2 unverständliche Fehler bei der ELSTER Überprüfung im Punkt (3) Absenden

  • Hallo liebes Forum,


    ich habe das WISO Sparbuch 2012 in der bereits übers Internet aktualisierten Version 19.03.7334 installiert und laufe auf zwei inhaltliche Fehler in der ELSTER Überprüfung bei der Übermittlung meiner Steuerklärung in Punkt (3) "Abgeben", die ich nicht verstehe und die mich an der elektronischen Übermittlung hindern.


    Die beiden Fehler sind für mich völlig unverständlich, weil ich zum einen meinen Datensatz aus dem Sparbuch 2011 übernommen habe und die Eintragungen dort in der gleichen Art und Größe und in den gleichen Feldern gemacht waren und sich hier m. E. gesetzlich nichts geändert hat. Weiterhin muss man ja nach einer Datenübernahme trotzdem in allen Bereichen die vorherigen Eintragungen anschauen und bestätigen - gegebenenfalls anpassen, um den "grünen Haken" zu bekommen. Hier findet ja auch bereits bei jedem " OK " eine ELSTER Prüfung der Eingaben statt.


    D.h. die nachfolgenden Fehler treten nur im Punkt (3) "Abgeben" auf und sind weder im Vorjahr noch bei der Überprüfung in der Dateneingabe bei (1) "Daten erfassen" angemahnt worden.



    1)

    Zitat

    Anlage VOR: private Kranken- und Pflegeversicherung: Beiträge zu privaten Krankenversicherungen (nur Basisabsicherung, keine Wahlleistungen (Stpfl./Ehemann)...)
    Bitte geben Sie die Beiträge zu privaten Krankenversicherungen und die Beiträge zu Pflege-Pflichtversicherungen gemeinsam an (Stpfl./Ehemann).


    * An ELSTER übergebener Wert: XXX

    XXX = Wert aus Feld 31 der Anlage VOR: Beiträge zu privaten Krankenversicherungen (nur Basisabsicherung, keine Wahlleistungen)


    Ich habe dort die entsprechenden Werte nach Angaben meiner KV eingetragen. Aber unabhängig davon, wie ich diesen Wert verändere, bleibt der Fehler bestehen. Aus meiner Sicht liegt hier der Fehler in der Prüfung!



    2)

    Zitat

    Altersvorsorgebeiträge: Anzahl der Riester-Verträge, für die vom Anbieter Altersvorsorgebeiträge übermittlet werden (Stpfl./Ehemann)
    Bei den Angaben zu Riester-Verträgen des Stpfl./Ehemannes müssen die Anzahl der Riester-Verträge und die geleisteten Altersvorsorgebeiträge gemeinsam angegeben werden.


    * An ELSTER übergebener Wert: 1

    Hier habe ich den Wert aus der Datenübernahme behalten, der seit 2008 genau so richtig ist und funktioniert und da sich nichts geändert hat, verstehe ich diesen Fehler ebenso wenig.



    Ich bin für jede Hilfe dankbar, denn ich möchte eigentlich meine Steuererklärung loswerden ...


    Vielen Dank
    wiso1138

  • Ich habe dort die entsprechenden Werte nach Angaben meiner KV eingetragen. Aber unabhängig davon, wie ich diesen Wert verändere, bleibt der Fehler bestehen. Aus meiner Sicht liegt hier der Fehler in der Prüfung!

    Ich tippe eher auf einen Eingabefehler. Ein, ggf. bereinigter, Screen könnte Klarheit bringen.

    Hier habe ich den Wert aus der Datenübernahme behalten, der seit 2008 genau so richtig ist und funktioniert und da sich nichts geändert hat, verstehe ich diesen Fehler ebenso wenig.

    Dann würde ich den betroffenen Sachbereich, nach einer Datensicherung und/oder Anlegen einer Testdatei, einmal komplett löschen und manuell neu eingeben.

  • Also das mit dem Eingabefehler, klingt für mich nicht plausibel, da dieser Wert vom Programm entweder selbst generiert wird, oder aber aus der Datenübernahme von 2011 stammt. Da ich hier schon unterschiedliche Werte"versucht" habe, denke ich nicht, dass es sich um einen Eingabefehler handeln kann. Ich werde hier genauso wie für das zweite Problem die Daten komplett löschen und manuell dort noch einmal eintragen, um auszuschließen, dass sich ein Fehler bei der Datenübernahme eingeschlichen hat, bzw. dass. beim Daten erfassen, das Feld falsch ausgefüllt worden ist.


    Was ich aber nicht verstehe ist, dass die ELSTER Überprüfung im Bereich "Daten erfassen" keine Fehler findet, sondern der Fehler erst im Bereich "Abgeben" erkannt wird. Also was taugt die Überprüfung bei der Eingabe, wenn Sie Fehler nicht erkennt, die dann offensichtlich in der Abschlußprüfung doch noch gefunden werden.


    Eine der beiden EIngabeüberprüfungen funktioniert nicht richtig, sonst müsste der Eingabe-Check die Fehler auch schon finden, oder wenn dieser Check richtig funktioniert, dürfte der Abschluß-Check nicht meckern.


    Das ist und bleibt inkonsistent.


    Da ich beruflich die Woche über unterwegs bin, werde ich die Korrekturen erst wieder am Wochenende durchführen und die Ergebnisse hier posten.


    Gibt es irgendeine Art Debugging oder Logging, was man einschalten kann, um der Firma Buhl die Möglichkeit zu geben zu kontrollieren, ob hier alles mit rechten Dingen zugeht?


    Grüße und Danke für die Unterstützung!!!
    wiso1138

  • Probleme mit der Datenübernahmefunktion gab es schon diverse. Diese sind, wie schon gesagt, fast immer durch Löschen der betreffenden Eingabemaske und Neueingabe zu lösen.


    Gibt es irgendeine Art Debugging oder Logging, was man einschalten kann, um der Firma Buhl die Möglichkeit zu geben zu kontrollieren, ob hier alles mit rechten Dingen zugeht?


    Dazu musst Du ein Ticket beim Buhl-Support eröffnen und das mit denen klären.

  • [Blockierte Grafik: http://www.wiso-software.de/forum/wcf/icon/quoteS.png] Zitat
    Altersvorsorgebeiträge: Anzahl der Riester-Verträge, für die vom Anbieter Altersvorsorgebeiträge übermittlet werden (Stpfl./Ehemann)
    Bei den Angaben zu Riester-Verträgen des Stpfl./Ehemannes müssen die Anzahl der Riester-Verträge und die geleisteten Altersvorsorgebeiträge gemeinsam angegeben werden.


    * An ELSTER übergebener Wert: 1


    Ich habe exakt den gleichen Fehler. Löschen und Neueingabe der Daten hilft bei mir nicht weiter!!!


    Bin gespannt, wer eine Lösung findet.


    MfG
    Clemens

  • Hallo zusammen,


    ich hatte ein Ticket geöffnet und beide Fehler konnten gelöst werden. Es war letztlich auf falsche Werte in den entsprechenden Eingabefeldern zurückzuführen. Da dies aber aus der Datenübernahme im letzten Jahr automatisch passiert ist, liegt hier schon ein Fehler vor. Nach der Erklärung des Supports hätte ich aber auch selber drauf kommen können.


    Also:


    Fehler 1:

    Zitat


    Anlage VOR: private Kranken- und Pflegeversicherung: Beiträge zu privaten Krankenversicherungen (nur Basisabsicherung, keine Wahlleistungen (Stpfl./Ehemann)...)
    Bitte geben Sie die Beiträge zu privaten Krankenversicherungen und die Beiträge zu Pflege-Pflichtversicherungen gemeinsam an (Stpfl./Ehemann).


    * An ELSTER übergebener Wert: XXX


    Lösung: Der Betrag für meine private Pflegeversicherung war bei "Beträge zu zusätzlichen Pflegeversicherungen" und nicht bei "Beiträge zur Pflege-Pflichtversicherung" eingetragen. Mit dem Verschieben des Eintrags in das richtige Feld war auch der Fehler verschwunden. War ein Fehler bei der automatischen Datenübernahme.



    Fehler 2:

    Zitat


    Altersvorsorgebeiträge: Anzahl der Riester-Verträge, für die vom Anbieter Altersvorsorgebeiträge übermittlet werden (Stpfl./Ehemann)
    Bei den Angaben zu Riester-Verträgen des Stpfl./Ehemannes müssen die Anzahl der Riester-Verträge und die geleisteten Altersvorsorgebeiträge gemeinsam angegeben werden.


    * An ELSTER übergebener Wert: 1


    Lösung: Hier ist es so, dass entweder ich im letzten Jahr (will ich hier nicht ausschließen) oder die automatische Datenübernahme fälschlicherweise mir einen eigenständigen Vertrag untergejubelt hat. Fakt ist, dass ich selbst nicht "riestere", sondern über den Vertrag meiner Frau mittelbar zulageberechtigt bin und das hat sich fälschlicherweise in einen Haken mit einem eigenen Vertrag niedergeschlagen.


    Damit sind meine zwei Fehler weg.


    Sehr guter Support von Buhl !!!


    Viele Grüße
    wiso1138