Spendenbescheinigung

  • Weiß jemand, wo die Vorlage der Spenedenbescheinigung / Zuwendungsbescheinigung abgespeichert ist?
    Ich möchte diese Word-Vorlage etwas anpassen (einige felder mit Standarddaten versehen). Es nervt ein wenig, jedesmal das Datum des Steuerbescheides, den Förderungszweck (Förderung des Sports) und den Zweck der Spende einzutippen. Ich möchte diese Formularfelder in der Dot- bzw. Dotx-Datei mit Vorgabewert oder mit Standardtext hinterlegen.Aber ich finde die Datei nicht.
    Vielen Dank schon einmal für Eure Hilfe
    Gruß
    Rainer

  • Hallo,


    zur Frage folgende Antwort: Programme/Buhl/MV/Report/1/Lists/59


    Weiter:


    Das Programm Mein Verein erlaubt, die Bestätigung individuell zu gestalten, um sie den Bedürfnissen des Vereins anzupassen. Unter der Rubrik

    „Datei / Einstellungen / Zuwendungsbestätigung / Geldzuwendung“ öffnet sich die originäre Datei mit dem gültigen Formular.


    Ebenso unter


    „Liste/Dokumente/Neue Zuwendungsbescheinigung/Geldzuwendung“

    Die grau hinterlegten Felder sollten nicht gelöscht werden. Sie sind belegt mit den Texten:


    Aussteller Name Textmarke: MV_Name


    Aussteller Straße MV_Strasse


    Aussteller PLZ MV_PLZ


    Aussteller Ort MV_Ort
    Werden die grau hinterlegten Felder gelöscht, werden die Daten nicht mehr automatisch eingefügt!Daher sind erforderlichenfalls fehlende Texte in den grauen Feldern einzufügen oder zu ergänzen.
    Diese Angaben werden übernommen aus den Stammdaten des Vereins, wenn nicht unter Eigenschaften dieser Felder (rechte Maustaste bedienen) in der obersten Zeile (Standardtext) ein besonderer Text eingegeben ist. Übernommen wird dann der Inhalt des Feldes (Eigenschaften) „Textmarke“.

    Unter Name und Anschrift des Zuwendenden lautet die Textmarke: Zuwender

    Betrag der Zuwendung: Textmarke: Betrag


    BetragInWorten


    Datum

    Die Kontrollkästchen im Formular können über die Maske Eigenschaften ebenfalls aktiviert / deaktiviert werden.

    Ähnlich kann mit den restlichen Feldern verfahren werden.

    Wichtig: Um ein versehentliches Überschreiben endgültigen Inhalte (Eintrag gilt dann für alle Bescheinigungen) der Felder zu vermeiden, sollte das Kontrollkästchen (unten links in der Maske Eigenschaften) – Änderungen zulassen – deaktiviert, d.h. keine Eingabe zulassen - sein.


    Daraus folgt für variable Angaben – Aktiviert – Eingabe zulassen.

    Um das Formular in der Erstfassung einzusehen, lässt sich das Formular auch in den Demodaten aufrufen



    Viel Erfolg


    radfan

  • Hallo Trompeter,


    zum Zuwendenden wird bei mir auch keine Anschrift ausgelesen.

    Was mir hilft: Ich habe eingestellt, dass sich die Felder/Textmarken beim Drucken aktualisieren... mit Strg+A und anschließend Strg+F11 werden die Textmarken nicht mehr aktualisiert.

    Wenn man mehrere Buchungen markiert, kann man eine Sammelbestätigung erstellen.


    LG

    jozi