Export Kundendatei mit Ansprechpartnern

  • Gerade herausgefunden:
    Gehe in MB in die Stammdaten ->Kunden. Klicke ganz oben auf "Kunden", dann "MS Word Seriendruck", der Assistent erscheint. Gibst Du hier an, dass die Daten mit einem neuen Dokument verbunden werden sollen (Schritt eins) und anschließend "zunächst nur die Vorlage öffnen" (Schritt zwei), dann öffnet sich ein Word-Dokument.
    Für Deine Adressen brauchst Du das Word-Dokument nicht; aber: Dein Adressexport wurde jetzt erzeugt. Du findest ihn unter C:\Program Files (x86)\Buhl\Mein Büro\merge.txt
    Diese Textdatei kannst Du bspw. in Excel einlesen, um Dir die Daten zu picken, die Du suchst.


    Alternativ übrigens: Du kannst alle Kunden in MS Outlook übertragen; diese Funktion findest Du auch unter dem Menü "Kunden".


    Hilft Dir das?

  • Hallo Manuel,


    danke für den Tipp mit der merge.txt
    Das hat auch soweit funktioniert, aber das Exportergebnis ist ja mehr als gruselig. Saubere csv sieht anders aus.
    Mit lustigem Absatz-Ersetzen bekommt man dennoch eine gute Datei.


    Vielen Dank für den Tipp, Du hast mein Problem gelöst.
    Von selber wär ich da nie draufgekommen!


    Gruß,
    Axel

  • Naja, die Datei "merge.txt" ist ja auch eigentlich nicht wirklich eine Exportdatei, sondern nur ein Abfallprodukt. Aber wenn sich damit arbeiten lässt und es für Deine Zwecke ausreicht, haben wir ja alles.
    Schön, wenn ich helfen konnte.