"Mein Verein" als Stand Alone Lösung?

  • Hallo,


    ich bin gerade dabei, einen gemeinnützigen Verein mit zu gründen und bin auf der Suche nach einer geeigneten Vereinsverwaltungssoftware auf "Wiso Mein Verein" gestoßen. Diese erscheint mir sehr geeignet. Ein paar Fragen habe ich noch bzgl. weiterer benötigter Software.


    1.) "Wiso Mein Verein" bietet die Möglichkeit, einen Kassenbericht zu erstellen. Mein Verein wird nur eine eine Einnahmenüberschussrechnung benötigen, keine doppelte Buchführung. Genügt für diese Zwecke bereits "Mein Verein" oder benötige ich zusätzlich "Wiso Buchhaltung"? Falls ja, ist in "Wiso Buchhaltung" eine einfache EÜR ohne doppelter Buchführung möglich oder ist das Programm dafür schon wieder zu umfangreich?


    2.) "Wiso Mein Verein" bietet die Möglichkeit, Rechnungen zu erstellen. Genügt dies für einen kleinen Verein bereits oder ist auch "Wiso Mein Büro" notwendig?


    3.) Sollte ich alle drei oder mindestens zwei der Programme benötigen, wie sieht es mit Schnittstellen untereinander aus? Kann ich Daten aus "Wiso Mein Verein" direkt an "Wiso Mein Büro" oder "Wiso Buchhaltung" delegieren, um die Daten dort ohne Neueingabe zu nutzen?


    Ich bedanke mich für Hinweise.


    Viele Grüße
    Mai Li :rolleyes:

  • 1. WISO Mein verein und WISO Mein Büro (egal welche Ausbaustufe) unterstützen beide ausschließlich die Einnahmenüberschussrechnung.
    2. Was meinst du denn was WISO Mein Büro mehr kann? Der Bereich "Rechnungen" ist relativ identisch, da beide auf dem selben Grundgerüst basieren. Der gravierendste Unterschied ist, dass du keine Mehrwertsteuer berechnen kannst.
    3. Du kannst eine Datensicherung aus MB in MV einspielen, das ginge sogar. Umgekehrt jedoch nicht, weil MV bereits von der Version weiter ist. Die Datenbanken aus MV oder MB sind komplett andere als die in WISO Buchhaltung verwendeten. Eine Übernahme der Daten wird nur über umständliche Imports möglich sein.

  • Hallo Mai Li,


    wir freuen uns immer über Interessenten an unserer Software! Vermutlich wissen Sie schon, dass Sie auf www.wiso-meinverein.de eine 30-Tage-Testversion der Software herunterladen können.


    In Ergänzung zu Vulkan möchte ich, um Missverständnisse zu verhindern, auf zwei Dinge hinweisen:


    - In WISO Mein Verein gibt es keine Auswertung, bei der auch tatsächlich "Einnahme-Überschuss-Rechnung" darüber steht. Die Software bietet eine Auswertung mit dem Titel "Jahresbericht Einnahmen/Ausgaben", in der die Einnahmen und Ausgaben des Jahres nach Konten saldiert aufgelistet sind.


    - Nicht möglich ist derzeit eine genaue Auflistung nach den Tätigkeitsbereichen des Vereins (ideeller Bereich, Vermögensverwaltung etc.).


    Im Übrigen hilft auch bei Vorkaufsfragen gerne unser telefonischer Support. Manchmal lassen sich Fragen wesentlich leichter und schneller in einem Gespräch klären, bei dem man auch gleich die neu auftauchenden Fragen besprechen kann.


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel

  • Hallo,


    Ich denke für die Mitglieder Verwaltung werde ich Mein Verein wählen. Für die Buchhaltung dachte ich an EÜR&Kasse. Da wäre die Frage, ob es Sinn macht in Mein Verein überhaupt noch die Finanzen-Funktionen zu nutzen und sie stattdessen gleich in EÜR&Kasse einzugeben, da es wohl keine Schnittstelle zwischen beiden Programmen gibt. EÜR&Kasse soll mir ja auch helfen bei der Umsatzsteuererklärung. Andererseits gibt es aber auch das Programm Wiso Umsatzsteuer. Also doch lieber die Finanzen in Mein Verein machen und dann Wiso Umsatzsteuer nutzen..? Diese Vielzahl an Programmen macht mich ganz irre.


    Ein anderer Aspekt ist, dass es Wiso Mein Verein und Wiso Buchhaltung seit kurzem als IT Spende für gemeinützige Verein gibt. Das finde ich natürlich prima. Allerdings frage ich mich, ob man mit Wiso Buchhaltung eine einfache EÜR machen kann oder ob das dort viel zu kompliziert ist, da es eigentlich für die doppelte Buchführung gedacht ist. Oder gibt es da die Möglichkeit, eine einfache EÜR auszuwählen?


    Hat jemand eigene Erfahrungen im Verein, was hat sich bewährt?


    Viele Grüße
    Mai Li

  • Hallo Mai Li,


    ich darf Dir hier ja keine Empfehlung zu anderen Software-Lösungen geben da das hier im Forum ja verboten ist.


    Nur soviel: Lies mal meinen Kommentar von heute, und durchforste mal dieses Forum hier genauer. Ich denke da wirst Du Dir Deine eigene Meinung bilden können.


    Wir jedenfalls werden uns von WISO-Mein Verein trennen.


    Da hat jeder Windows-User standardmäßig entspechende Software, mit der er seine Kasse professioneller führen kann.


    Und für das Banking gibt es ja auch genügend kostengünstige Angebote.


    Gruss


    Peter K.


  • ich darf Dir hier ja keine Empfehlung zu anderen Software-Lösungen geben da das hier im Forum ja verboten ist.


    Echt? Ich persönlich finde ja, dass wenn man von seinem Produkt überzeugt ist, sowas auch verkraften muss.