PKW-Kosten

  • Hallo! 2007 habe ich eine Reparatur an meinem PKW für etwa 6000 € gehabt. Diese muss ich auf 5 Jahre abschreiben.


    Frage: Wie und Wo kann ich in WISO Sparbuch diese Abschreibung (jetzt 3. Jahr) eintragen und somit meine km-Pauschale erhöhen?


    Danke!

  • 2007 habe ich eine Reparatur an meinem PKW für etwa 6000 € gehabt. Diese muss ich auf 5 Jahre abschreiben.

    Wer sagt das? Was soll das denn für eine Reparatur gewesen sein?

  • Hallo! Da ich beruflich viel unterwegs setzt ich seit einigen Jahren die echten KFZ-Kosten. Der Schaden von 6000 € ist während einer beruflichen bedingten Fahrt entstanden. Das FA hat sein OK zur "Absetzung" gegeben - auf mehrere Jahre verteilt. Nun weiß ich nicht, wo und wie ins Sparbuch damit -- siehe Anfangsfrage. Schönen Dank! ;)

  • Da ich beruflich viel unterwegs setzt ich seit einigen Jahren die echten KFZ-Kosten.

    Das hatte ich mir fast gedacht.

    Der Schaden von 6000 € ist während einer beruflichen bedingten Fahrt entstanden. Das FA hat sein OK zur "Absetzung" gegeben - auf mehrere Jahre verteilt.

    Diese Verfahrensweise wäre mir neu. Normalerweise erhöhen die Reparaturkosten die laufenden Pkw-Kosten im Zahlungsjahr. Wären es auf einer beruflich bedingten Fahrt entstandene Unfallkosten, so hätten diese ebenfalls im Zahlungsjahr als Ausgabe (WK/BA) geltend gemacht werden müssen.

    Nun weiß ich nicht, wo und wie ins Sparbuch damit

    Gar nicht. Höchstens manuell (berechnet) möglich als Eintrag Reparatur. M.E. aber rechtlich falsch.


    Sicher, dass Du nichts falsch verstanden hast. Oder hat das FA nur Deine Verfahrensweise im Zahlungsjahr nicht ausdrücklich beanstandet (vielleicht, weil gar nicht geprüft)?