WISO Mein Verein für MAC

  • Da sich auch Mac OS X in den letzten Jahren im Vereinssektor etabliert hat, wäre es schön, wenn auch eine Mac-Version ihrer Vereinsverwaltung auf den Markt gebracht wird.


    Wir nutzen die Software Windows basiert bereits seit mehreren Jahren, stoßen aber der Betriebssystemgrenzen immer wieder an unsere Grenzen. Viele Mitglieder im Vorstand arbeiten Mac basiert und können das Programm leider nicht nutzen. Um derartige Hürden künftig überwinden zu können, wäre eine Weiterentwicklung wünschenswert. Inhaltlich ist die Software das Beste was es momentan auf dem Markt gibt. Um so mehr sollte Bestrebungen einer noch breiteren Abdeckung nichts im Wege stehen.

  • Ich würde diese Thema gern noch einmal aufgreifen. Mittlerweile sind ja 2,5 Jahre vergangen aber eine Mac Version kann ich bisher immer noch nicht finden. Ist so etwas in naher Zukunft mal geplant? Ich benutze Wiso MV schon mehrere Jahre unter Windows, bin aber privat auf Mac umgestiegen. Nun muss ich eigentlich nur für diese Software Parallels Desktop benutzen, was für mich unbefriedigend ist. Deshalb bin ich am überlegen die Software zu wechseln.


    Wie sieht die Planung bei Buhl aus?

    • Offizieller Beitrag

    Deshalb bin ich am überlegen die Software zu wechseln.


    Wie sieht die Planung bei Buhl aus?


    An der Ausgangslage und der Einschätzung wie oben hat sich nichts geändert auch im erweiterten Zeitraum von 25 Jahren. Da macht es Sinn für Dich zu wechseln.

  • Was ich ausprobiert habe und was auch gut funktioniert ist: mal Windows über Parallels zu installieren und dann WISO Mein Verein auf einer virtuellen Windows Maschine starten. Du bleibtst dann auf Mac, kannst aber die Vereinsverwaltung-Software nutzen. Bei mir funktioniert das sehr gut. Probier es einfach mal aus.
    Viele Grüße


    KStanik

  • Ich als Mac User komme kaum um eine Virtuelle Maschine herum, weil es einfach immer wieder mal ein Programm gibt, was ich brauche und auf dem Mac nicht nutzen kann. Ich sehe darin aber mittlerweile auch kein Problem mehr drin. Die VM ist innerhalb von Sekunden hochgefahren und läuft...oder ich kann sie auch nebenher laufen lassen.


    Zudem sieht es auch so aus, als ob die Zukunftsplanung sowieso in Richtung Web geht und somit OS unabhängig wird. Siehe meinverein.de