Abrechnung WEG

  • Hallo an alle Mietglieder,


    ich habe für eine WEG die Hausgeldabrechnung 2011 erstellt. Ein Eigentümer erhält eine Rückzahlung.
    Nun soll dieser Betrag als Hausgeldvorauszahlung 2012 zusätzlich übernommen werden.
    Bisher habe ich den Betrag als Ausgabe (Umlagekonto neu erstellt) gebucht und dann als Einnahme (Hausgeldvorauszahlung 2012) gebucht.
    Es gibt doch bestimmt auch einen besseren Weg, um diesen Betrag ins Jahr 2012 zu übernehmen.


    Danke für Eure Mühe


    h-o-f