Ansicht / Spalten der Adressen werden immer wieder zurückgesetzt

  • In meinem WISO Haushaltsbuch wird die Ansicht der Adressliste / die Spalten nach jedem Systemstart zurückgesetzt.
    Ich habe mir manche Spalten ausgeblendet, andere eingeblendet und die Reihenfolge geändert. Schließe ich die Adressen und rufe sie erneut auf, ist noch alles wie gewünscht. Beim Neustart des Haushaltsbuch ebenfalls. Nur ein paar Tage später ist mir jetzt wiederholt aufgefallen, daß die Spalten wieder so wie vor meiner Anpassung sind. Wieso? ?(


    Vielen Dank für Tipps und Hinweise.
    Gruß
    Björn

  • ein paar Tage später ist mir jetzt wiederholt aufgefallen, daß die Spalten wieder so wie vor meiner Anpassung sind. Wieso?


    Eine Situation ist mir noch eingefallen, bei der ein solcher Effekt auftreten könnten: und zwar wird ein Filter in den Adressen zurückgesetzt, wenn man z.B. aus der Buchungsliste über das Kontextmenü einer Buchung in die Adressen zur Adresse der Buchung springen möchte, diese aber nicht im momentan gesetzten Filter angezeigt werden würde. Dann kommt aber vorher ein entsprechender Hinweis:



    Den hast Du nicht zufällig immer weggeklickt? :S


    Gruß
    Dirk

  • es wäre gut wenn du die Programmversion angeben könntest.

    Ich habe die Version 11.01.01.50 installiert.


    Und ergänzend zu Jürgens Frage; Du verwendest dann immer nich dieselbe Datenbank? Diese Einstellung wird nämlich in der Datenbank gespeichert.

    Doch. Ich habe die Software nur auf einem Rechner installiert und verwende dort nur eine Datenbank.


    Eine Situation ist mir noch eingefallen, bei der ein solcher Effekt auftreten könnten: und zwar wird ein Filter in den Adressen zurückgesetzt, wenn man z.B. aus der Buchungsliste über das Kontextmenü einer Buchung in die Adressen zur Adresse der Buchung springen möchte, diese aber nicht im momentan gesetzten Filter angezeigt werden würde. Dann kommt aber vorher ein entsprechender Hinweis:
    Den hast Du nicht zufällig immer weggeklickt? :S

    Diese Meldung habe ich noch nie gesehen.
    Aber ich gehe eigentlich nie aus einer Buchung direkt zu den Adressen, sondern immer über die Favoriten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Billy1963 () aus folgendem Grund: Quotings von unnötigen Grußformeln befreit, damit die Übersichtlichkeit gewährleistet wird

  • Ich habe mir manche Spalten ausgeblendet, andere eingeblendet und die Reihenfolge geändert.


    Liste mal auf um welche Spalten es sich handelt und in welche Reihenfolge sie eingeblendet sind. Kannst du irgendwie ausmachen wann genau das beschriebene Verhalten auftritt?


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •


  • Liste mal auf um welche Spalten es sich handelt und in welche Reihenfolge sie eingeblendet sind. Kannst du irgendwie ausmachen wann genau das beschriebene Verhalten auftritt?


    Gruß
    Jürgen

    Ich möchte immer die folgenden Spalten angezeigt haben: Bezeichnung, E-Mail (gesch.), Strasse (gesch.), Ort (gesch.), Bundesland (gesch.), Summe [€].


    Komischerweise funktioniert es gerade wieder, sprich die Spalten sind auch nach inzwischen zwei Neustarts so geblieben, wie ich sie haben will. X( Jetzt muß ich mal nachvollziehen, wann die Spalten wirklich zurückgesetzt werden und was ich zuvor gemacht habe, was die Ursache sein könnte. :huh:

  • Also allein durch einen Neustart passiert es nicht. Aber ich habe es noch immer nicht geschafft, nachzuvollziehen, was es auslöst.


    Gestern ist es aufgetreten, da habe ich unter anderem neue Buchungen eingegeben, unter anderem welche, die in drei Tagen erst gebucht werden. Danach ist es mir aufgefallen. Nachstellen konnte ich es leider nicht. Also habe ich die Spalten erneut nach meinen Wünschen konfiguriert. Heute starte ich mein Haushaltsbuch erneut und stelle wieder fest, das wieder die Spalten Bezeichung, Summe [€], Kontoinhaber, Aktiver Empfänger, BLZ, Konotonummer, IBAN, BIC, Abbuchungserlaubnis und Kennzeichnung eingeblendet sind. X(


    Wird das denn nicht in irgendeiner Weise protokolliert, warum die Spalten zurückgesetzt werden?
    Welche Möglichkeiten / Aktionen gibt es denn, die das verursachen könnten? :?:
    Werden möglicherweise Meldungen, die darauf hinweisen bei mir unterdrückt?


    Gruß
    Björn

  • Wird das denn nicht in irgendeiner Weise protokolliert, warum die Spalten zurückgesetzt werden?


    Nicht dass ich wüßte. Vielleicht innerhalb der Datenbank. Dann kann allerdings nur ein Entwickler helfen indem er mal reinschaut. Wende dich daher doch einmal über das Kundencenter mit einer ausführlichen Fehlerbeschreibung an den Support und setze in deiner Anfrage einen Link auf dieses Thema.


    Wenn es dir gelingen sollte das Verhalten zu reproduzieren, kannst du das eingereichte Ticket ja immer noch erweitern.


    Werden möglicherweise Meldungen, die darauf hinweisen bei mir unterdrückt?


    Nein, es gibt keine speziellen Meldungen die das konkrete Problem betreffen.


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Ich habe in der Zwischenzeit den Support kontaktiert und mein Problem beschriebene. Leider konnten die Mitarbeiter mein Problem zwar nachvollziehen, aber nicht nachstellen und daher auch nicht näher analysieren. Mir wurde empfohlen, eine neue Datenbank zu erstellen und das Verhalten in dieser zu prüfen. :wacko:


    Also habe ich aufwändig eine neue Datenbank erstellt und in dieser meine Konten eingerichtet, die Buchungen aller Konten importiert, meinen Finanzplan wieder eingerichtet, die Adressliste vervollständigt und angepaßt, die Wohnnebenkosten und KFZ-Kosten wieder eingegeben.
    Leider mußte ich aber auch in dieser neuen Datenbank nach etwa drei Tagen feststellen, daß auch in dieser die Adressansicht ungewollt zurückgesetzt wird. :thumbdown:

  • Ich habe inzwischen die Version 2011 vom Haushaltsbuch installiert und meine vorhandene Datenbank dort weiter genutzt. Anfangs ist das beschriebene Problem ein weiteres Mal aufgetreten. Im Zuge von Aufräumarbeiten meines Computers habe ich u.a. die Programmverzeichnisse unter "Eigene Dateien" gelöscht (natürlich nicht die Datenbank, die sich auch dort befindet). Danach ist mir dieses Problem nie wieder vorgekommen. :)

  • Im Zuge von Aufräumarbeiten meines Computers habe ich u.a. die Programmverzeichnisse unter "Eigene Dateien" gelöscht (natürlich nicht die Datenbank, die sich auch dort befindet). Danach ist mir dieses Problem nie wieder vorgekommen.


    Ach, wenn es doch immer nur so einfach wäre. <seufz>


    Was mich aber dennoch interessiert, .... wann ist das Problem denn zum letzten Mal aufgetreten? So ungefähr Pi mal Daumen.


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •