HBCI Chipkarten-PIN ändern

  • Wie Reynard25 richtig sagt, geht es nicht um EC- oder Visa-Card usw. sondern um eine HBCI-Chipkarte. Meine Bank schrieb mir dazu, dass ich die PIN aus dem PIN-Brief in meiner Finanzsoftware ändern soll. Leider finde ich keine Funktion dazu. Das einzige, was ich finde ist:
    --> Administrator für Homebanking Kontakte / Liste aller Kontakte --> den Kontakt auswählen, der mit der Chipkarte verbunden ist --> rechte Maustaste --> Pin ändern. Es wird dabei aber nur die PIN des Bank-Kontaktes geändert, also der PIN, der mit dem VR-Netkey für das Homebanking verbunden ist. Leider nicht die PIN der Chip-Karte.
    Es kann natürlich sein, dass eine Änderung dieser PIN nicht vorgesehen ist, wäre aber ein riesiges Manko der SW und ein Kriterium, diese wieder zu kündigen.

  • --> Administrator für Homebanking Kontakte / Liste aller Kontakte --> den Kontakt auswählen, der mit der Chipkarte verbunden ist --> rechte Maustaste --> Pin ändern. Es wird dabei aber nur die PIN des Bank-Kontaktes geändert, also der PIN, der mit dem VR-Netkey für das Homebanking verbunden ist. Leider nicht die PIN der Chip-Karte.

    Bist Du Dir wirklich sicher, daß Du den Kontakt für die Chipkarte hast?

  • ...du hast recht, ich hatte die falsche Zeile genommen. Jetzt kann ich auch die PIN ändern... Vielen Dank für den kleinen, aber feinen Hinweis.

    Oh, der Dank gebührt sicherlich auch Reynard25 . :thumbsup:
    Aber jetzt auch Dir für die Rückmeldung (wir sind immer dran interessiert zu wissen, wenn es gefruchtet hat.

  • Hallo All,


    ich nutze "WISO Mein Geld 2015 Standard - Klassik" unter Windows 8.1 und wollte die HBCI-PIN meiner neuen HBCI-Karte nach der hier geposteten Vorgehensweise ändern.
    Der "Administrator für Homebanking Kontakte" bietet mir aber leider keine Kontake und damit auch keine Möglichkeit an, die HBCI-PIN zu ändern.



    Im Handbuch und in der Programmhilfe bin ich zu diesem Thema auch nicht fündig geworden und der Link zum "Online-Infoportal" im Verzeichnis "\Programme\WISO Mein Geld 2015 Klassik\Support & Unterstützung" führt ins Leere (404 - Seite nicht gefunden).


    Deshalb meine Frage hier: Wie ändere ich mit WISO Mein Geld 2015 Standard Klassik meine HBCI-Karten PIN?


    Beste Grüße
    Willem

  • Der "Administrator für Homebanking Kontakte" bietet mir aber leider keine Kontakt

    Hast Du denn das Konto schon auf HBCI mit Chipkarte eingerichtet? Erst dann wird ein Kontakt angelegt und dann kannst Du auch die PIN ändern.


    Im Handbuch und in der Programmhilfe bin ich zu diesem Thema auch nicht fündig geworden und der Link zum "Online-Infoportal" im Verzeichnis "\Programme\WISO Mein Geld 2015 Klassik\Support & Unterstützung" führt ins Leere (404 - Seite nicht gefunden).

    Da wurde kürzlich ein neues System aufgesetzt. Du findet die Wissensdatenbank jetzt hier.

  • ich nutze "WISO Mein Geld 2015 Standard - Klassik" unter Windows 8.1 und wollte die HBCI-PIN meiner neuen HBCI-Karte nach der hier geposteten Vorgehensweise ändern.
    Der "Administrator für Homebanking Kontakte" bietet mir aber leider keine Kontake und damit auch keine Möglichkeit an, die HBCI-PIN zu ändern.


    Der von die eingefügte Screenshot zeigt die Funktion zum Chipkartenleser einrichten. Die HBCI Kontakte werden in einem anderen Bereich (Programmbereiche > Konten > Onlineverwaltung > Administration > HBCI Kontaktübersicht) verwaltet.


    Wenn du eine neue HBCI-Chipkarte von deiner Bank erhalten hast, dann muss der zugehörige HBCI Kontakt leider komplett neu eingerichtet werden. Halte dich am Besten nach der offiziellen Anleitung hierfür:


    Wie wird eine neue Chipkarte für ein bestehendes Konto eingebunden?


    Sofern deine HBCI Karte mit einer Transport-PIN versehen ist, wirst du im Verlauf der Einrichtung auch zur Neuvergabe einer PIN aufgefordert. Andernfalls kannst du nach anlegen des HBCI Kontaktes diesen bearbeiten und dann wird dir die Funktion zur PIN-Änderung auch wieder angeboten.

  • Hast Du denn das Konto schon auf HBCI mit Chipkarte eingerichtet? Erst dann wird ein Kontakt angelegt und dann kannst Du auch die PIN ändern.


    Ja, das hatte ich erledigt. Ich arbeite mit der Datenbank schon div. Jahre. Die Karte funktionierte mit der voreingestellten PIN auch einwandfrei. Ich konnte nur die Funktion zum Ändern der PIN bzw. die HBCI-Kontaktübersicht nicht finden :(


    Wenn du eine neue HBCI-Chipkarte von deiner Bank erhalten hast, dann muss der zugehörige HBCI Kontakt leider komplett neu eingerichtet werden.


    Das habe ich schon erledigt. Aus früheren Versionen hatte ich den Weg noch in Erinnerung.


    Der von die eingefügte Screenshot zeigt die Funktion zum Chipkartenleser einrichten. Die HBCI Kontakte werden in einem anderen Bereich (Programmbereiche > Konten > Onlineverwaltung > Administration > HBCI Kontaktübersicht) verwaltet.


    Genau die Info hat mir gefehlt. :thumbsup: DANKE!!!
    (Früher, meine ich zu erinnern, kam man über die Windows-Systemsteuerung dahin)


    Da wurde kürzlich ein neues System aufgesetzt. Du findet die Wissensdatenbank jetzt hier.


    Danke für die Info! Der tote Link wird hoffentlich spätestens mit dem nächsten Update gefixt. ;)
    (Hätte man nicht 'ne Umleitung einrichten können? Egal.)

  • Früher, meine ich zu erinnern, kam man über die Windows-Systemsteuerung dahin

    Das war vor gefühlten Jahrzehnten so. ;) Da wurden die Onlinebanking-Komponenten (LetsTrade) auch noch als separates Programm außerhalb von MG installiert.