränkter Dauer abgeschlossen wird, den ich dann explizit kündigen muss. Ich möchte nicht wissen wie viele Verträge auf diesem Weg "aus Versehen" durch die Anwender abgeschlossen wurden.


    BTW - meinen Vertrag für MG2009 habe ich nach einer weiteren Werbung nach gleichem Muster soeben gekündigt, denn diese Buhl'schen Drückermethoden gehen mir genauso gegen den Strich wie das Geschäftsmodell der Aktualitätsgarantie (keine Angst, ich fange hier keine neue Diskussion darüber an). Schade, denn eigentlich ist MG ein wirklich gutes Programm, aber die aufgeführten Geschäftsmethoden von Buhl unterstütze ich mit meinem Geld nicht weiter. Deswegen setze ich das Thema auch auf erledigt.


    Ich möchte mich an dieser Stelle bei Sandro alias SaSue bedanken, der mir als kompetenter Moderator immer gute Ratschläge gegeben hat und der ein guter Diskussionspartner war bzw. ist. Das kann man nicht von allen Moderatoren hier behaupten...

    Viele Grüße,
    Claus


    (Geld ist nicht alles ... aber es beruhigt ungemein, wenn man es hat.)