Photovoltaikanlage AFA EÜR / Einnahmenüberschussrechnung 2011

  • Moin ...


    So einfach ist das Ganze nicht ....


    Hast Du Dir mal die Beiträge 3 - 4 - 5 dieses Treads und sicher auch die folgenden angesehen und durchgelesen ... ?


    Hier im Beitrag hast Du noch etwas Lektüre ... in Nr. 10 sind auch die Vorsteuerbeträge beschrieben ...
    Im Beitrag 2 hast Du eine kleine Übersicht Deiner zu erfüllenden Aufgaben ...


    Bedienung Photovoltaikanlage /Ausgaben/Umsatzsteuer


    Nun haste erst mal was zum Lesen ....


    Gruß Kuddel

    WISO Steuer - Sparbücher, Windows 10, Office 2017
    " Zahle willig, zahle froh ... zahlen must Du sowieso ! "


    :lol:

  • Hey Kuddel
    ich bin erst noch bei der Vorsteuer- Anmeldung! Und da weis ich nicht ob ich die Beträge die 63€ Monat. die ich von der enbw bekomme irgend wo eintragen muss oder auch nicht?
    Die Ausgaben kommen ja bei 19% aber das was ich an Gutschrift bekommen habe?
    Auch sagte mir das Finanzamt das ich die Abschlagszahlung an Eprimo als das was ich an Strom einkauf auch nicht berechnen darf weil das nichts mit der Anlage zu tun hat??


    Grüßle ;(

  • Hallo an alle,
    bin neu in diesem Forum und muss mich erstmal bei Kuddel1 für die screenshots auf Seite 1 badanken. Dadurch habe ich soweit alles für Betrieb1 (Photovoltaik, in Betrieb seit Feb. 2013) in Wiso 2014 eingetragen. Nun meine Fragen: ich mache die EüR gleichzeitig mit der ESt 2013, muss ich zusätzlich die EüR 2013/2014 im Programm ausfüllen? (siehe Bild) Zweite Frage wäre, ob eine Umsatzsteuererklärung für 2013 abgegeben werden muss und wenn ja, bis wann?


    Danke im Voraus und Grüße

  • Moin ...


    Für milanm ...


    Sicher must Du alle Einnahmen und Ausgaben verbuchen ...
    Deshalb habe ich Dir auch die Links eingefügt ...


    Die Vorsteuer muss eigentlich monatlich abgeschickt werden, wenn Du nicht vom Finanzamt befreit bist ...
    Ob es bei Dir eine andere Regelung gibt, weiss ich nicht ...
    Im Bild 2 ist der Eintrag bebildert. Der Betrag ist hier immer netto ....


    Hast Du eine EÜR erstellt ... sonst bekommst Du erhebliche Probleme ...


    Gruß Kuddel

  • Moin ...


    Für hansi9 ...


    Wir müssen uns immer auf ein Jahr konzentrieren ...


    Zur ESt 2013 gehört auch die EÜR 2013 ...


    Im Laufe des jeweiligen Jahres wird die EÜR separat als eigenes Modul ausgefüllt.


    Wenn dann im November die neue Jahresversion von WISO erscheint ( also SteuerSparbuch 2014 ) wird die EÜR ins komplette Programm übernommen.
    Das kannst Du leicht erkennen, wenn Du Dir die " Formulare " aufrufst.
    Das war auch für das Jahr 2013 so ...


    Hier sind dann die Anlagen EÜR - G - und AVEÜR aufgelistet.


    Die Anlage G sollte von der Summe her mit der EÜR übereinstimmen.


    Für 2014 gibt es dann die Belegererfassung ( hier kannst Du alle Daten des " laufendes Jahres- also 2014 - ) eingeben.
    Die EÜR 2014 muss wieder separat ausgefüült werden, und verschmilzt dann im November 2014 mit der ESt.


    Die Umsatzsteuererklärung muss jedes Jahr separat ausgefüllt und abgeschickt werden.
    Ich gebe die USt immer mit der ESt zusammen ab.


    Frist ist hier für uns der 31.05.2014


    Ich hoffe, Du hast jetzt ein bißchen Licht im Tunnel ....


    Gruß Kuddel

  • Danke Kuddel, klasse erklärt...


    Und ich glaube ich habe alles richtig soweit.
    Bei den Formularen: in Anlage G stehen zur Zeit zwei Werte, Zeile 4 Anlage G stimmt mit Zeile 82 Anlage EÜR überein
    in Anlage EÜR sind die Ein-und Ausgaben, sowie in Zeile 82 Steuerpflichtiger Gewinn/Verlust zu sehen
    in Anlage AVEÜR sehe ich die AfA


    Wie Du geschrieben hast, habe ich EÜR 2014 soweit erstellt und die UStVA für Januar vorbereitet. Ich bearbeite die EÜR 2014 bis die neue Wiso Version Ende des Jahres erscheint.
    Können die Daten von der EÜR 2014 dann in die ESt 2014 einfach übertragen werden?


    Danke & Gruss

  • Haste Glück ... bin grad noch am PC ...

    Bei den Formularen: in Anlage G stehen zur Zeit zwei Werte

    In der Anlage G steht in Sachen Photovoltaik nur 1 Wert.
    Warum hast Du 2 Werte ... welchen noch ... ?

    Können die Daten von der EÜR 2014 dann in die ESt 2014 einfach übertragen werden?

    Wenn im November die Version 2015 erscheint, werden die Werte automatisch ins ESt-Programm übernommen.
    Dann erscheint auch wieder die Anlage G ... EÜR ... und AVEÜR ...


    Die Werte der EÜR 2014 kannst Du dann in die EÜR 2015 exportieren ...


    gK

  • in Zeile 46 Anlage G habe ich noch Schuldzinsen


    Ist der Wert von deinem letzten Screenshot korrekt? -799


    Wo finde ich noch die Belegerfassung? Wobei ich meine eigene xls. Datei erstellt habe. Dort trage ich die Ein/Ausgaben ein und übetrage die Summen später in EÜR


    Gruß

  • Guten Abend


    ist alles etwas schief gelaufen bei mir, bin eigentlich nicht so aber gibt immer ein erstes mal :D
    Als meine 11000€ kosten für Anlage trage ich in unter Lieferung ..... ein und sonstige kosten wie neuen Zähler, Auschaltdingens der Enbw usw....
    Die Monatlichen 63€ die ich von der Enbw bekome trage ich auch dort ein aber mit minus vorzeichen???


    Eine EÜR habe ich noch nicht erstellt muss erst die doffe Vorsteuer glätten!?
    Beim Übertragungsprotokoll bedeutet das minus vor dem betrag das ich was zahlen muss oder??
    Sorry für das Bombardieren aber der Kollege bei der Hotline konnte mir auch nicht helfen!

  • gut, ich kenne deine Situation nicht. Aber hast du soviel Ausgaben, dass dein Verlust 799 beträgt?
    Oder sind die Einnahmen noch nicht alle Eingegeben?


    Sorry, möchte nicht unhöflich sein. Es geht mich auch nichts an. Für gute Tips von dir sind wir aber alle dankbar.


    Gruß

  • Sorry für das Bombardieren aber der Kollege bei der Hotline konnte mir auch nicht helfen!


    Hallo milanm ...


    es ist auch tatsächlich so, dass ich hier nicht alle Probleme lösen kann.


    Fast alles ist in den Beiträgen ...


    Berechnung Einnahmen Überschuss Rechnung für Photovoltaik Anlage für 2012
    Bedienung Photovoltaikanlage AFA EÜR / Einnahmenüberschussrechnung 2011
    Bedienung Photovoltaikanlage /Ausgaben/Umsatzsteuer


    enthalten. Lesen must Du nun selber ...
    Sei nicht böse, 1-2-3 Fragen ok ... aber die komplette EÜR .. Umsatzsteuervoranmeldung ... Umsatzsteuererklärung ... Gewerbebetrieb ... AVEÜR ... kann ich nicht jedesmal wiederholen.


    Gruß Kuddel

    WISO Steuer - Sparbücher, Windows 10, Office 2017
    " Zahle willig, zahle froh ... zahlen must Du sowieso ! "


    :lol:

  • Und ich dachte ich wäre fast fertig.
    jetzt kommt noch noch die Sonderabschreibung...


    Da war noch ein Thema von Volleinspeisung usw. Meine Anlage hat 9 kw, ich habe Selbstverbrauch und der Überschuss geht an den Netzbetreiber.
    Kann ich SonderAfA nutzen?

  • Moin ...


    milanm ...

    Eine EÜR habe ich noch nicht erstellt muss erst die doffe Vorsteuer glätten!?


    Die Vorsteuer kannst Du nicht " glätten " ...
    Du must schon die Beträge eintragen, die Du monatlich ans Finazamt geschickt hast.
    Alles andere würde die Abrechnungen verzerren.


    Um bei Deinem Ausdruck " glätten " zu bleiben, must Du am Jahresende die Umsatzsteuer erstellen.
    In dieser werden dann Unterschiedsbeträge " geglättet " Das heißt Du must nachzahlen oder bekomst Überschuss zurück ...


    Wenn Du ganz gut bist, dann sollte die Umsatzsteuer in einer Differenz von + - 1.-- € liegen !


    Soweit verstanden ... ?


    Gruß Kuddel


    Gruß Kuddel

  • Moin ...


    Hansi ...


    Die Abschreibung der Vorsteuer ist in diesem Tread in den Beiträgen 2 und 3 vortrefflich beschrieben.


    Es geht hier um " übrige abnutzbare Anlagegüter .... "


    Und dann in die Maske " Photovoltaikanlage / Sonderabschreibungen ... "


    Die Abschreibung kann einmalig - also die gesamte Summe - oder über 5 Jahre verteilt abgeschrieben werden.


    Gruß Kuddel

  • Hey Kuddel


    habe ich kapiert!
    Ich stehe aber noch weit davon weg- meine Frage war VORSTEUER wie bzw. wo trage ich meinen Ausgaben (PV Anlage- Ausgaben oder Gutschrift Stromanbieter einnahmen ) monatlich in diese Liste ein?
    [Blockierte Grafik: http://www.wiso-software.de/forum/index.php?page=Attachment&attachmentID=8724&h=e7f9b8722924a36994d3ad158f9089f93c4e6980]