Wiso MG 2006 verändert ungefragt Win XP (Benutzerkonten)

  • Hallo,


    ich habe Win XP und bisher Wiso MG 5 verwendet.


    Wenn ich bisher den PC eingeschaltet habe, ist er einfach hochgefahren bis zum Schluss, ohne Abfrage eines "Benutzers".


    Jetzt habe ich umgestellt auf WISO MG 2006.


    Plötzlich stoppt WIN XP während des Hochfahrens, zeigt die Maske mit einem (meinem) Benutzerkonto, und will, dass ich erst mein Benutzerkonto durch anklicken auswähle.


    Mir fällt auch auf,dass er nochmals ein Konto angelegt hat, mit einem kryptischen Namen: Das Konto heißt ASP.Net Machine A...


    Anschließend fährt er dann vollständig hoch.


    Mich stört diese Pause "dazwischen", das empfinde ich unkomfortabel.


    Kann ich das Abfragen -eines vorher nicht von mir erstellten- Benutzerkontos abstellen ?


    Wieso greift eigentlich Wiso MG 2006 derartig in die Benutzersteuerung von XP ein ??


    danke für Hilfe!

    Freundliche Grüsse


    Wiso MG 365 NET Version

    25.1.1.197

    Intel (Core) i5 4670 3,4 Ghz 8 GB RAM



    ulib

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von ulib ()

  • Kann ich das Abfragen -eines vorher nicht von mir erstellten- Benutzerkontos abstellen ?
    Wieso greift eigentlich Wiso MG 2006 derartig in die Benutzersteuerung von XP ein ??


    http://support.microsoft.com/kb/555299/en-us


    Die deutsche Übersetzung ist grauenhaft.


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •