Massenrechnungen erstellen

  • Hallo zusammen,


    ich beschäftige mich derzeit vertieft mit der Vereinssoftware von Wiso 2011. Hierbei habe ich derzeit folgendes Problem, das ich mit der Anleitung und über Googlen noch nicht lösen konnte.


    Um eine Lastschrift erzeugen zu können muss ich zuerst eine Rechnung erstellen und diese auf Status "ausgedruckt" setzen. !?!IST DAS RICHTIG !?!


    ...dann meine Fragen.:


    1.) Liegt das Einzugsdatum der Lastschrift immer 6 Tage (oder so änlich) in der Zukunft ?!?


    2.) Kann ich eine "Massenänderung" in Form einer "Massenrechnung" erstellen ?!? Ich möchte von 90 Mitgliedern einen Beitrag buchen (kein Jahresbeitrag). Daher meine Frage.




    Viele Grüße und Danke!

  • Hallo Platin Event,


    Liegt das Einzugsdatum der Lastschrift immer 6 Tage (oder so änlich) in der Zukunft ?!?


    Das Einzugsdatum ist eine Frage der Zahlungsbedingung. Das Programm geht dabei von folgendem Hintergrund aus: Sie drucken eine Rechnung und lassen sie dem Mitglied zukommen. Dieses hat dann Gelegenheit, ggf. Einspruch zu erheben oder dafür zu sorgen, dass sein Konto auch gedeckt ist. Daher gibt es standardgemäß einen zeitlichen Abstand zwischen Rechnungserstellung und geplantem Einzug.


    Zahlungsbedingungen kann man ändern z.B. in der Menüleiste unter "Stammdaten > Zahlungsbedingungen > Lastschriftverfahren". Dort kann bei "Lastschriften x Tage nach Rechnungsdatum ausführen" auch eine Null eingetragen werden. Das gilt dann allerdings nicht rückwirkend für bereits erzeugte Rechnungen.




    Kann ich eine "Massenänderung" in Form einer "Massenrechnung" erstellen ?!? Ich möchte von 90 Mitgliedern einen Beitrag buchen (kein Jahresbeitrag). Daher meine Frage.


    Wenn ich das richtig verstanden habe, kann man wie folgt beschrieben vorgehen: Zunächst unbedingt über "Datei > Daten sichern" eine Datensicherung erstellen. Dann einen neuen Beitragssatz erstellen für die 90 Mitglieder. Anschließend können unter "Stammdaten > Mitglieder" die 90 Mitglieder ausgewählt werden. Eventuell helfen dabei die Filterfunktionen. Für die Mitglieder wird dann über "Weitere Funktionen" eine Massenänderung durchgeführt, bei der der zuvor erstellte Beitragssatz hinterlegt und ein entsprechendes Datum für die "nächste Beitragsrechnung" gewählt wird.


    Ist dann dieser Beitragslauf durchgeführt, wird über die Massenänderung der alte Beitragssatz wieder eingestellt und das Beitragsdatum wird geändert. Das macht in der Form natürlich nur Sinn, wenn möglichst alle Mitglieder den identischen Beitragssatz haben.




    Um eine Lastschrift erzeugen zu können muss ich zuerst eine Rechnung erstellen und diese auf Status "ausgedruckt" setzen. !?!IST DAS RICHTIG !?!


    Ja. Es ist jedoch nicht notwendig, jeder einzelnen Rechnung den Status zuzuordnen: Zum einen kann beim Beitragslauf bereits der Status gesetzt werden, zum anderen können unter "Finanzen > Rechnungen" auch mehrere Rechnungen markiert und dann auf "ausgedruckt" gesetzt werden.


    Mit freundlichem Gruß


    C. Diel

  • Ich muss für ca. 1000 Verträge Rechnungen für den Jahresbeitrag erstellen. Wie kann diese alle in einem Arbeitsschritt gleichzeoitig erstellen lassen.

    Oder muss ich wirklich für jeden Vertrag die Rechnung einzeln erstellen?