Vorlage / Inhalte für Rechnung ändern

  • In den Rechnungen, die Wiso Mein Verein erzeugt, steht immer automatisch ein Zeitraum, z.B: "Mitgliedsbeitrag 1.4.11 - 31.43.12"
    Ich möchte aber, dass dort nur eine Jahreszahl aufgtaucht, also: "Jahresmitgliedsbeitrag 2012"


    Wie kann ich das einrichten?

  • Den Inhalt dieser Rechnungen lässt sich über den Menüpunkt Beitragssätze festlegen. Geh dazu über Stammdaten-> Beitragssätze zum gewünschten Tarif. Dort kannst du im rechten Fenster den Eintrag enstprechend anpassen.
    Dieser wird dann als künftiger Standardtext verwendet.

    Mein Tipp zum persönlichen Erfolgserlebnis: Nicht kirre machen lassen - komplizierte Probleme haben zumeist eine einfache Lösung ;) .
    Gruß
    Burki

  • Guten Tag,


    den Punkt hatte ich auch gesucht, aber leider kann man dort nur einen Zeitraum als Variable hinterlegen.
    Es steht also immer noch Tag und Monat mit dabei und das Jahr ist 2-Stellig.
    Gibt es einen Variablennamen, mit dem nur das Jahr 4-Stellig eingetragen werden kann?


    MfG
    Marco

  • Na gut, Faulheit lass nach ;) :
    Die Beitragssätze, also die Texte der Rechnungen lassen sich unter Stammdaten -> Beitragssätze erstellen und bearbeiten.
    Du musst die Variablen in den Texten austauschen oder neue Texte erstellen. Die erforderlichen Variablen stehen nicht in der Listenauswahl zur Verfügung.


    Verwende die Variable <SERIE_JAHRLANG_00> für das aktuelle Jahr oder die Variable <SERIE_JAHRLANG_01> für das kommende Jahr. Denke auch daran, dass bei Verwendung neuer Texte auch in den Stammdaten eine Zuweisung zum neuen Tarif erfolgen muss. Es ist also einfacher, nur die bestehenden Texte anzupassen


    Alles klar?

    Mein Tipp zum persönlichen Erfolgserlebnis: Nicht kirre machen lassen - komplizierte Probleme haben zumeist eine einfache Lösung ;) .
    Gruß
    Burki

  • Sehr schön genau das habe ich gesucht. Vielen Dank!


    Ich verstehe nur nicht, was das mit Faulheit zu tun hat.
    Über die Suchfunktion habe ich keine brauchbare Lösung gefunden und im Handbuch auch nicht.
    Es gibt ja am Ende des Handbuchs eine Variablenliste, nur diese wird da nicht aufgelistet.

  • Sorry, das hast du falsch verstanden. Gemeint war meine Faulheit zu überwinden und den Beitrag zu schreiben, obwohl ich eigentlich zu faul war. :rolleyes: :D

    Mein Tipp zum persönlichen Erfolgserlebnis: Nicht kirre machen lassen - komplizierte Probleme haben zumeist eine einfache Lösung ;) .
    Gruß
    Burki