Volkswagenbank direct Umsatzabfrage sowie Überweisung funktioniert nicht

  • Hallo,


    hab heute festgestellt, dass ich das gleiche Problem habe.


    Unter Win 7 tritt bei mir die selbe Fehlermeldung auf. Dank meiner Stick-Version konnte ich auf meinem XP-Notebook den Gegentest machen, hier tritt das Problem nicht auf !!!!


    Es läss sich also mit zeimlicher Sicherheit behaupten, dass es bei mir an Windows 7 liegt.



    Gruß


    Uli

  • Nervige Sache, bei mir ebenfalls mit Win7 64bit


    Wenn's nervt würde ich mir Gedanken machen ob ich bei der richtigen Bank bin. Kundenfreundliche Banken bieten HBCI/FinTS an. Da gibt es diese Probleme nicht.


    Nur mal so als Tipp am Rande. ;)


    Viele Grüße
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Ich Frage mich eher was "aktuell" bei der "Aktualitätsgarantie" ist.


    Davon mal abgesehen, daß das Wort "aktuell" mehrere Bedeutungen hat, so kannst Du hier nachlesen, was die Buhlsche Aktualitätsgarantie beinhaltet.
    Ich formuliere es jetzt mal besonders drastisch: sie bedeutet nicht, daß man im Hause Buhl alles stehen und liegen läßt und alle Entwickler darauf ansetzt, wenn wieder eine Billigbank ihre Website geändert hat und damit der Screenparser ins Leere läuft.
    Nichts gegen Billigbanken (ich habe auch TG-Konten bei denen), aber man muß sich im klaren sein, daß das billig nicht von ungefähr kommt.
    Immer wieder dasselbe Spiel: erst schwören alle Stein und Bein, Geduld in solchen Fällen zu haben, wenn Buhl ihnen bloß einen Screenparser-Zugang zur Bank macht (wenn diese, wir erinnern uns, wegen billig keinen standardisierten Zugang zur Verfügung stellt) und wenn man das Spielzeug hat, soll es auch 100% verfügbar sein. :whistling:


    Gruß
    Dirk

  • VW-Bank würde ich nicht direkt als Billgbank betiteln.


    Man darf doch auf eine zeitnahe Korrektur zu MeinGeld hoffen wenn dies zum Ausstattungspaket und Leistungsmerkmal gehört.


    http://www.wiso-meingeld.de/Leistungsuebersicht.pdf


    Wenn dies ein nicht zu beherrschender Mehraufwand für BUHL bedeutet, dann sollte der Screenparser eben nicht Bestandteil sein. Aber damit wird geworben und darum erwarte ich als langjähriger Kunde auch eine entsprechend schnelle Lösung zu Problemen.


    Zumal hier nicht mal klar ist, ob der "Fehler" bei der Bank oder am Betriebssystem (und somit bei BUHL) liegt.

  • VW-Bank würde ich nicht direkt als Billgbank betiteln.

    Ich schon. Es ist eine Direktbank, die auf Kostenminimierung getrimmt ist. Was man z.B. auch am eingeschränkten Onlinebanking sehen kann.


    Man darf doch auf eine zeitnahe Korrektur zu MeinGeld hoffen wenn dies zum Ausstattungspaket und Leistungsmerkmal gehört.
    http://www.wiso-meingeld.de/Leistungsuebersicht.pdf
    Wenn dies ein nicht zu beherrschender Mehraufwand für BUHL bedeutet, dann sollte der Screenparser eben nicht Bestandteil sein. Aber damit wird geworben und darum erwarte ich als langjähriger Kunde auch eine entsprechend schnelle Lösung zu Problemen.

    Wir reden da aneinander vorbei. Du hast einen Ford Ka gekauft und erwartest einen Ferrari.
    Natürlich wird der Screenparser in absehbarer Zeit angepaßt.
    Wenn Du für 40€ mehr erwartest, dann solltest Du Dich mal erkundigen, was Supportverträge mit garantierten Reaktionszeiten kosten.
    Screenparser sind "beherrschbar" und als Notnagel o.k., sie haben aber ihre Nachteile. Wenn man die nicht akzeptieren will, darf man die Software nicht kaufen oder man muß zu einer Bank wechseln, die einen besseren Zugang erlaubt.


    Zumal hier nicht mal klar ist, ob der "Fehler" bei der Bank oder am Betriebssystem (und somit bei BUHL) liegt.

    Mir ist unbekannt, daß Buhl neuerdings Betriebssysteme entwickelt ?( Dachte immer, Windows ist von Microsoft.
    Davon abgesehen: die VWBank funktioniert bei mir nach wie vor.


    Gruß
    Dirk

  • Natürlich ist es nicht so toll, dass das mit der VW Bank gerade nicht klappt, aber man kann ja immer noch über die Webseite gehen um den Kontostand abzurufen oder eine Überweisung zu tätigen.



    Ich würde mich jetzt nicht darüber aufregen sondern einfach abwarten. Bald wird es sicher wieder funktionieren.



    Bis auf dieses Problem momentan bin ich immer sehr zufrieden mit WISO Mein Geld gewesen und das wird auch so bleiben!



    Gruß


    Marco

  • Die Sache mit dem Betriebssystem ist etwas schlecht ausgedrückt.
    User mit Vista/Windows 7 haben ja nur diese Probleme, darauf wollte ich hinaus.


    Dass Screenparser ein Notnagel darstellen ist mir klar, aber MeinGeld möchte dies laut eigener Aussage beherrschen, und deshalb erwarte ich auch eine zeitnahe Behebung bei Änderungen der implantierten Banken.

  • DAnke, Update funktioniert. Werde das Thema als erledigt markieren.

    Aus Kundensicht interessiert mich aber nunmal "nur" der Screenparser zu meiner "billig" Bank. Ich kaufe auch keinen Fiat und erwarte einen Ferrari, sondern ich kaufe eine Software mit besagter Akutalitätsgarantie. Sicherlich kann ich als Notlösung das Onlineportal nutzen, es ist aber unbequem und die Buchungen müssen im nachhinein Kategorisiert werden.


    Hast du dein Statement als Forumuser oder als Buhlangestellter abgegeben?


    MfG,


    Midrag

  • Hallo Midrag,


    Aus Kundensicht interessiert mich aber nunmal "nur" der Screenparser zu meiner "billig" Bank.


    Aus Kundensicht gebe ich dir recht. Als Kunde und Moderator mit sagen wir mal etwas tieferem Einblick in die Materie weiß ich, dass der Screenparser nicht ohne ihn ausgiebig zu testen auf die Menscheit losgelassen wird. Problemanalyse, Anpassung programmieren, Testreihen ausführen, ... all das braucht seine Zeit damit der Parser wenn es darauf ankommt fehlerfrei funktioniert. Oder nimmst du das Risiko in Kauf mit einer halbwegs getesteten Version Onlinebanking zu betreiben? ;)



    Hast du dein Statement als Forumuser oder als Buhlangestellter abgegeben?


    Wie kommst du auf die Idee dass Dirk Angestellter bei Buhl ist?


    http://www.wiso-software.de/forum/index.php?page=Thread&postID=79840#post79840


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Hallo,


    Zumal hier nicht mal klar ist, ob der "Fehler" bei der Bank oder am Betriebssystem (und somit bei BUHL) liegt.


    zur Info: M.W. lag das Problem in der unterschiedlichen Handhabung der SSL/TLS Prüfung der .NET Schnittstelle unter XP und VISTA/Win 7.


    Viele Grüße


    Sandro

  • Hast du dein Statement als Forumuser oder als Buhlangestellter abgegeben?


    Welche Relevanz hätte das? Wenn Du an meiner Objektivität oder Kompetenz zweifelst, so zwingt Dich niemand, mit mir zu diskutieren. Wobei die Diskussion mit Dir für mich an diesem Punkt erledigt ist.
    Gruß
    Dirk

  • Hallo,


    ich muss mal ein DANKE :thumbup: los werden. Es hat zwar eine Weile mit der Volkswagen Bank gedauert, aber jetzt läuft es wieder SUPER :thumbsup: .


    :thumbup: Vielen Dank nochmal :thumbup: .



    P.S. Es soll ja nicht nur gemeckert werden.


    Gruß Sven

    Version: :thumbsup: WISO Mein Geld Pro 365 Build 23.4.0.461 :thumbsup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Sven22 ()