Buchungsansicht und Bearbeitungen

  • Hallo!


    Ich nutze WISO Mein Geld 2012, um ein Treuhandkonto zu verwalten. Ich würde gerne die Buchungsansicht mit genaueren Beschriftungen als nur die des Verwendungszweckes der normalen Überweisungen versehen, um hinterher die Buchungsansicht als Kassenbericht abgeben zu können. Wenn ich in der Buchungsansicht "bearbeiten" auswähle, kann ich so gut wie alles bearbeiten (für mich wichtig ist "Empfänger/Auftraggeber" und "Verwendungszweck"). Meine Frage: Wenn ich da Werte bearbeite, welche Auswirkungen hat das auf das Treuhandkonto? Verändere ich aus versehen in der Buchungsübersicht den Wert, bedeutet das, dass Geld überwiesen werden würde? Oder ist die Buchungsübersicht eine Art Offline-Buchführung die in keiner Form mehr mit den Online-Daten verknüpft ist?


    Danke für Hilfe und liebe Grüße!

  • Wenn ich da Werte bearbeite, welche Auswirkungen hat das auf das Treuhandkonto? Verändere ich aus versehen in der Buchungsübersicht den Wert, bedeutet das, dass Geld überwiesen werden würde? Oder ist die Buchungsübersicht eine Art Offline-Buchführung die in keiner Form mehr mit den Online-Daten verknüpft ist?

    Was Du in Mein Geld bei den heruntergeladenen Umsätzen änderst, hat keine Auswirkungen auf das Bankkonto bzw. deren Umsatzanzeige (wenn Du das meinst).

  • Ich würde gerne die Buchungsansicht mit genaueren Beschriftungen als nur die des Verwendungszweckes der normalen Überweisungen versehen


    Nur mal interessehalber, ... welchen Vorteil versprichst du dir davon?


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Danke Billy1963, genau das war meine Frage.


    Ich verspreche mir davon erstmal gar nichts. Da ich aber am Ende des Jahres für die betreffende Gruppe des Treuhandkontos von etwa 120 Personen einen detaillierten Kassenbericht vorlegen möchte und nicht immer der Verwendungszweck eindeutig oder treffend ausgefüllt ist, möchte ich gerne bei jeder Überweisung oder Ein-/Auszahlung ergänzen, wofür sie getätigt/verwendet wurde. Außerdem möchte ich Empfänger- und Auftraggeberkontonamen einheitlich und schöner formatieren.


    Da mir Deine Frage irgendwie suggeriert, dass mein Vorhaben wenig Sinn ergibt, würde mich als Homebanking-Anfänger interessieren, ob es dafür eine adäquatere Lösung gibt? :-)


    Liebe Grüße!

  • Ich verspreche mir davon erstmal gar nichts. Da ich aber am Ende des Jahres für die betreffende Gruppe des Treuhandkontos von etwa 120 Personen einen detaillierten Kassenbericht vorlegen möchte und nicht immer der Verwendungszweck eindeutig oder treffend ausgefüllt ist, möchte ich gerne bei jeder Überweisung oder Ein-/Auszahlung ergänzen, wofür sie getätigt/verwendet wurde.

    Dafür kann man Kategorien vergeben, Notizen hinzufügen und die Buchungen mit Kennzeichen versehen.


    Außerdem möchte ich Empfänger- und Auftraggeberkontonamen einheitlich und schöner formatieren.

    Das ist o.k., kannst Du so machen.


    Da mir Deine Frage irgendwie suggeriert, dass mein Vorhaben wenig Sinn ergibt, würde mich als Homebanking-Anfänger interessieren, ob es dafür eine adäquatere Lösung gibt? :-)

    Siehe oben. Also nicht den Verwendungszweck der Buchung bearbeiten, sondern die dafür vorgesehenen zusätzlichen MG-Internen Attribute (Kennzeichen, Kategorien etc.) verwenden.

  • Da mir Deine Frage irgendwie suggeriert, dass mein Vorhaben wenig Sinn ergibt, würde mich als Homebanking-Anfänger interessieren, ob es dafür eine adäquatere Lösung gibt? :-)


    Na ja, im einfachsten Fall wartet man einfach auf Vorschläge von Dirk. :D
    Die haben auch bei mir eigentlich immer zum Ziel geführt, d.h. ich würde ebenfalls Kategorien bevorzugen.


    Viele Grüße
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •