Fehlender Betrag zur KV (Zeilen 24c und 28 der Lohnsteuerbescheinigung) - Fehler behoben, aber zur Erläuterung der Ziffer 28 der Lohnsteuerbescheinigung wichtig

  • Man könnte insoweit ja auch an Eingabefehler denken, da der insoweit bei Themenerstellung bestehende Programmfehler mittlerweile offiziell beseitigt sein sollte. Ansonsten bliebe Euch doch nur ein Ticket beim Buhl-Support. Meine Tendenz geht allerdings auf Eingabefehler hinaus.

  • Hallo Miwe4,


    bei der Eingabe Überprüfung kommt die Fehlermeldung
    "Laut Lohnsteuerbescheinigung der Ehefrau wurden steuerfreie Arbeitgeberzuschüsse zur freiwilligen Pflegeversicherung gezahlt, es wurden jedoch keine Beiträge erfasst".
    Von freiwilligen Beiträgen sehe ich absolut nichts.
    Wo soll denn hier ein Eingabefehler vorliegen. Die Daten der Lohnsteuerkarte wurde genau eingegeben. Ich stelle mal die Angaben der Lohnsteuerkarte hier ein. Die Daten auf der elektronischen Lohnsteuerkarte stimmen genau mit den Daten überein , die ich bei Wiso eingegeben habe.


  • Ich sage ja, wenn Du meinst, dass etwas falsch sei, musst Du ein Ticket eröffnen und die Masken mitsenden. Buhl wird das dann prüfen und ggf. die komplette Datei bei Dir anfordern. Das Ergebnis kannst Du dann ja netter Weise hier einstellen.

  • Hallo kk1131,


    danke für die Rückmeldung.
    Ich habe ja das gleiche Problem, dachte aber nach den ersten Postings, dass das angeblich gelöst sein und der Fehler dann wohl bei mir läge.
    Wäre schön, wenn diese Information direkt vom Buhl Support hier eingestellt würde.

  • hier noch mal der genaue Wortlaut von Buhl Data




    vielen Dank für Ihr Schreiben.


    Die erläuterte Meldung der Elster-Plausibilitätsprüfung ist unsererseits bereits bekannt. Mit dem kommenden Programmupdate 20.8208 wird die Meldung zur Zeile 24 der Lohnsteuerbescheinigung in der Software nicht mehr ausgegeben. Derzeit befindet sich dieses Update in der Qualitätssicherung und aufgrund dessen kann momentan noch kein verbindlicher Erscheinungstermin dieses Programmupdates mitgeteilt werden. Wir bitten Sie noch um etwas Geduld.


    Alternativ haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit die Einkommensteuererklärung 2012 auszudrucken und im Formularausdruck abzugeben.


    Für weitere Supportanfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.



    Mit freundlichen Grüßen


    Yvonne Förster


    Buhl Data Service GmbH - Steuer
    Am Siebertsweiher 3/5
    57290 Neunkirchen


    www.buhl.de
    Geschäftsführer: Martin Buhl & Peter Glowick
    Handelsregister: AG Siegen HRB Nr. 3015
    USt.ID: DE126576356


    Wir hoffen, wir konnten Ihnen mit diesen Informationen weiterhelfen?
    Bitte teilen Sie uns doch mit, ob unsere Antwort hilfreich war und klicken Sie auf folgenden Weblink zur Beantwortung der Frage:
    Kundenfeedback Service & Supportanfragen

  • Ich habe das Update 20.8208 eingespielt, bei mir kommt der oben beschriebene Fehler weiterhin. Eintrag in der Lohnsteuerbescheinigung 24 - Steuerfreie Arbeitgeberzuschüsse laut Bescheinigung Arbeitgeber unter C. "zur gesetzlichen und privaten Plegeversicherung". Da ich privat Krankenversichert bin, habe ich natürlich keinen Eintrag unter dem Punkt Allgemeine Ausgaben - Angaben zur gesetzlichen Krankenversicherung -, aber genau hier meldet die Eingabenüberprüfung einen Fehler "Laut Lohnsteuerbescheinigung wurden steuerfrei Arbeitgeberzuschüsse zur freiwilligen Pflegeversicheung gezahlt, es wurden jedoch keine Beiträge erfasst" . Die Beiträge in der Privaten Kranken- und Pflegeversicherung habe ich eingetragen.
    Anscheinend wurde der Fehler mit dem Update nicht behoben.

  • Ich habe mir diesen Thread durchgelesen und habe ebenfalls dieses Problem:


    "Laut Lohnsteuerbescheinigung wurden steuerfreie Arbeitgeberzuschüsse zur freiwilligen Pflegeversicherung gezahlt, es wurden jedoch keine Beiträge erfasst".


    Was aber noch nicht erwähnt wurde: Ich habe ebenfalls das update 20.3.8202 und sowohl bei der Übertragung mit Elster sowie bei den normalen Ausdrucken kommt diese Fehlermeldung ! Auch ich habe mit den Angaben "gespielt" (Zeile 28 weggelassen, Zeile 24 geändert usw.) um das Problem zu lösen.


    Daher meine Frage: Wenn ich nun, um die Abgabe zu beschleunigen (wer weiß wann das nächste update kommt), den klassischen Ausdruck abgeben möchte, aber dennoch vorab diese Fehlermeldung erscheint, hat dies Auswirkungen auf dem Ausdruck / bei der Abgabe beim FA ?


    Danke und ein schönes WE.

  • Daher meine Frage: Wenn ich nun, um die Abgabe zu beschleunigen (wer weiß wann das nächste update kommt), den klassischen Ausdruck abgeben möchte, aber dennoch vorab diese Fehlermeldung erscheint, hat dies Auswirkungen auf dem Ausdruck / bei der Abgabe beim FA ?

    Du wirst doch die gedruckten Zahlen nachrechnen können. ?(


    Nur wozu die Eile, Steuerbescheide sind doch laut Pressemeldungen bisher eh noch nicht in Aussicht.

  • Hallo!


    Bei der Prüfung meiner fertigen Steuererklärung kommt folgende Fehlermeldung (siehe Anhang).


    Dort steht, ich müsste einen Betrag in Feld 24c in meiner Lohnsteuerbescheinigung haben. Dort ist aber nur gähnende Leere. Kann mir jemand helfen?


    Gruß


    Sirumem


  • Ich bin auch privat versichert und bekomme nur einen Zuschuss zur privaten KV....


    24c bleibt insofern leer.


    Abgabe mit Elster nicht möglich!

  • ch bin auch privat versichert und bekomme nur einen Zuschuss zur privaten KV....


    24c bleibt insofern leer.


    Abgabe mit Elster nicht möglich!

    Dann würde ich mal prüfen, ob ich meine Updates auf dem aktuellen Stand habe. ;)