zusammenfassende Meldung (EU) per Elster - ich finde keinen Menüpunkt dazu

  • Hallo,


    ich wollte eben die zusammenfassende Meldung für IV/2012 per Elster versenden, finde jedoch keinen Menüpunkt im Programm dazu :-(
    Vielleicht sehe ich auch den Wald vor lauter Bäumen nicht - jedenfalls fehlt mir hier ein Stück ....


    Die monatliche Ust-Voranmeldung per Elster hat ausgezeichnet funktioniert. Ich dachte, mit dem letzten Update (4465) wäre alles erledigt.


    Kann mir bitte ein erfahrener User bei diesem Problem helfen?


    Die Hilfe-Funktion des Programms läßt mich da leider etwas im Regen stehen!


    Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.



    =================================================
    Peter Staps
    Edelstahl-Zubehör & Schmiedeeisen
    Edelstahl-Geländer-Stecksystem
    12 qualvolle Jahre mit QuickBooks
    Erfahrung mit dem Umstieg auf Kaufmann Professional
    danach Kaufmann Unternehmer Suite
    danach ?
    insbesondere Datentransfer / Datenübernahme
    ========================================================

  • Hallo inox-online


    ZM Meldung werden als Liste erstellt unter > Buchhaltung > Abrechnung / Abschluss > EU-Meldung Drucken (der Begriff ist von den den Microtech Programmieren entwickelt), gemeint damit ist die Zusammenfassende Meldung (ZM) die fuer Verkaeufe gemaess
    steuerfreie innergemeinschaftliche Warenlieferungen und/oder innergemeinschaftliche sonstige Leistungen und/oder Lieferungen i.S.d. § 25b Abs. 2 Umsatzsteuergesetz (UStG) im Rahmen von innergemeinschaftlichen Dreiecksgeschäften abgegeben werden muss.
    Die Abgabe der Zusammenfassende Meldung (ZM) muss dem BZSt, Dienstsitz Saarlouis, auf elektronischem Weg nach Maßgabe der Steuerdaten-Übermittlungs-Verordnung StDÜV übermittelt werden.
    Zumindest ist das so entsprechend der Verordnung bestimmt.


    Sollte vielleicht mal im Programm geaednert werden


    Kaufmann Einzeplatz und Kaufmann Professional erstellen nur eine Liste (oder auch nicht???)
    Kaufmann Mittelstand uebertraegt die Daten Online wie die UVA.


    Ich wuensche mir, dass die Onlineuebertragung der ZM aus allen Programmverisonen moeglich ist, denn sie ist so vorgeschrieben.


    Voraussetzung ist jedenfalls die Programmversion 13.0.4465 und das entsprechende Elster Update
    Die Programmhilfe ist jedoch noch nicht aktualisiert und enthaelt das Vorgehen bis Ende 2012


    Ich selbst uebertrag noch mit meinem Tool per csv Datei

  • Ich zitiere hier einen Hinweis der Startseite von: https://www.elster.de/


    " ...
    Wichtige Hinweise


    • Die Lohnsteuer-Anmeldung, die Umsatzsteuer-Voranmeldung, der Antrag auf Dauerfristverlängerung, die Anmeldung der Sondervorauszahlung sowie die Zusammenfassende Meldung müssen aufgrund einer Änderung der bundesweit geltenden Steuerdaten-Übermittlungsverordnung ab dem 01.01.2013 authentifiziert mit elektronischem Zertifikat übermittelt werden. Für eine Übergangszeit bis zum 31.08.2013 werden Abgaben ohne Authentifizierung weiterhin akzeptiert. Für die authentifizierte Übermittlung wird ein elektronisches Zertifikat benötigt, das Sie im Rahmen der Registrierung im ElsterOnline-Portal erhalten. Die Registrierung ist nur einmal erforderlich.
    • ... "


    Könnte bitte ein Kundendienstbetreuer von Buhl Data hier kurz erläutern, wie das mit Kaufmann Professoinal erledigt werden kann? Oder darf ich mich auf eine Wartezeit bis August 2013 einrichten?


    Vielen Dank im Voraus!



    =================================================
    Peter Staps
    Edelstahl-Zubehör & Schmiedeeisen
    Edelstahl-Geländer-Stecksystem
    12 qualvolle Jahre mit QuickBooks
    Erfahrung mit dem Umstieg auf Kaufmann Professional
    danach Kaufmann Unternehmer Suite
    danach ?
    insbesondere Datentransfer / Datenübernahme
    ========================================================

  • Hallo,


    ich möchte dieses Thema nochmal aufgreifen, da sich bisher niemand von Buhl dazu geäußert hat. Wir testen gerade WISO Kaufmann Professional und für uns ist die Abgabe der ZM per Elster essenziell! Ist das im Kaufmann Pro bzw. evtl. auch WISO Buchhaltung nicht möglich?? Dann würde das Programm leider aus unserer Auswahl raus fallen :-(

  • Hallo Ragow,


    die Zusammenfassende Meldung lässt sich aus den Programmen WISO Kaufmann und WISO Buchhaltung übertragen. In der alten Ansicht im Bereich "Buchhaltung > Abrechnung/Abschluss" finden Sie die Schaltflächen "EU-Meldung drucken" und "Übertragen". In der neuen Ansicht der Programme finden Sie die entsprechenden Schaltflächen im Bereich "Buchhaltung" unter dem Reiter "Übergeben/Auswerten" und dann bei "Auswerten & Übertragen". Die Funktionalität ist unabhängig davon, ob Sie eine Testversion oder eine reguläre Programmversion nutzen. Die üblichen Voraussetzungen (aktuelle Programm- und ElStEr-Version, ElStEr-Zertifikat etc.) gelten natürlich in jedem Fall.


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel

  • Bin etwas verwundert, dass für eine ZM upgegradet werden muss. In WISO Mein Büro ist die ZM drinne - allerdings mach MB keine Bilanzierung, wenn aber auch doppelte Buchführung.

  • Die ZM lässt sich aus jeder Unternehmer-Suite erstellen, es muss nicht die Professional- oder Mittelstands-Version sein.
    Der Menüpunkt heisst zwar EU-Meldung, aber auf dem Formular steht dann glücklicherweise schon Zusammenfassende Meldung.


    Genau so, wie Christoph Diel es beschrieben hat. Also kein Grund zur Sorge. Man muss es nur finden, was leider nicht so übersichtlich ist.


    Es fällt jedoch auf, dass gegebene Rabatte hier nicht berücksichtig, also abgezogen werden, was das Ergebnis ja verfälscht. Warum das so ist, weiss ich aber nicht.


    LG Chris

  • Hm, also in meiner frisch upgedateten Professionalversion kann ich die ZM nicht übertragen, ich kann sie nur drucken (was die Frage von Ragow war). Wenn ich in dem detailierten Leistungsvergleich aller Versionen gucke, dann wird es mir dort sogar bestätigt.
    Also, wo finde ich denn nun diese funktion.
    Ich danke für jeden hilfreichen Hinweis (nicht zum Drucken, sondern zum Übertragen)
    Danke und Gruß
    Dieter

  • Hallo Dieter,


    1. es wird eine Exportdatei erstellt ( EU-St XML Export) (Professional und Mittelstand)
    neue Ansicht
    Buchhaltung > Register Uebergeben / Auswerten > EU-Steuermeldung exportieren.
    Diese kann bei Elster Online eingelesen werden


    2. elster uebertragung (nur Mittelstand)
    neue Ansicht
    Buchhaltung > Register Uebergeben / Auswerten > Umsatzsteueranmeldung > Uebertragen ist die ZM auswaehlbar

  • Hallo,


    ich möchte abschließend nochmal erwähnen, dass es nicht wie von Herrn Diehl geschrieben, so pauschal aus den genannten Programmen mit der Elsterübertragung der ZM funktioniert.
    In der Pro-Version geht es nur über Drucken/Bildschirmausgabe/Speichern als XML und bei EltserOnline wieder importieren oder aber bei wenigen Datensätzen händisch übertragen (obwohl eine Elsterschnittstelle grundsätlich vorhanden ist).
    Laut Leistungsvergleich soll es in der Mittelstandversion jedoch möglich sein (aber wenn das Herr Diehl vom Support schon nicht weiß............).
    Habe hierzu zwei Bilder angehängt.
    Ich finde es jedenfalls sehr schade, das es in der Pro-Version nur über wirklich blöde Umwege funktioniert.
    Gruß
    Dieter

  • Vielen Dank für die Info,


    das ist ja wirklich etwas erbärmlich, dass das nicht geht. Ich war nur bis zum Druck vorgedrungen und habe deshalb nicht gemerkt, dass eine Übetragung nicht funktioniert.
    Sorry für meine Falschauskunft!


    Die Übertragungen mache ich immer mit Elster - Nun weiss ich, dass das eine gute Wahl war, denn ein BuHa-Programm mit Elster-Schnittstelle, aber ohne die dazugehörige Übertragungsfunktion ist natürlich äußerst irritierend.
    Ich gebe Dir Recht, da geht es wirklich schneller, es gleich bei Elster händisch einzutragen.


    Gruß
    Chris

  • Leider finde ich der Möglichkeit der ZM in einen EU-St XML Export in der Professional Version nicht. Nur der Druck.



    Hoffentlich habe ich einfach was übersehen aber in der Hilfe steht auch das dieses nur in der Mittelstandsversion drin ist.



    Hat sich hier was geändert seit die Beitrage von oben wo es scheint möglich zu exportieren aus der Professional Version?



    Danke in voraus,



    Patrick Ryan