Synchronisierung mit Google Kalender

  • im jahre 2016 dürfte Google sync ja zwischenzeitlich "Standard" sein bei 80% (?) Marktanteil von Android

    Auch im Jahr 2017 ist im professionellen Büroumfeld wohl immer noch Outlook das Maß aller Dinge und damit klappt die Synchronisation doch problemlos. Wenn es denn unbedingt einen Abgleich mit Google geben muß, dann gibt's für Outlook auch diverse Tools (kostenpflichtig), die das vollautomatisch bewerkstelligen. Ist zwar ein Umweg, aber es geht - insofern ist doch alles gut.


    Allerdings nutze ich Outlook nur mit Google, der Kalender in MB... geschenkt.
    Zumal es da noch ganz andere Baustellen in MB gibt, die weitaus dringender wären.

  • September 2018
    Ich bin neu bei Wiso Mein Büro. Bis jetzt relativ zufrieden mit dem Kauf. Und gerade habe ich die Kalenderfunktion entdeckt *yeah* Tolle Sache. Wirklich alles unter einem Dach... wenn ich doch nur meine Termine aus meinen bestehenden Google Kalendern syncronisieren könnte.

    Wie steht es mit dieser Funktion mittlerweile, nach 7 Jahren, aus? Gibt es schon Implementierungspläne oder ist es noch immer uninteressant?

    Das wäre echt super wenn das mal gemacht werden würde. Dann könnte ich auch den Kalender nutzen. Ohne die Sync ist er für mich nutzlos.

  • Im April 2019 haue ich in die gleiche Kerbe wie meine Vorredner: Ich habe kein Outlook, nutze Thunderbird und Lightning - und synchronisiere mit Google. Dass eine Schnittstelle zu Google nach so vielen Jahren und so vielen Anfragen nicht umgesetzt worden ist, finde ich schwach. Aber an sich ist Mein Büro eine coole Software: Ich frage mich wirklich, warum die Prio für dieses Feature nicht endlich hochgesetzt wird, da es den Arbeitsflow entscheidend geschmeidiger machen würde.