Ebay Fehler

  • Mein Amazon Import hat gerade zum ersten Mal seit meiner Bestellung am Freitag geklappt! :)


    Allerdings wurden nur 75 Bestellungen statt 190 vorhandenen eingelesen ... wie kommt das? ?(


    Jetzt muß ich erstmal schauen, wie ich das jetzt bearbeiten muß. Hoffe, ich finde da schnell rein und es erspart mir etwas Zeit. :sleeping:

  • Mein Amazon Import hat gerade zum ersten Mal seit meiner Bestellung am Freitag geklappt! :)


    Allerdings wurden nur 75 Bestellungen statt 190 vorhandenen eingelesen ... wie kommt das? ?(


    Jetzt muß ich erstmal schauen, wie ich das jetzt bearbeiten muß. Hoffe, ich finde da schnell rein und es erspart mir etwas Zeit. :sleeping:


    Hallo,


    sorry,aber hier ist die Rede vom Ebay Modul.
    Und da gibt es wahrlich genug Probleme.
    Ich würde vorschlagen,mach ein eigenes Amazon Thema auf damit sich bei Buhl endlich mal was bewegt. ?(


    mfg msk-kaiser

  • Hallo zusammen,


    wir bedauern die Umstände, welche im Zusammenhang mit dem Modul eBay aufgetreten sind. In diesem Fall wurde die Behebung der Ursache auch aufgrund von zwischenzeitlichen Wartungsarbeiten auf den eBay-Datenbanken deutlich verzögert. Die in diesem Thread bereits mehrfach angesprochene Konfigurationsdatei (omEbay.dll) zum Fix des Sachverhalts musste in diesem Zusammenhang mehrfach angepasst werden. Betroffene, welche die nachfolgende Anleitung bereits ausgeführt haben, empfehlen wir diese inklusive des Downloads der Datei erneut auszuführen, da die Konfigurationsdatei seitens unserer Entwicklungsabteilung im Laufe des heutigen Vormittags erneut kompiliert wurde. In die angepasste DLL ist allerdings zu keiner Zeit eine Modifikation der Dublettenprüfung eingeflossen, da diese direkt von Mein Büro ausgeführt wird.


    Nachfolgend erhalten Sie einen Link zum Download einer seitens unserer Entwicklungsabteilung angepassten Konfigurationsdatei um den Sachverhalt zu beheben:


    http://update.buhl-finance.com…ance/MeinBuero/omEbay.zip


    Gehen Sie wie folgt vor, um die angepasste Datei zu übernehmen:


    1.) Schließen Sie WISO Mein Büro.
    2.) Öffnen Sie das Installationsverzeichnis der Software WISO Mein Büro (C:\Program Files\Buhl\Mein Büro).
    3.) Benennen Sie die dort abgelegte Datei omEbay.dll um in omEbay.dll.alt.
    4.) Speichern und entpacken Sie die Datei aus dem oben angegebenen Link im Hauptverzeichnis der Software (C:\Program Files\Buhl\Mein Büro).
    5.) Starten Sie WISO Mein Büro und prüfen Sie den Abruf des ebay-Accounts gegen.


    Sofern nach Integration der Datei der Abruf weiterhin nicht funktioniert oder die Prüfung auf bereits vorhandene Kundendaten trotz der korrekten Einstellung unter "Datei > Einstellungen > E-Commerce > eBay-Konten > Dublettensuche für Kunden bei Verarbeitung importierter Verkäufe aktivieren" nicht korrekt erfolgt, empfehlen wir diesbezüglich die direkte Kontaktaufnahme über das Support-Center.


    In diesem Zusammenhang ist es uns ein Anliegen darauf hinzuweisen, dass eBay uns nicht über zukünftige Änderungen vorausschauend informiert. Damit haben wir leider keine Möglichkeit, bei Änderungen vorab zu reagieren und müssen notwendige Anpassungen während des laufenden Programmbetriebs vornehmen.

  • ... In die angepasste DLL ist allerdings zu keiner Zeit eine Modifikation der Dublettenprüfung eingeflossen, da diese direkt von Mein Büro ausgeführt wird.


    Sofern nach Integration der Datei der Abruf weiterhin nicht funktioniert oder die Prüfung auf bereits vorhandene Kundendaten trotz der korrekten Einstellung unter "Datei > Einstellungen > E-Commerce > eBay-Konten > Dublettensuche für Kunden bei Verarbeitung importierter Verkäufe aktivieren" nicht korrekt erfolgt, empfehlen wir diesbezüglich die direkte Kontaktaufnahme über das Support-Center.

    Hallo,


    das ist ja lustig.
    Also das Ebaymodul ansich sollte eigentlich seit dem 13.05 2013 funktionieren.So ist es zumindest bei mir,denn da kam die neue DLL Datei das erste mal.
    Was eben bis heute nicht funktioniert ist die Dublettenprüfung.
    Dieser Sachverhalt ist aber auch schon seit dem 13.05.2013 bei Buhl bekannt.
    Warum wird dann immer und immer wieder darauf verwiesen sich an das Supportcenter zu wenden?

    Meine
    Ticket ID: WDT-222039 , eingereicht am 13.05.


    Heute ist der 21.05. und man wird nachwievor an den Support verwiesen. Warum?
    Eine entsprechende Lösung für das Problem wäre mir lieber.


    Frage: Wann kann man jetzt mit einer entsprechenden Problemlösung rechnen?
    :?:


    mfg msk-kaiser

  • Ach ist das alles ätzend. Ich melde diesen Fehler seit Dezember 2011 !!!


    Bei mir hat es schließlich so geklappt, dass ich nach einem Neustart wieder nornal weiterarbeiten konnte. Datensätze wurden eingelesen. Jetzt geht es wieder los, ohne dass ich irgendetwas geändert habe. Man muss doch dem Programm irgendwie vertrauen.


    Was mich aber am meisten stört, dass ich nie eine ordentliche Antwort bekommen habe.


    Wie gesagt, ich mache damit seit Dezember 2011 herum. Ich glaube, dass mittlerweile das Problem ernst genommen wird, aber die Techniker und Programmierer nicht in der Lage sind, dass Problem zu beseitigen.


    Das ist sehr, sehr Schade. Da fühlt man sich schon veralbert.


    Gruß
    M.Bug

  • Ich möchte mich beim Service der Buhl für die promte Hilfe noch einmal bedanken. Für das Problem dass der Imprort nicht immer funktioniert wurde auch eine Lösung gefunden. Einfach das Programm immer wieder neu starten und probieren, irgendwann funktioniert es. Tolle arbeite, und DANKE dass Sie immer ein Ohr am Kunden haben.
    Bernd

  • Ich möchte mich beim Service der Buhl für die promte Hilfe noch einmal bedanken. Für das Problem dass der Imprort nicht immer funktioniert wurde auch eine Lösung gefunden. Einfach das Programm immer wieder neu starten und probieren, irgendwann funktioniert es. Tolle arbeite, und DANKE dass Sie immer ein Ohr am Kunden haben.
    Bernd


    Ich finde es trotz der schönen Aussage sehr schwach, dass eine relativ bekannte Firma es seit Ende 2011 bis heute nicht schafft, sich mit Ebay zusammenzusetzen und das Problem zu lösen. Ich denke mal, dass auch ebay an einer Lösung interressiert ist.


    Was ist das für eine Software, die ich dauernd neu starten muss, um vielleicht weiterarbeiten zu können? Alles in allem sehr schwach. ;(


    Gruß
    M.Bug

  • Ich denke mal, dass auch ebay an einer Lösung interressiert ist.


    Leider ist genau das nicht der Fall. Meine Anfragen an ebay diesbezüglich wurden beantwortet im Stil von "da haben wir nichts mit zu tun, nutzen Sie doch unser Afterbuy...". Mal ganz davon abgesehen, beweist schon die Tatsache dass ebay es nicht einmal hinbekommt einen Export zur Verfügung zu stellen, dass das Interesse an Kooperation mit Softwareherstellern Richtung 0 tendiert.


    Gruß,
    Diver