Kassenbuch anlegen

  • Hallo,
    offensichtlich habe ich bei der Installation von EÜR&Kasse 2007 irgendetwas übersehen.
    Wenn ich in derRubrik "Geld-/Abschlusskonto" "Kasse" eingebe, wird mir mitgeteilt, ich muss erst ein Kassenbuch anlegen.
    Wie mache ich das?
    Ich bin Freiberufler und nutze den Kontenrahmenplan EKR 03

  • Hallo WuB,


    in EÜR & Kasse existieren zwei Module. Das eine Modul ist die EÜR, wo alle Buchungen die Bank betreffend gebucht werden können. Das andere Modul das Kassenbuch, wo alle Buchungen die Kassen betreffen getätigt werden. Bei der Installation des Programms wird abgefragt, ob nur das Kassenbuch, nur die EÜR oder beide Module installiert werden sollen.


    Wurde beide Module installiert und sie versuchen innerhalb der EÜR eine Buchung mit dem Kassenkonto zu erfassen, kommt es zu folgender Meldung:


    Code
    1. Bitte Iegen Sie ein Kassenbuch an
    2. In der Einnahme-Überschussrechnung können keine Kassenkonten
    3. bebucht werden.
    4. - Bitte legen Sie dafür ein Kassenbuch an!


    Buchungen das Konto Kasse betreffend, buchen Sie also im Programmbereich Kassenbuch, welchen Sie über Buchungen > Kassenbuch erreichen.

  • Hallo WuB,


    in diesem Fall wurde nur das Modul EÜR installiert. Du kannst nun das das Programm de- und anschließend neuinstallieren oder aber, wenn du kein Kassenbuch als Auswertung benötigst, das Kassenkonto als "normales" Konto führen.


    Über Stammdaten > Kontenrahmen rufe dir das Konto "1000 Kasse" mittels eines Doppelklicks auf und deaktiviere die Option Dieses Konto soll mit einem Kassenbuch geführt werden.. Anschließend kannst du dieses Konto ganz regulär im Modul EÜR buchen.


    Einziges Manko dieser Lösung: die Auswertung Kassenbuch steht explizit nicht zur Verfügung. Dafür ist die Installation des entsprechenden Moduls erforderlich.

  • Hallo Helferlein,
    Danke für die Tipps.
    Wenn ich aber jetzt deinstalliere und wieder neu - diesmal mit Kassenbuch - installiere, kann ich dann die vorab per "Speichern" bzw. "Speichern unter ..." gesicherten Buchungen wieder verwenden?
    Oder gibt es eine andere sinnvolle Möglichkeit die bisherigen Buchungen wieder einzuspielen?