Mehrere Mitglieder - 1 Rechnung

  • Hallo zusammen


    Wie es so in einem Forum ist, haben die neuen immer gleich Fragen:-)


    Ich habe Mein Verein 2011 und bin super zufrieden, aber eine Frage habe :-)
    Ich habe z.B. zwei Mitglieder (Brauche für die Statistik und Mitgliederkarte je 2) aber möchte nur eine Rechnung an diesen beiden Adressen versenden, weill diese an der gleichen Adresse wohnen.
    Wann ich einer dieser Mitglieder als Übergeordneten Kunde wähle, bekommt z.B. Mitglieder 1 die Rechnung für die Mitgliedschaft des Mitgliedes 2.


    Wie kann ich am einfachsten 1 Rechnung erstelln für Mitglied 1 und 2.
    So dass auf der Rechnung steht: Mitgliedschaft für Mitglied 1- Mitgliedschaft für Mitgliedschaft 2


    Geht soetwas überhaupt?


    Vielen Dank für Eure Hilfe und frohe Festtage



    rx4

  • Hallo,


    Deine Frage, wenn ich sie verstanden haben sollte, scheint recht ungewöhnlich. Gleichwohl könnte es vielleicht eine Lösung sein, wenn Mitglied 1 seinen Beitrag über Mitglied 2 begleichen lässt. Dazu müssten bei beiden Mitglieder die jeweilige Beitragssätze eingetragen werden und bei Mitglied 1 zusätzlich "Zahler ist anderes Mitglied" - nämlich Mitglied 2. Beide beiträge würden dann in einer Rechnung an Mitgliedd 2 ausgewiesen mit den entsprechenden Beiträgen und Namen der beiden Mitglieder. Damit würde aber rechtlich MItglied 2 für beide Beiträge in Anspruch genommen. Ob das wirklich so gewollt ist, stell ich dahin; vielleicht sind aber Fälle denkbar, wo das machbar ist.


    Persönlich würde ich immer 2 getrennte Rechnungen vorziehen.


    Frohe Weihnachten


    radfan

  • Vielen Dank für Deine rasche Antwort.


    Ich habe bei Mitglied 1 nun einen anderen Zahler (Mitglied 2) hinterlegt und bei Mitglied 2 nichts geändert (Mitglied 2 soll eine Rechnung bekommen, wo Mitgliedschaft 1 und Mitgliedschaft 2 fakturiert wird)
    Klicke ich nun bei Mitglied 2 ...nächste Beitragsrechnung erzeugen... kommt nur eine Position statt die gewünschten 2.
    Muss ich da noch etwas einstellen?

  • Hallo,


    leider muss ich meinen Hinweis korrigieren. Wenn die Beiträge beider Mitglieder in einer Rechnung erscheinen sollen, sind bei einem der Mitglieder zwei Beitragssätze zu definieren, bei dem anderren Mitglied kein Beitraggsatz. Dabei sollte der zweite Betragssatz so angelegt sein und textlich so erläutert wird, dass erkennbar wird, dass es dieser sich auf das andere Mitglied bezieht. Also z.B. Rechnungsanschrift von M 1:


    M 1 Beitrag 100 Euro
    M 2 Beitrag 100 Euro für Mitglied M 2 (Nr.....) Zeitraum (...)


    Die Rechnung würde dann an M 1 adressiert und beide Beiträge ausweisen, also für M 1 und M 2.


    Es ist dann empfehlenswert, bei dem Mitglied ohne Beoitragsdefinition, die Zahlungsmodalität in der Rubrik Bemerkungen zu notieren.


    Vielleicht läßt sich Dein Wunsch so realisieren und der Hinweis führt zu einem zufriedenstellenden Ergebnis.


    Gruß vom radfan

  • Wieso bin ich nicht selber darauf gekommen.
    Ist ja eigentlich ganz logsich. Vielen Dank für den Tipp.
    Nun muss ich nur noch manuell bei der Rechnung die Mitglieder Nr. und den Namen vom Mitglied 2 schreiben und das ist doch machbar :D


    Vielen Dank für Deine super schnelle Hilfe und frohe Festtage