Dienstlich genutzter Privat-PKW

  • Hallo!


    Ich bin Gesellschafter einer GbR und führte das erste Geschäftsjahr mit einer EÜR zum Abschluss, verwende WISO EÜR 2011.


    Ich weiß nur noch nicht, wie mit den Fahrtkosten umzugehen ist.


    Diese habe in einer Tabelle ermittelt, d.h. Datum, Strecke, Anlass. Das sind alles Fahrten zu Kunden oder Interessenten sowie zu Messeterminen.


    Kann ich diese mit 0,30 € pro Km ansetzen? Wenn ja, wie buche ich das mit WISO EÜR?


    Kann ich auch die Kosten für die Fahrt zum Büro genauso buchen? ODer sind das private Kosten?


    Danke für Ihre Hilfe
    Mario

  • Diese habe in einer Tabelle ermittelt, d.h. Datum, Strecke, Anlass. Das sind alles Fahrten zu Kunden oder Interessenten sowie zu Messeterminen. Kann ich diese mit 0,30 € pro Km ansetzen?

    Ja.

    Kann ich auch die Kosten für die Fahrt zum Büro genauso buchen?

    Nein. Für diese Fahrten gilt die Entfernungspauschale.


    Das ganze nennt man Sonderbetriebsausgaben.


    Ich würde dringendst dazu raten, einen Angehörigen der steuerberatenden Berufe hinzuzuziehen.