Zahler anderes Mitglied/Übergeordnetes Mitglied

  • Hallo,
    mir fehlt in den Stammdaten eines Übergeordneten Mitgliedes bzw. wenn es Zahler für ein anderes Mitglied ist eine Anzeige das es hier Zuordnungen gibt.
    Das wäre Wünschenswert um zu erkennen das es abhängigkeiten gibt wenn z.B. dieses Mitglied Austritt, Archiviert oder sogar gelöscht würde. Eine Warnmeldung wird leider auch nicht erzeugt.
    Bei einer großen Mitgliederzahl ist das sonst nicht so einfach zu erkennen wenn man nur die Stammdaten aufruft.


    So eine Art Anzeige über Untergeordnete Mitglieder oder zu Zahlende wäre Hilfreich, möglichts auch noch mit einer Warnmeldung versehen beim austreten, archivieren oder löschen.


    Gruß
    K-H

  • Hallöchen K-H,
    ich persönlich gehe wie folgt vor:
    In der Mitgliederübersicht (entweder Alle oder selektiv nach Alphabet) die Spalte Zuordnung eingefügen. So kann kontrolliert werden, wenn ein Mitglied gelöscht oder sonstwie bearbeitet werden muss ob eine Zuordnungsbeziehung zu einem anderen Mitglied besteht.
    Ich lösche Mitglieder generell nicht, sondern archiviere diese Datensätze. Über die Anzeige nur archivierte Daten anzeigen
    kann der versehentlich "gelöschte" Datensatz reaktiviert werden.


    Das Vereinsprogramm soll ja wohl nur eine Unterstützung für die Mitgliederverwaltung sein und nicht alles auf Knopfdruck selbst erledigen. Eine Checkroutine für diesen Fall wäre nicht schlecht, aber vorher müssen die Bugs aus der Zählroutine raus. Dein Wunsch ist momentan "Schnickschnak". Kontrolle ist immer angesagt und deutlich besser! Gruß KHH

  • Das Sortieren nach Alphabet macht keinen Sinn wenn andere Familiennamen Zahlen.


    Ausserdem kann man nur die Zuordnung zum Übergeordneten anzeigen. Wenn ein anderer Zahler ist sieht man nichts.


    Löschen werde ich wohl auch nicht, bin jetzt erstmal dabei meine Datenbestände in WISO einzuspielen und da stellen sich mir einige hürden in den Weg die ich bei meinem alten Programm schon gelöst hatte.


    Eine Anzeige wer alles Untergeordnet/Zahlt ist finde ich für Sinnvoll und sollte auch kein so großes Problem darstellen.


    Klar gehen die Bugs vor, aber ich hoffe es gibt nicht nur einen Programierer. Das Programm hat Potenzial aber mir scheint es steckt noch einiges in den Kinderschuhen.

  • Hallo "KHSCHI",


    Zwischenzeitlich haben wir von den Programmentwicklern die Rückmeldung zu der Anfrage erhalten. Die entsprechenden Spalten werden den Kollegen zur Folge in einem Folgeupdate integriert. Ob dies schon das nächste Update sein wird und wann dies veröffentlicht wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

  • Hallo,


    ich habe mich schon richtig gefreut als ich diese Zeilen im neuen Update-Changelog gelesen habe:

    Hinzugefügt:


    - Mitgliederliste: Spalten für "Zugeordnet" zu und für "Zahlendes Mitglied für"


    ... hmm doch leider ist das ganze nur eine "halbe" Umsetzung, lieber Entwickler, diese Auswertung ist NICHT nur in der "Mitgliederliste" dringend nötig gewesen, sondern unter "Tabellen-Auswertungen" sollte diese Auswertung AUCH zur Verfügung stehen!!!!!


    Ich hoffe ihr schiebt dieses Update SCHNELL nach und lasst uns nicht wieder mehr als 2,5 Jahre warten??

  • Hallo Ralf99,


    die Verfügbarkeit der genannten Spalten auch im Bereich der Tabellen-Auswertungen habe ich noch einmal an unsere Entwickler weitergegeben. Bis zu einer möglichen Umsetzung möchte ich zumindest noch auf einen work-around hinweisen, um eine entsprechende Liste mit "Zahlendes Mitglied" und "Zahlendes Mitglied für" ausgeben zu können. Das ist - ich weiß - nicht die gewünschte Lösung, lässt aber zumindest den Druck einer entsprechenden Liste zu:


    In der Liste "Stammdaten > Mitglieder" klickt man mit der rechten Maustaste und dann auf "Aktuelle Tabellenansicht > Spalten definieren". Es erscheint das Fenster "Anpassen". Hier lassen sich - falls noch nicht geschehen - die beiden Spalten per drag & drop in die Liste der Mitglieder einfügen. Anschließend kann man beispielsweise auch nach diesen Spalten filtern, so dass nur jene Mitglieder angezeigt werden, für die in einer der Spalten ein Eintrag enthalten ist. Nun klickt man wieder mit der rechten Maustaste in die Tabelle, wählt wieder "Aktuelle Tabellenansicht" und dann z.B. "Tabelle exportieren" oder "Tabelle in MS-Excel bearbeiten". Als Ergebnis erhält man eine Tabelle, die der auf dem Bildschirm angezeigten entspricht. Anschließend können die Spalten in der Stammdatenliste bei Bedarf auch wieder entfernt werden.


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel


  • Hallo Herr Diel,


    so habe ich mir dann jetzt auch beholfen... es wäre eben schön/ wünschenswert wenn es anders auch gehen würde...

  • Leider ist aber bei den Kontakten nur die Hälfte realisiert: dort gibt es zwar "zugordnet zu" aber nicht "Zahlendes Mitglied für " und "Übergeordnet für".
    Wir haben sehr viele Kinder im Verein. Die erfassen wir als Mitglied. Die Eltern sind Zahler, aber nicht Mitglied. Die erfassen wir als Kontakt. Da müsste ich schon die Spalten "Zahlendes Mitglied für" und "Übergeordnet für" haben. Denn es gibt ja Geschwister-Kinder. Tritt nur eines aus, darf der Kontakt (die Eltern) noch nicht archiviert werden, erst dann , wenn das letzte Kind ausgetreten ist.


    Das wäre schon hilfreich!
    Gruß
    Rainer

  • Hallo RainerO,


    die von Ihnen genannten Spalten sind in der Liste der Stammdaten vorhanden, nicht jedoch (alle) bei den Tabellen-Auswertungen. Für die von Ihnen gewünschte Funktion fügen Sie in der Liste der Mitglieder wie in Post #8 beschrieben die Spalte "Übergeordnet zu" oder "Zahlendes Mitglied für" ein. Dann werden zum Mitglied z.B. auch alle zugeordneten Kinder aufgelistet. Wie oben beschrieben lässt sich diese Liste auch exportieren.


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel

  • Danke für den Hinweis,
    aber diese beiden Spalten kann ich bei mir nur im Bereich Mitglieder, nicht aber bei den Kontakten finden. Wir legen die Eltern, die den Betrag der Kinder bezahlen, selbst aber nicht im Verein sind, als Kontakt an. So wäre es sehr sinnvoll, wenn diese Spalten dort auch verfügbar wäten.

  • Hallo RainerO,


    jetzt verstehe ich die Schwierigkeiten. Ihre Anregung kann ich gerne noch einmal weitergeben.


    Als work-around fiele mir noch ein, dass man per Massenänderung allen Kontakten den Doppelstatus Mitglied und Kontakt zuweist, aber keinen Beitragssatz. Nach diesem Status ("Art": Mitglied, Kontakt oder beides) kann man in der Mitgliederliste auch filtern. So haben Sie in der Mitgliederliste auch für die Kontakte die zusätzliche Informationsspalten zur Verfügung. Möchten Sie nur die "reinen Mitglieder" sehen, setzen Sie einfach den entsprechenden Filter. Und wenn Sie Mitglieder und Kontakte wieder getrennt haben möchten, weisen Sie den entsprechenden Personen wieder nur den jeweiligen Einzelstatus (Mitglieder ODER Kontakt) zu.


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel