Passwort angeblich falsch

  • Hi,


    hab ein massives Problem. Für mein Haushaltsbuch hab ich ein Passwort vergeben - hat auch bis jetzt immer funktioniert. Heute wollte ich mal wieder ein paar Kassenzettle eingeben - hab dsa Programm geöffnet - wie gewohnt das Passwort eingegeben - jetzt kam die Meldung das das Passwort falsch ist. Nach dem 15 Versuch hab ich vor lauter Wut in dem Anmeldungsfester auf neu geklickt. Das HHB öffnete sich, aber meine ganzen Buchungen und Konten sind weg. Wie komm ich wieder meine Buchungen und Konten?



    Gruß


    Andrewson

  • Nach dem 15 Versuch hab ich vor lauter Wut in dem Anmeldungsfester auf neu geklickt. Das HHB öffnete sich, aber meine ganzen Buchungen und Konten sind weg.

    Was soll da Deiner Meinung nach anderes passieren? Es wird eine neue Datenbank angelegt, die natürlich leer ist.


    Wie komm ich wieder meine Buchungen und Konten?

    Stelle erst mal ein Backup Deiner Datenbankverzeichnisse her (im einfachsten Fall der Datenbankordner und den Backup-Ordner an eine andere Stelle kopieren).
    Dann schau mal in der Backup-Ordner und prüfe, ob Du das letzte Backup oder das davor mit dem Dir bekannten PW öffnen kannst und ob Du mit der Datenbankversion leben kannst.
    Ansosnten nimm Kontakt zum Support auf, damit die eventuell die Datenbank reparieren können.
    BTW: wie groß ist denn aktuell die Datenbank, die Du öffnen willst (im Dateiexplorer nachschauen)?


    Gruß
    Dirk