Zusatzmodul Webshop

  • Traurig aber wahr...


    Bislang sind wir nicht auf Shopware umgestiegen, da die Schnittstelle nicht existierte. Da ein Umstieg allerdings
    mehr Vorteile für uns hat als die (unbestritten gute) Nutzung von MB, werden wir uns nach einem Ersatz für MB
    umschauen müssen.


    Kann auch nicht ganz nachvollziehen, dass man bei einer derartig detailierten API-Beschreibung nicht ins Rollen
    kommt. Würde auch selber modifizieren/programmieren, allerdings fehlt dafür die Beschreibung der MB-Tabellen.


    Vielleicht wird es noch was, allerdings gehe ich davon aus, dass eine der fortschrittlichsten Shop-Softwares nicht
    beachtet wird, was strategisch sicherlich kein Vorteil sein wird.


    Gruß
    Patrick

  • Moin,
    die Trommeln sagen, dass eine Anbindung als Betaversion zu ausgewählten Testern von Orgamax kurz vor der "Auslieferung" steht. Dazu ist allerdings erst ein Update notwendig. Vermutlich wird die Schnittstelle nach erfolgreichem Betatest auch für MB kommen. Also müsst Ihr Euch noch ein wenig gedulden.

  • Das erste Quartal ist ja nun schon vorbei. Wie sieht es denn aus? Könnte sich hier mal die offizielle Seite melden?


    Für alle anderen: Bei meinem Cebit-Besuch konnte ich einige Informationen ergattern. Scheinbar ist es so, dass Shopware festgestellt hat, dass die Rest-Api nicht gut geworden ist und diese kurzfristig komplett neu entwickelt werden sollte. Den derzeitigen Stand kenne ich nicht, aber damals haben absolut alle Entwickler & Firmen einstimmig gesagt, dass sie erst warten werden, bevor programmiert wird. Dies könnte auch der Grund für die Verzögerung der MB-Schnittstelle sein...


    Trotzdem natürlich weiterhin schade, dass wir so stehen gelassen werden ohne jegliche Infos!


    Gruß
    Patrick

  • Hallo,


    aktueller Stand zum Thema Shopware 4.0 in WISO Mein Büro: Die Programmierung der Schnittstelle ist weitgehend abgeschlossen. Was noch folgt, sind die in solchen Fällen üblichen Tests, die eine Veröffentlichung noch in diesem Monat unwahrscheinlich machen. Ich persönlich hoffe jedoch auf die Implementierung der Schnittstelle mittels Update im Mai. Natürlich immer vorausgesetzt, dass die Tests ohne größeren Nachbesserungsbedarf durchlaufen. Da solche Unwägbarkeiten immer vorkommen können, lässt sich derzeit noch kein konkreter Termin nennen.


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel

  • Naja lustig ist so eine magere Informationsflut seitens Buhl nun wirklich nicht... zumal eigene Aussagen ja nicht einmal intern klar zu scheinen sein... was mich dann doch schon stutzig macht...
    ich meine bald kommt shopware 4.1.0 dann hatten sie 10 Versionen von 4.0 Zeit wenn nicht sogar davor schon das plugin zu ändern zumal es mit der neuen api noch einfacher geht als mit der rest-api... desewgen *kopfschüttel

  • *puuussshhh*


    Hallo,


    das pushen hilft Dir nicht weiter.
    Weil,außer Vertröstungen von Buhl bekommst Du sowieso nicht.
    Dabei ist es egal ob Du hier im Forum schreibst oder ein Ticket löst,das ist völlig Bockwurst. :thumbdown:
    Es gibt bei MB soviel Probleme,aber es passiert nichts.
    Ich habe mittlerweile den Eindruck,das erst wenn für orgaMAX alles läuft,dann wird es IRGENDWANN mal was für MB geben. :?:


    mfg msk-kaiser

  • Hallo,


    die Anbindung der Shopware-Version 4.0 ist aktuell für das Update 13.05.100 geplant, welches das nächste geplante Update ist. Gerade im Zusammenhang mit Änderungen an der Shopanbindung war zwischenzeitlich die Veröffentlichung dieses Updates kurzfristig noch einmal zurückgenommen worden. Dennoch rechne ich persönlich mit einer baldigen Veröffentlichung.


    Wie immer im Forum kann ich an dieser Stelle allerdings weder eine Garantie auf die Umsetzung noch auf ein genaues Release-Datum geben. Gerade der aktuelle Fall zeigt ja, dass Updates manchmal auch kurzfristig noch einmal verschoben werden müssen.



    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel

  • Naja dann aber liebes Buhl Support Team...
    Nichts ist schlimmer als keine klare Kommunikation gegenüber eueren Kunden das erweckt zur heutigen Zeit leider den Eindruck das nichts mehr passieren wird was in dem Fall auf einen Umstieg andere Warenwirtschaftssysteme hinführt...


    was ich persönlich eigentlich nicht möchte.
    Da ich schon seit Jahren bei euch bin und vorher viel weniger brauchte und damit zufrieden war hat man sich dann über die neuen Updates regelrecht gefreut und war erstaunt... dies unterstütze ich auch gerne.
    Nur muss man dann auch personell mit der Zeit gehen und den Support für drittsysteme gewährleisten können und ganz wichtig Aussagen abgeben können die für uns irgendwie greifbar sind. Denn wir wachsen mit euch oder aber nicht und das liegt in eurer Hand, also vielleicht in Zukunft klarer Kommunizieren und vorallem am Ball bleiben und nicht Wochen warten!!!


    Ich hoffe mal das bis Oktober 2013 noch das Update erscheint, denn dann ist es schon für uns Unternehmer fast zu spät das Weihnachtsgeschäft sauber mit nehmen zu können.


    viele Grüße

  • Hallo,


    vor wenigen Minuten ging die Version 13.00.05.101 online. Ich selbst hatte noch keine Gelegenheit, es zu testen, aber laut Aussage unserer Entwickler sollte mit dieser Version eine Anbindung an Shopware 4.0 möglich sein. Allerdings haben unsere Entwickler am 21.5.2013 noch folgenden Hinweis gegeben: "Das Plugin ist online allerdings derzeit noch deaktiviert (im Shopware Store)."


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel