3 Häuser, 6 Wohnungen, 1 Heizung aber getrennte Nebenkosten. Abrechnungen?

  • Hallo zusammen,


    wir kämpfen uns seit Tagen durch die Software und versuchen eine vernünftige Heizkosten-Abrechnung zu erstellen. Leider bislang ohne Erfolg.
    Ausgangssituation:


    - 3 Häuser mit insgesamt 6 Wohnungen
    - 1 Heizung (Blockheizkraftwerk mit Flüssiggas)
    - Jede Wohnung hat ihren eigenen Zähler für Warm-Kaltwasser / Heizung
    Alle 3 Häuser sind als je 1 Gebäude in WISO mit den jeweiligen Wohnungen angelegt.
    Nun möchten wir gerne die Heizungsabrechnung erstellen, was sich jedoch als Problem darstellt, da wir die Ausgaben (Gas-Einkauf) immer nur auf ein Gebäude buchen können.
    Mit Umlageschlüssel ect. haben wir schon versucht zu arbeiten, steigen aber nicht wirklich durch.
    Alle Wohnungen unter ein Gebäude buchen, geht auch nicht, da wir die Nebenkosten getrennt abrechnen und umlegen. Zudem schwindet dann die Transparenz der einzelnen Gebäude.


    Hat jemand eine ähnliche Konstellation und kann uns hier helfen?


    Vielen dank schonmal vorab!

  • Das dürfte nur mit zwei getrennten Abrechnungen gehen.


    Nebenkosten für 3 Gebäude getrennt erfassen und abre4chnen.


    Heizungskosten für drei Gebäude als eine Einheit erfassen und abrechnen.


    MfG Günter

  • ja so würd ich auch machen


    heizkosten
    komplett in 1 einheit ( alle 32 gebäude ) erfassen z.b. haupstr. 18 - 22
    - da alle wohnungen nochmals anlegen und mit bezeichnung des haus versehen ... auch bei zähler ein hinweis einfügen
    und dan heizkostenabrechnen


    nebenkosten
    je gebäude erfassen und heizkosten dann lt. abrechnung einfügen und die heizkosten direkt auch die eigentümer umlegen


    so hab ich es gemacht
    bei mir gab es aber das problem , da ich unterschiedliche umlageschlüssel der heizkosten hatte .............. ging dann auch nur auf diesem weg