Wie gibt man "91781 Weißenburg" ein?

  • Hallo allerseits!


    Also das mit den Umlauten bzw. dem scharfen S in der Postleitzahlen-Datenbank war ja bisher nur ein kleines Ärgernis. Heute hat sich aber eine neue Qualität dieses Problems gezeigt. Ich habe eine Bestellung von einem Kunden aus


    91781 Weißenburg


    erhalten. Wenn ich die Postleitzahl 91781 in die Eingabemaske tippe, dann schlägt "Mein Büro 2009"


    91781 Weissenburg


    vor. Routinemäßig ändere ich den Ortsnamen in Weißenburg um, doch dann ändert das Programm die Anschrift auf einmal in


    99610 Weißenburg


    um! :wacko: Es ist in diesem Fall also unmöglich, eine korrekte Anschrift einzugeben! Dieses Phänomen habe ich nur durch Zufall entdeckt und möchte nicht wissen, wieviele Postleitzahlen in unserer Kundendatenbank schon von "Mein Büro 2009" verfälscht wurden!


    Wenn das Programm schon darauf besteht, die Anschrift unserer Kunden selbst zu bestimmen, dann sollte die Postleitzahlen-Datenbank wenigstens korrekt sein. Andernfalls sollte "Mein Büro 2009" meine Änderungen akzeptieren!


    Gruß


    Matthias

  • Zum Glück habe ich inzwischen herausgefunden, daß der Ort mit der Postleitzahl 91781 eigentlich "Weißenburg in Bayern" heißt. Da das Programm keinen Ort mit diesem Namen kennt, ändert es auch die Postleitzahl nicht mehr ab, wenn ich ihn eingebe.


    Ich möchte den Entwicklern von "Mein Büro 2009" dennoch nahelegen, den Inhalt eines Textfeldes nur dann automatisch zu ändern, wenn dieses LEER ist, insbesondere bei der Postzleitzahl. Andernfalls sollte man davon ausgehen, daß der Benutzer dort nicht nur aus Langeweile irgendetwas hineingeschrieben hat.