Frage zur Neuinstallation

  • Folgende Anfrage bekam ich per PN, warum auch immer. Anfragen bitte generell im Forum einstellen, die Fragen und Antworten können schließlich auch andere Usern interessieren:


    "Hallo,
    Ich habe das Programm Selbstständig 2010 und jetz die neue Version Angebot & Rechnung 2011 bestellt.
    Wichtig ist nun,dass Kundendaten,angelegte Artikel usw widerhergestellt werden.
    Wie muss ich nun vorgehen?Zuerst eine Datensicherung?Ich bräuchte eine kurze Anleitung.
    Wenn ich das noch vor dem 1.1.11 installiere,kann ich dann zb noch für Dezember ganz normal Rechnungen schreiben?
    Ich hoffe auf eine Antwort"


    Antwort:
    Es muss über die Datensicherungsfunktion eine Datensicherung durchgeführt werden (Datei -> Daten sichern, alle Kästchen sollten ein Haken enthalten).
    Nach der Installation von "Angebot & Rechnung 2011" die Daten einfach über die Funktion "Datei -> Daten wiederherstellen" einspielen - dann sollte alles wieder funktionieren. Und natürlich kannst du deine Rechnungen ab dem Installationsdatum problemlos weiter schreiben. Die Programme basieren auf dem selben Kern, auch wenn die Namensänderung vielleicht etwas irritiert.

    Mein Tipp zum persönlichen Erfolgserlebnis: Nicht kirre machen lassen - komplizierte Probleme haben zumeist eine einfache Lösung ;) .
    Gruß
    Burki

  • Ich werde nicht mehr per PN fragen sondern wie gewünscht hier.



    ich probiere es dann so wie es hier steht.Folgendes noch:Ich habe ja Kopf-und Fußzeile auf der Rechnung selbst erstellt.


    Wie erscheint diese Vorlage wieder?


    Desweiteren habe ich mal eine Vorlage aus dem Forum hier benutzt,wo das Textfeld Sachbearbeiter durch Kundennummer ersetzt wurde.Diese Vorlage wurde dann unter Reports eingefügt.


    Wie bekomme ich beide Dinge in 2011 mitrein?


    In der Datensicherung ist es ja nicht mit dabei.

  • Vorlagen werden grundsätzlich nicht gesichert. Deshalb ist es ratsam, das komplette "Reports"-Verzeichnis in die neue Installation hinein zu kopieren. Das Verzeichnis findest du normalerweise unter "C:\Program Files\Buhl\Mein Büro 2010\Reports" (Statt "Mein Büro" muss bei Dir natürlich die Bezeichnung für "Angebot & Rechnung 2011" stehen, die genaue Bezeichnung kenne ich leider nicht, das ich MB verwende). In diesem Verzeichnis befinden sich alle bislang verwendeten Vorlagen.
    Die individuellen Anpassungen sind nach meiner Erfahrung auch Bestandteil der Sicherung, jedenfalls standen Sie mir nach der Rücksicherung wieder zur Verfügung.

    Mein Tipp zum persönlichen Erfolgserlebnis: Nicht kirre machen lassen - komplizierte Probleme haben zumeist eine einfache Lösung ;) .
    Gruß
    Burki

  • Also gehe ich in den Ordner des Programmes Selbstständig,da unter Report und kopiere diesen dann in den gleichen Ordner des neuen Programmes Angebot & Rechnung?


    Damit wäre dann die Vorlage,wo Die Kundennummer den Sachbearbeiter ersetzt eingefügt.


    Was ist mit dem Briefkopf,den man ja gestaltet hat mit Kopf und Fußzeile.Wo Ist der zu finden und wie ist der zu übernehmen?

  • ... unter Report und kopiere diesen dann in den gleichen Ordner des neuen Programmes Angebot & Rechnung?

    Das ist korrekt.

    Zitat

    Was ist mit dem Briefkopf,den man ja gestaltet hat mit Kopf und Fußzeile.Wo Ist der zu finden und wie ist der zu übernehmen?

    An welcher Stelle sich diese Informationen konkret befinden kann ich dir auch nicht sagen, wie aber schon angeführt stehen die Briefkopfgestaltung und andere persönliche Anpassungen nach der Rücksicherung ("Datei -> Daten wiederherstellen") wieder zur Verfügung.

    Mein Tipp zum persönlichen Erfolgserlebnis: Nicht kirre machen lassen - komplizierte Probleme haben zumeist eine einfache Lösung ;) .
    Gruß
    Burki

  • So die neue Version ist installiert.Folgendes Problem taucht auf:


    In der Rubrik Stammdaten/Kunden tauchen ja ganz rechts neben den Kundendaten die Umsätze der einzelnen Kunden auf.Leider stehen dort noch die Summen von 2010.Es soll aber 2011 bei 0 beginnen.was muss ich da ändern?Wurde falsch installiert?


    Oben in der Kopfzeile des Programmes steht der name des neuen Programmes und bei Rechnungen schreiben tauicht auch 2011 auf.ich denke das da nix falsch lief.

  • Hallo life,
    Du meinst die Liste unter > Kunden mit der Spalte Saldo??
    Dort steht nicht der Umsatz, sondern die Ausgeglichenheit der Zahlungen des Kunden - der Saldo. Er sollte 0,00 € anzeigen um zu wissen, dass alles bezahlt d.h. ausgeglichen ist oder eben nicht - und nicht gelöscht oder auf null gestellt werden. Du solltest also prüfen, warum es nicht auf null steht.


    Falls Du tatsächlich von Umsätzen redest, konkretisiere was du wo meinst, zu sehen!!
    Denn unter > Kunden > Statistik steht der Umsatz für dieses Jahr, letztes Jahr und ingesamt der Umsatz separat!