Abruf Volkswagen Bank

  • Eben beim Abendessen hab ich noch ne Idee gehabt: auf dem Stick sind MG2011 und MG2012 in separaten Pfaden nebeneinander.


    Hi!


    Schau mal hier, vielleicht hilft dir das weiter:
    Gibt es ein für mich einsehbares Installationsprotokoll bei Update des Screenparsers?


    Sollte ich (erneut?) zu doof gewesen sein, dass hier mit dem Einstellen von Links zu kapieren, dann
    mach halt einfach ein Copy/Paste ...


    Ciao und viel Erfolg!!!


    Harald
    (der beim letzten Prob des Screenparsers für die VW-Bank auch selber lang gesucht hat ...)

  • BINGO!


    Ich hab doch noch eben was probiert:
    1. den Pfad zum MG2011 "unkenntlich" gemacht
    2. den Update-Patch neu laufen lassen
    3. auf halbem Weg heißt es nun


    - 63 Dateien entpackt. Desamtgröße: 19134450
    - Updateinitialisierung erfolgreich.
    - Hauptupdatepfad:
    "nicht definiert"
    - Nebenupdatepfade:
    "i:\wiso mein geld 2012\letstrade\" [gültig]


    4. Konto wieder auf PIN/TAN erfogreich
    5. Kontozugriff / Umsatz-Update erfolgreich
    6. gleich Umsätze vom Nebenkonto auch noch erfolgreich geholt


    FERTIG! :-) :-)


    Harald:
    danke, hab anschließend deinen Link mal aufgerufen. Das geht wohl genau hierum! Und dürfte für dich hiermit vielleicht beantwortet sein?

  • Letstrade Volkswagen: 5.2.25.0

    Das erklärt Dein Scheitern: der PreRelease hat die 5.2.26.0


    Eben beim Abendessen hab ich noch ne Idee gehabt: auf dem Stick sind MG2011 und MG2012 in separaten Pfaden nebeneinander.

    Und das wird sehrwahrscheinlich der Grund für alles sein. Du solltest auf dem Stick nur eine Version sauber installieren.

  • Billy1963 : >...Du solltest auf dem Stick nur eine Version sauber installieren....<


    Oh, beim Installieren eines neuen Jahrgangs MG heißt es stets ausdrücklich(!), daß man parallel die vorige Version bestehen lassen soll, zwecks Datenübernahme und falls die neue Version wieder Erwarten nicht klappt. Hab das immer so gemacht und bisher sind alle automatischen(!) Updates von Programm und Letstrade sauber gelaufen.


    Beim manuellen Vorab-Update wurde dieses Installationsverhalten leider nicht sauber durchgezogen. Der Support bedankte sich heute früh bereits für meinen konkreten Bericht und Lösungshinweis.


    Fall für mich nun erledigt und ich danke dir!
    Michael

  • Oh, beim Installieren eines neuen Jahrgangs MG heißt es stets ausdrücklich(!), daß man parallel die vorige Version bestehen lassen soll, zwecks Datenübernahme und falls die neue Version wieder Erwarten nicht klappt.

    Ich habe die Hinweise jetzt nicht vor Augen, aber von ausdrücklich kann keine Rede sein. Für die Datenübernahme ist es egal, ob die alte Version noch da ist, solange Du Deine Datenbank, Dokumente und andere Userdaten nicht löscht. Man kann die Parallelinstallation machen, wenn man eventuell bei Problemen mit der alten (parallel) weitermachen möchte. Aber das bezieht sich auf die Installation auf dem Rechner. Bei der Stickinstallation könnte es schon problematisch sein, weil auch im Root-Verzeichnis Daten abgelegt werden. Wenn da z.B. in der neuen Version die "Datensicherung.exe" fehlerhaft wäre, so hättest Du damit aber die alte überschrieben. O.k., sind nur wenige Files im Root, aber es gibt sie.


    Hab das immer so gemacht und bisher sind alle automatischen(!) Updates von Programm und Letstrade sauber gelaufen.

    Ja, das ist klar.


    Beim manuellen Vorab-Update wurde dieses Installationsverhalten leider nicht sauber durchgezogen.

    Für mich ein Indiz, daß das so nicht vorgesehen ist.


    Der Support bedankte sich heute früh bereits für meinen konkreten Bericht und Lösungshinweis.

    Nun ja, man ist höflich und nimmt es zur Kenntnis - etwas anderes würde ich nicht erwarten. :whistling:

  • Hat irgendjemand schon eine Idee oder einen Hinweis, wann Buhl ein Produktivupdate der LetsTrade-Komponente liefert?


    Keine Ahnung. Wir Moderatoren bekommen keine Informationen, wann es released wird.


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •