AMEX - Aktualisierung funktioniert nach LetsTrade Update nicht mehr

  • Hallo,


    habe für MG 2013 PU auf USB-Stick soeben das Update für LetsTrade (ist jetzt Version 2.0.5.9.5) eingespielt.


    Nun ist der Abruf für AMEX nicht mehr funktional - Fehlermeldung lautet wie folgt:


    "WebScraping für WebScraping.AMEXScraper could not be loaded, Scraping not available"


    Ist hier etwas schiefgegangen beim Update oder gibt es ein allgemeines Problem ?


    Danke für Hilfe im Voraus !

  • Also ich habe dasselbe Problem - gerade das Update gezogen. Heute morgen - vor dem Update - funktionierte es noch.
    Online Banking+ - Update des LetsTrade Kernels auf 2.0.5.95, Screenparser American Express 5.4.28.0.


    Liegt also nicht an einem fehlgeschlagenen Update, sondern (mal wider) am Screenparser Modul.


    Grüße, Mav

  • Bei mir auch das identische Verhalten. Bitte sag doch Bescheid, was sie antworten.


    Folgende Antwort kam:



    Wirklich sehr informativ! Frag mich nur, warum so ein Fehler überhaupt auftritt. Vielleicht wäre Testen eine Möglichkeit, bevor man so was an die Kunden verteilt! :cursing:

  • Ich verwende WISO Mein Geld seit Jahren und ärgere mich auch oft über die "Ausfälle" besonders bei Amex.


    Aber das hat (meist) nichts mit Buhl/WISO oder deren Updates zu tun, sondern mit Änderungen der AmEx-Website.
    AmEx hat keinen HCBI-Zugang, d.h. der Zugriff und das Auslesen der Daten erfolgt über einen ScreenParcer. Das ist sowas wie ein automatisierter user, der sich über die Website einloggt, wie wir es auch tun. Der screenparcer kann aber nicht wie wir Änderungen sehen und darauf reagieren, er "clickt" immer genau da hin, wo es ursprünglich programmiert wurde und läuft nach einer -auch sehr kleinen- Änderung ggf. ins Leere. So wie es uns passieren würde, wenn wir mit verbundenen Augen arbeiten würden. Das Neuprogrammieren des screenparcers erfordert u.a. auch eine genaue Ermittlung der Websitedetails etc. und dauert eben etwas.


    Für Ungeduldige empfielt sich das gelegentliche Herunterladen der PreReleases (LTPreRelease.exe) von der Buhl-Website, die eigentlich zum Testen gedacht sind.

  • Extras -> Aktualisieren -> Onlinebanking-Komponenten

    Muß man nicht mal. Da sollte auch eine Info im Infocenter mit Link zu den Änderungen sein, wenn man in den Programmeinstellungen auf nur informieren eingestellt hat (andernfalls läuft das Update gleich im Hintergrund).

  • Hallo reinerMitflieger!


    Aber das hat (meist) nichts mit Buhl/WISO oder deren Updates zu tun, sondern mit Änderungen der AmEx-Website.
    AmEx hat keinen HCBI-Zugang, d.h. der Zugriff und das Auslesen der Daten erfolgt über einen ScreenParcer.
    [...]
    Das Neuprogrammieren des screenparcers erfordert u.a. auch eine genaue Ermittlung der Websitedetails etc. und dauert eben etwas.


    Also die Fehlermeldung
    AMEXScraper could not be loaded
    deutet für mich definitiv auf einen anderen Fehler hin! ;)


    Gruß
    saubeer

  • Hallo zusammen,


    habe seit ungefähr 1 Woche beim Abruf von American Express Kontodaten den Fehler:


    WebScraping forWebScraping. AmexScraper could not be loaded. Scraping not available.


    Jemand noch das Problem bzw. ein Lösung? ?(



    LG Dieter

  • Jemand noch das Problem bzw. ein Lösung?

    Erst im Forum recherchieren, dann posten/fragen.
    Habe Deinen Beitrag hierher verschoben. Lade ggf. den PreRelease (das reguläre Update scheint zur Zeit zu hängen).

  • Hallo Billy1963,


    mit dem "PreRelease" wurden die Amex-Umsätze endlich wieder angezeigt, jedoch nicht vollständig. der "Empfänger"-Eintrag blieb leer und dadurch wurde bei "Kategorie" auch mehrfach "Keine" angezeigt. Vielleicht wurde deshalb das Update noch nicht generell frei gegeben (jedenfalls hatte ich es bislang auch noch nicht bekommen).