Keine Werbungskosten zu den Entschädigungen / zum Arbeitslohn für mehrere Jahre angefallen? - Hinweis

  • Hallo zusammen,
    ich habe mir nun die Finger wund gesucht und komme
    mit einem Hinweis meines Steuersparbuch 2012 nicht zurecht. Ich habe
    letztes Jahr eine Abfindung erhalten und diese auch gemäß SSB2012
    eingetragen. Wenn ich meine Daten überprüfen lasse, taucht dieser
    Hinweis auf:


    [Blockierte Grafik: http://www.koenig-wolf.de/bilder/sig/wisoabfindung.jpg]


    Leider verstehe ich den Hinweis nicht und finde auch an der angegebenen Stelle nichts was mir weiter hilft.
    Ich würde mich sehr über eine Hilfestellung zu diesem Problem freuen, da ich damit meine Steuererklärung endlich abgeben kann (;


    Mit besten Grüßen,
    Heiko

  • Moin ...


    Eigentlich steht in dem Hinweis doch alles drin ...


    Gefragt wird hier, ob Werbungskosten in Zusammenhang mit der Abfindung entstanden sind ?


    Wenn nein, dann nicht !
    Wenn ja, must / kannst Du diese nachtragen !


    Gruß Kuddel

    WISO Steuer - Sparbücher, Windows 10, Office 2017
    " Zahle willig, zahle froh ... zahlen must Du sowieso ! "


    :lol: