WISO EÜR 2010 Aufstellung der EÜR

  • Hallo zusammen!


    Ich habe Telefonkosten anteilig nach privat genutzt und geschäftlich genutzt verbucht.


    den priv anteil auf 8922 den geschäftlichen auf 4920


    lasse ich mir die EÜR anzeigen steht das Konto 8922 mit positivem betrag im Einnahmenbereich der EÜR und


    das Konto 8922 mit negativem Vorzeichen im Ausgabenbereich. Letzteres wird dann ja unterm Strich auch wie 'ne Einnahme bewertet.


    Was mache ich verkehrt oder verstehe ich falsch?


    Grüsse aus dem Norden


    stpaul

  • Ja, das ist falsch.
    Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre privaten Telefonkosten zu buchen.


    1. okay:
    Rechnung teilen, Privatanteil auf 1800, geschäftlichen auf Telefon.


    2. besser:
    Rechnung komplett auf Telefon,
    Erstellung einer zweiten Buchung mit dem Privatanteil inkl. Umsatzsteuer manuell: 1830 (oder 1800) an 8922.


    Grund: die private Nutzung stellt eine Einnahme dar, da man dem Betrieb entgeltlich Leistungen entnommen hat, der gegenüber steht in entsprechender Höhe die betriebliche Ausgabe.