UST-Voranmeldung: Wird Kassenbuch automatisch integriert?

  • Wenn ich alles richtig verstanden habe, muss man neinen Kassenabschluss durchführen, um Buchungen aus dem Kassenbuch in die EÜR zu übernehmen. Meine Frage: Muss man das vor jeder UST-Voranmeldung machen oder rechnet das Programm die Angaben des Kassenbuchs automatisch in die UST-Voranmeldung ein? So war es im vorigen Jahr - und das fand ich prima.

  • Hallo,
    es währe schön, wenn du uns einmal mitteilen könntest mit welchem Programm du arbeitest.


    Für die USt.-Voranmeldung musst du keinen Kassenabschluss machen.
    Du führst ganz nomal dein Kassenbuch und wenn es soweit ist, machst du die USt. Voranmeldung. Die zieht sich aus allen gebuchten Belegen (Einnahmen und Ausgaben) die MwSt und verrechnet sie. Hast du mehr MwSt. eingenommen als ausgegeben musst du sie dem FA überweisen umgedreht bekommst du sie vom FA zurück. Simple Rechnerei.
    Jenser


    PS. Fallst du das mit dem "Abschliesen eines Buchungszeitraumes" meintest, kann man machen muss man aber nicht (ich hab es noch nie gemacht). Die UsT wird trotzdem gerechnet (in dem Zeitraum den man angibt)