Screenparser für Santander SuperMasterCard

  • Seit 13.09.2010 hat Santander die Seite für das Kreditkartenbanking geändert. Das Banking für die SuperMasterCard unter BLZ 310 108 33 funktioniert seitdem nicht mehr! Kommt dort ein Updat??


    Wo ist "dort"? ;)
    Ob und wie schnell ein Update für die Zugänge zur Santander kommt, hängt natürlich von verschiedenen Faktoren ab. Unter anderem davon, ob das Problem schon jemand an Buhl weitergegeben hat. Hier im Forum habe ich zwar bisher nichts dazu gelesen, aber nach meinen Informationen sind die Entwickler darüber bereits im Bilde. Es wird also an einem Update gearbeitet. Wann es kommt, kann ich allerdings nicht sagen.


    Gruß
    Dirk

  • Da das Kreditkartenbanking bei keiner Karte per Software mehr funktioniert


    Was meinst Du mit "bei keiner Karte"? Geht das noch um anderen Bankzugänge (wenn ja, dazu einen neuen Thread aufmachen) oder hast Du nur mehrere KK bei der Santander (dann ist es allerdings logisch, daß alle von der Änderung betroffen sind)?


    Gruß
    Dirk


  • Was meinst Du mit "bei keiner Karte"? Geht das noch um anderen Bankzugänge (wenn ja, dazu einen neuen Thread aufmachen) oder hast Du nur mehrere KK bei der Santander (dann ist es allerdings logisch, daß alle von der Änderung betroffen sind)?


    Gruß
    Dirk


    Ich meinte: alle von Santander vertriebene Kredikarten haben keinen Zugang per Software mehr, zumindest die welche ich besitze, -- Sunnycard z.B.

  • Ich meinte: alle von Santander vertriebene Kredikarten haben keinen Zugang per Software mehr, zumindest die welche ich besitze, -- Sunnycard z.B.


    Ach so. Da beide über das selbe Login laufen, ist es auch egal, wie prosaisch der Name des Produktes Kreditkarte von der Santander gestaltet wurde - von der Schrauberei an der Website sind konsequenterweise beide betroffen.


    Gruß
    Dirk

  • Das Santander-Kreditkartenbanking ist derzeit eine einzige, riesige und chaotische Baustelle: Die Dienstleister, die für Santander das Kreditkartenbanking betreiben, haben gewechselt, zudem sind neue Kartenvarianten hinzugekommen, und und und. Das führt im Moment dazu, dass selbst das direkte Onlinebanking, d.h., direkt über die Santander-WebSite, in vielen Fällen nicht funktioniert. So kommen meine Frau und ich beide nicht an unsere Abrechnungen heran. Was aber auch den (vorübergehenden) Vorteil hat, dass wir die Rechnungen (noch) nicht zu bezahlen brauchen.


    Kurz und schlecht: Solange Santander die eigene Technik nicht im Griff hat, kann's von Buhl auch kein funktionierendes Update für Mein Geld geben.


    Grüße,


    vauhaDL

  • Hallo vauhaDL,


    hast Du es denn noch mal versucht? Bei mir ging es, bei der Karte meiner Frau (keine Partnerkarte) ging es nicht, weil mit drei Fehlversuchen die Zugangsdaten gesperrt wurden (anzumerken ist, dass die Karte vorher gestohlen wurde und die neue scheinbar nicht mehr mit den alten Zugangsdaten erreichbar war). Jetzt soll noch mal eine neue Karte kommen mit neuen Zugangsdaten. Die Hotline ist derzeit überfreundlich, weil so viele Probleme bestehen.


    Beachtenswert ist auch, dass der Zugang auf einer Seite mit "Online-Banking" landet statt auf "Kreditkartenbanking". Funktioniert aber trotzdem.


    Unangenehm im neuen Auftritt ist, dass bei der Buchungsübersicht nicht mehr der Empfänger angezeigt wird, sondern nur "Zahlung" oder "Kauf-Inland". Um den Empfänger zu sehen, muss man sich in der Buchung noch eine Stufe tiefer klicken. Auch der Datenexport beinhaltet nicht mehr den Empfänger.


    Gruß
    Hans Jürgen

  • Hallo Hans Jürgen,


    klar hab' ich es probiert, bevor ich meinen letzten Beitrag geschrieben habe. Ich habe es sogar zusammen mit der Santander-Hotline versucht. Die konnten es bei sich nachvollziehen. Auch heute funktioniert es immer noch nicht. Aber wie gesagt, dass kann bei jedem Santander-Kunden anders sein.


    Dass die Struktur der neuen Umsatzdatenanzeige nicht das gelbe vom Ei ist, ist Santander auch schon bekannt. Es haben sich viele Kunden beschwert. Mach' Du es bitte auch. Nur dann, d.h., wenn sich sehr, sehr viele Kunden beschweren, ändert sich auch was. Da ist es bei Santander wie bei allen großen Banken: Der einzelne Kunde ist schon lange nicht mehr der König, sondern nur noch ein vernachlässigbares Quantum in der Statistik.


    Grüße,


    vauhaDL

  • (man sieht ja auch mit der neuen Updatefunktion von MG 2011 leider nicht mehr, wo sich etwas verändert hat)


    In den Einstellungen habe ich angegeben, dass mich MG über Aktualisierungen informiert. Das Update selbst ziehe ich mir dann über das Euro-Symbol --> Extras --> Aktualisieren. Hier hat man dann auch Zugriff auf die Änderungsliste.


    Für die Santander war diesmal nix dabei.


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Hallo Jürgen,


    Danke für die Info.

    In den Einstellungen habe ich angegeben, dass mich MG über Aktualisierungen informiert.


    War bei mir eigentlich auch so eingestellt. Doch leider habe ich den "Fehler" gemacht bei der Information auf "Runterladen" (was für ein Deutsch! :thumbdown: ) zu drücken. Danach hat sich beim nächsten Aktualisieren das Ganze gnadenlos automatisch installiert - ohne Rückfrage oder Bestätigung.


    Ich werde es aber beim nächsten Mal versuchen zu "Überspringen" und dann manuell wie von dir beschrieben ausführen.


    Danke
    ibro

  • Hallo torsten16540 und ebenfalls betroffene,


    Seit 13.09.2010 hat Santander die Seite für das Kreditkartenbanking geändert. Das Banking für die SuperMasterCard unter BLZ 310 108 33 funktioniert seitdem nicht mehr! Kommt dort ein Updat??


    Die Anpassung des Screenparsers an den geänderten Internetauftritt der Santander Bank wird bereits von seiten der Entwicklung geprüft. Da die Änderungen grundlegend sind und die gesamte Website der Bank betreffen, ist der Aufwand zur Anpassung der Onlinekomponente sehr umfangreich. Grundsätzlich sind wir zuversichtlich, dass die Änderungen zeitnah vorgenommen werden, können jedoch keinen genauen Rahmen nennen.


    Wir bitten um Ihr Verständnis!

  • In den Einstellungen habe ich angegeben, dass mich MG über Aktualisierungen informiert. Das Update selbst ziehe ich mir dann über das Euro-Symbol --> Extras --> Aktualisieren. Hier hat man dann auch Zugriff auf die Änderungsliste.


    Ich hatte auch noch einen Verbesserungsvorschlag gemacht, das auch wieder in die Updateprüfung mit einzubauen.


    Gruß
    Dirk

  • Hallo zusammen,


    auch ich leide mit euch. Hab seit gestern, nach automatisch zugeschickten neuen PIN, wieder Zugriff auf das Kreditkartenbanking.
    Jetzt habe ich aber das Problem, dass mir keine Buchungen und Abrechnungen mehr angezeigt werden.
    Hatte auch schon etliche E-Mails an Santander geschrieben, leider brauchen die auch über eine Woche für die Beantwortung und was aussagekräftiges schicken sie leider nicht.


    Gruß Sven

  • kann seit geraumer zeit meine umsatzabfrage nicht mehr tätigen
    folgende fehlermeldung:


    bei der verarbeitung ist ein fehler aufgetreten
    beim auslesen der daten wurde ein fehler festgestellt. bitte prüfen sie zuerst im internetportal ihrer bank ob eine temporäre störung vorliegt. es ist aber auch möglich....
    ....folgende lösungsmöglcihkeiten könnten zur problemlösung beitragen:


    1 es liegt eine temporäre störung vor bitte versuchen sie es später noch einmal ------- habe gewartet
    2 sollte die störung länger dauern kontaktieren sie die hotline ihrer bank ------- erstmal hier

  • kann seit geraumer zeit meine umsatzabfrage nicht mehr tätigen
    folgende fehlermeldung:

    Ist hinlänglich bekannt (siehe obigen Thread, an den ich Deinen Beitrag rangehangen habe).


    Gruß
    Dirk