KV Beitrag falsch von WISO Lohnbuchhaltung berechnet

  • Ich nutze seit 2 Monaten die WISO Lohnbuchhaltung. Nun habe ich einen Anruf von der AOK bekommen, dass der KV/PV Beitrag falsch berechnet, nämlich zu niedrig, wurde. Als ich nachschaute stellte ich folgendes fest:
    Das Brutto Gehalt eines Mitarbeiters ist 2500 und damit unter der beitragsbemesungsgrenze. Für Steuer, Die Rentenversicherung und AV wird auch dieses zu grunde gelegt. Für die KV/PV wird jedoch einfach 1875 EUR zu grunde gelegt. Was läuft hier falsch?
    Brauche dringend eine Antwort. Danke.

  • Hallo patti04,
    du verwendest die aktuelle Version 3584? Wenn nicht, erst mal ein Update durchführen.
    Dann unter Parameter> Systemvorgaben prüfen, ob dort die aktuellen "ab 01.01.2010" eingetragen sind.
    Lohnarten, die du für diesen Mitarbeiter verwendet hast überprüfen: Faktor = 100, alle Felder SV-freier Betrag und Satz sind leer.
    Lohnabrechnungsvorgaben dieses Mitarbeiters überprüfen: Personengruppe, Beitrgsgruppenschlüssel korrekt?


    Dann sehen wir weiter.

  • Hallo,
    ich habe alles geprüft: neueste Version (3584), aktuelle Beitragssätze (ab 1.1.10; alles auf 100%;
    trotzdem wird nur für KV/PV 1875 EUR statt des vollen Bruttolohns 2500 zu gerunde gelegt. ich muss dringend eine Korrekturmeldung machen und vor allem nun korrekt abrechnen. Das Programm richtet ziemlich viel Unsinn bei der GKV, dem Mitarbeiter und meiner Buchhaltung an.
    Welche Möglichkeit gibt es denn?
    Grüße
    Patti04