Elster-Übertragung scheitert an fehlendem EÜR-Modul

  • Diese Tatsache muss ich leider bestätigen. Folgende Meldung erhalte ich:


    >> Übertragung noch nicht möglich. Die für die elektronische Steuererklärung notwendige ELSTER-Schnittstelle der Finanzverwaltung unterstützt noch nicht die Übertragung der Erklärung zur gesonderte und einheitlichen Feststellung. Die Unterstützung wird im Rahmen eines Updates bereitgestellt. <<


    Ein Update steht jedoch nicht zur Verfügung.


    Beim Klick auf Papierdruck erhalte ich die Info, dass ab 2011 die Feststellungserklärung per ELSTER abzugeben ist und die Abgabe per Papierform nur noch auf Antrag beim Finanzamt möglich sei. Diese Tatsache ist mir zwar neu, aber wenn dem so sein sollte, dann verstehe ich erst recht nicht, warum ELSTER noch nicht implementiert ist?


    PS: WISO Steuer-Sparbuch 2012, unter Windows Vista

  • Trotz der Ankündigung ist der Elster-Versand mit EÜR noch immer nicht möglich.

    Hatte ich doch ausdrücklich drauf hingewiesen:
    ELSTER und seine Probleme u.a. bei Steuer-Sparbuch für Windows und für Mac im Januar 2012 in Zusammenhang mit Erklärungsabgabe 2011 ?(

  • Hallo,


    ich hatte das Problem heute bei der Quartalsmeldung, dass "Dieses Jahr nicht für die Elster-Version gültig ist". Leider kein Hinweis auf ein Update. Nach 10 Minuten in der kostenpflichtigen Warteschleife habe ich angefangen zu suchen und den Beitrag hier gefunden, installiert und es hat funktioniert. Als ich fertig war und gerade auflegen wollte (ca. 16 Min.), kam ein Support-Mitarbeiter ans Telefon. Ich habe ihn darauf hingewiesen, daß beim Updateabruf kein Hinweis auf das Elsterupdate erchienen war bzw. dieses nicht installiert wurde. Er ist auf diesen Hinweis nicht eingegangen, sondern hat immer wieder seinen Standardspruch abgespult (So 6 bis 7 mal). Ihm schien der Fehler nicht zu interessieren ?( , sondern sagte immer wieder, dass es auf der Data Becker HP Updates für das Problem gibt, worum es mir gar nicht ging, sondern um eine Beseitigung des Fehlers in der Software, die die Aktualität nicht überprüft. Es war einfach kundenunfreundlich, den Hinweis auf das Fehlverhalten nicht :( aufzunehemn, um das Programm zu verbessern. Data Beckers Firmenpolitik scheint hier fern vom Kunden zu sein und auch nicht an einer Verbesserung der Software interessiert zu sein. Das man 14 cent nach wenigen Minuten bezahlen muß und warum alles so ist wie es ist, kann man spekulieren. Ich werde mich nach alternativer Software umsehen. Das war einfach eine sehr negative Erfahrung, :(

  • Ihm schien der Fehler nicht zu interessieren ?( , sondern sagte immer wieder, dass es auf der Data Becker HP Updates für das Problem gibt, worum es mir gar nicht ging, sondern um eine Beseitigung des Fehlers in der Software, die die Aktualität nicht überprüft. Es war einfach kundenunfreundlich, den Hinweis auf das Fehlverhalten nicht :( aufzunehemn, um das Programm zu verbessern. Data Beckers Firmenpolitik scheint hier fern vom Kunden zu sein und auch nicht an einer Verbesserung der Software interessiert zu sein.

    Schön, dass Du hier auf Deine negativen Erfahrungen mit dem Konkurrenzprodukt aufmerksam machst. :D
    Oder wie war der Kommentar gemeint. ?(