Photovoltaikanlage

  • Wo und wie kann ich eine von mir betriebene Photovoltaikanlage richtig einordnen? Die Anlage hat laut Afa-Tabelle eine 20-jährige Abschreibungsdauer und man kann dafür die MWsT zurückholen.

  • Es wird als Einzelunternehmen betrieben. Doch mir ist manches nicht ganz klar: Wie erhalte ich die MWst zurück, wenn ich den Gesamtbetrag der Anlage nicht bei den Betriebsausgaben eintragen kann, da ich ja die degressive Abschreibung in Anspruch nehme? Bei der degressiven Abschreibung trage ich den Wert ein, den mir ein AfA-Rechner für das Jahr 2001 errechnet.Die Kosten für Inbetriebnahme und Messkosten habe ich erst nach der ersten Abrechnung im Jahr 2002 bezahlt. Auch die erste Einspeisevergütung für das Jahr 2001 wurde erst mit der Abrechnung im Jahr 2002 verrechnet. Diese Angaben kann ich dann wohl erst in der Steuererklärung für 2002 eintragen.