Versanddatenexport Hermes

  • Du verwendest die Exportdateien so, wie MB die ausgibt, oder öffnest Du die cvs-Datei vorm Einlesen bei Hermes erst noch mit Excel? Excel wurschtelt da nämlich irgendwie drin rum, so dass sich die Versanddaten nicht mehr bei Hermes einlesen lassen und es hagelt ne Fehlermeldung.


    Bei mir klappt es mit den oben angehängten Dateien ohne Probleme. In MB zuerst Versanddaten exportieren und dann die csv-Datei ohne Umwege direkt in Hermes einlesen - klappt!

    LG Heiko



    Meine Oma hat's schon gewußt: "Wenn der Mensch verrückt wird, immer zuerst im Kopf."

  • Ich mach es genau wie du schreibst, ohne rum wurschteln :D
    Mit der Original Datei hatte ich viele Fehlermeldungen, mit der von Dir erstellten Datei kommt nur noch die eine.
    Fehler in Zeile 1: Die Zeile hat zu wenig Felder. Anzahl vorhandener Felder: 14
    Versende mit Hermes profipaketservice


    Gruß Matthias

  • Hallo Matthias,


    wie gesagt, bei mir funktioniert das mit genau diesen Exportvorlagen. Von daher weiss ich jetzt nicht, was bei Dir da schief läuft.
    Ich hab jetzt mal einen Musterexport erstellt, der sich bei mir in Hermes prima einlesen läßt.
    Das kannst Du Dir die gerne hier mal downloaden und bei Dir probieren, ob sich diese Datei in Hermes einlesen läßt.


    Wenn das auch nicht geht, weiß ich nicht weiter...

  • Kleiner Tipp: Da nach der Installation des Updates auf das neue Mein Büro alle Userdaten im Verzeichnis c:\ProgramData\Buhl Data Service GmbH\Mein Büro abgelegt werden, landen natürlich dort auch die Exportvorlagen für Hermes. Dummerweise sind das aber die Standardvorlagen. Man sollte also ggf. die angepaßten Vorlagen (siehe zwei Posts weiter unten) auch in das neue Verzeichnis kopieren.

    LG Heiko



    Meine Oma hat's schon gewußt: "Wenn der Mensch verrückt wird, immer zuerst im Kopf."