Lebensversicherung gekündigt - Handhabung in Steuererklärung?

  • Hallo zusammen,


    Ich habe in 2010 meine private Rentenversicherung gekündigt. Sie war keine 12 jahre am Laufen.
    Ich habe von der Versicherung auch eine Einzelsteuerbescheinigung bekommen, auf welche steht, wieviel Ertrag, Steuer und Soli in der Laufzeit und bis inkl. Rückkauf angefallen sind.
    Ich habe aber keine Ahnung welcher dieser 3 Beträge (Ertrag, Steuerbetrag, Soli) in welches Kästchen, wo in der Software eingetragen werden muss.
    Ich bin bisher unter Kapitalerträge reingegangen. Aber so richtig schlau bin ich nicht draus geworden.


    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand den Pfad in der WISO-Software und die Namen der Kästchen nennen könnte, in welche ich die Beträge eintragen muss.


    Vielen Dank im Voraus.
    Daniel

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von miwe4 () aus folgendem Grund: Schreibfehler Überschrift

  • Ich habe von der Versicherung auch eine Einzelsteuerbescheinigung bekommen, auf welche steht, wieviel Ertrag, Steuer und Soli in der Laufzeit und bis inkl. Rückkauf angefallen sind.


    Wie ich das sehe, hat doch offenbar das Versicherungsunternehmen die Steuer und den Soli bereits abgeführt, oder?


    Vielleicht diesbezüglich einmal beim Unternehmen nachfragen.

  • Ich bin bisher unter Kapitalerträge reingegangen. Aber so richtig schlau bin ich nicht draus geworden.
    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand den Pfad in der WISO-Software und die Namen der Kästchen nennen könnte, in welche ich die Beträge eintragen muss.

    Das Sparbuch ist in der Hinsicht eigentlich selbsterklärend.


    Ggf. "Zinsen und andere Kapitalerträge" <-> "sollen vollständig eingegeben werden" <-> "Kapitalerträge, die dem inländischen Steuerabzug unterlegen haben laut Steuerbescheinigung/en" <-> "Neuer Eintrag" und da dann entsprechend der/n Steuerbescheinigung/en eintragen.


    Aber Achtung: Es sind dann alle in 2010 erzielten Kapitalerträge zu erklären. Auch die aus Sparbüchern etc. ohne Steuerbescheinigung und Steuereinbehalt.