Einrichtung Lufthansa Miles & More Credit Card

  • Muss M&M überhaupt per Screenscapper abgefragt werden? Ich habe unsere M&M-Kreditkarten in iOutbank direkt einbinden können und soweit ich weiß geht diese Software über HBCI-Zugänge an die Kartensalden und -umsätze. Jedenfalls geht das schon einem Jahr+ reibungslos auf den Apple-Geräten und soll eine so ausgefeilte FInanzsoftware wie Mein Geld so dauerhaft in Probleme bringen? Komisch.

  • Bei der Umsatzabfrage friert das Programm beim Verbindungsaufbau ein und muss über den Taskmanager geschlossen werden. :cursing:
    Beim Einloggen über den Webbrowser erscheint dann die Meldung, das ich mich nicht richtig abgemeldet hätte.


    Bei der Einstellung nur Saldenabfrage funktioniert es tadellos. ;(



    Ticket wurde eingereicht.

  • Bei der Umsatzabfrage friert das Programm beim Verbindungsaufbau ein und muss über den Taskmanager geschlossen werden. :cursing:


    Ticket wurde eingereicht.




    ... und die Antwort vom Support (8.10.13):


    "vielen Dank für Ihre Anfrage zu dem Programm WISO Mein Geld.


    Diese Meldung ist uns schon bekannt. Ihre Kundennummer wurde in der Supportdatenbank zu dieser Meldung hinterlegt. Um die Umsatzabfrage von Miles&More erfolgreich durchführen zu können, ist es erforderlich, dass wir nochmals ein Update rausbringen.
    Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald dieses verfügbar ist."



    Gruß Andreas

  • Hallo zusammen,
    da ich mich mit dem gleichen Problem herumschlage, habe ich heute früh ebenfalls ein Ticket beim Support eröffnet.
    Zwei Stunden später erhielt ich folgende Antwort:

    Zitat

    Der von Ihnen geschilderte Sachverhalt konnte von der Entwicklungsabteilung nachvollzogen werden. Hier wird eine Anpassung mit einem Update erfolgen. Leider können wir Ihnen derzeit noch keinen Erscheinungstermin dafür angeben. Wir bitten Sie um etwas Geduld. Sobald wir neue Informationen erhalten, werden wir Sie informieren und das Update umgehend zur Verfügung stellen.


    Also warte ich noch ein wenig weiter.
    Ich hatte aufgrund der Information in der "Upgrade-Mail" irgendwie mit einer "ausgereiften" Funktionalität gerechnet.
    :cursing: Sorry, my fault...

  • Hallo zusammen,


    habe gerade folgende Mail erhalten:

    Zitat

    zu Ihrem Sachverhalt hat die Entwicklungsabteilung eine Anpassung bereitgestellt. Bitte laden Sie das Vorab-Update aus dem Internet

    Den Link stelle ich hier mal nicht zur Verfügung, weil ich vermute, dass der nicht frei verteilt werden soll.


    Sieht so aus, als sei Rettung in Sicht. Ich versuche das heute Abend mal und gebe Rückmeldung.

  • Den Link stelle ich hier mal nicht zur Verfügung, weil ich vermute, dass der nicht frei verteilt werden soll.

    Wenn es die übliche LTPreRelease.exe ist, dann ist der Link hinlänglich bekannt ;)
    Das Update wird jetzt aber mittlerweile auch in Mein Geld direkt zur Installation angeboten.

  • Ich gebe hier mal wieder, was ich gerade dem Support geschrieben habe...

    Die Fehlermeldung enthielt den den Text "Verarbeitung nicht möglich. Scraper nicht mehr aktuell, Update erforderlich".
    Zusätzlich noch was mit XPath, was ich jetzt aber nicht abtippen will.
    Gibt's da eigentlich die Möglichkeit das automatisch zu kopieren. Im Dialog habe ich das nicht hinbekommen...


    Also, weiterhin klappt's nicht :cursing:


    Ich warte gespannt auf das nächste Update...

  • Hallo,


    heute morgen kam ein Update, das auch prompt für neue Fehler sorgte (bei mir jedenfalls).


    Erst eine Fehlermeldung, ich solle die bei der "Bank" hinterlegten IBAN und BIC überprüfen. Nachdem ich im Referenzkonto vor der Kontonummer (nicht IBAN) zwei führende Nullen eingefügt hatte und sicherheitshalber das Konto neu angelegt habe, läuft zumindest die Saldenabfrage durch, liefert aber einen von "Summe der neuen Buchungen" abweichenden Betrag - weiss jemand wo MG für das Saldo hinguckt?


    Umsatzabfrage geht immer noch nicht, die Fehlermeldung lautet: "Lastschrifteinzug konnte nicht ermittelt werden".


    Gruß,
    Steeby

  • Hallo Zusammen,


    nach einem Mailverkehr mit dem Support und 2 fehlerhaften Versuchen (mit PreRelease von LetsTrade) habe ich heute die Log-Datei generiert und an Support weitergeleitet. Also es wird daran gearbeitet.. :)


    Was für mich merkwürdig ist, dass die Fehlermeldungen nicht gleich zu sein erscheinen. Bei mir spricht die Software von der Indexlänge und die Log-Datei enthält Hinweise auf ein nicht instanziiertes Objekt.


    Naja, mal abwarten :)


    Grüße aus Köln

  • Eine Fehlermeldung wäre hilfreich. Bei mir bleibt MG bei einer Umsatzabfrage einfach hängen. Der Screenscraper hat sich aber auf der Kreditkartenseite schon eingeloggt, da die Seite mir später mitteilt, ich solle mich doch ordentlich ausloggen. Saldoabfrage funktioniert (mit der Einschränkung, dass der Saldo Verfügbar minus Limit ist)
    Der Support hat auf meine LOG Datei gemeint ich solle den HBCI Kontakt löschen und neu anlegen. Aber das hat absolut nichts gebracht. Immerhin meldet seit meldet Version 16.01.0.20 MG wenigstens, dass es
    nicht ordentlich beendet wurde.
    Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass es bald doch wieder geht ;-)

  • Heute hat sich der Support wieder bei mir gemeldet:
    "Die von Ihnen zugesandten Informationen wurden an die Entwicklung zur Prüfung weitergeleitet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass keine verbindliche Aussage über die Dauer der Klärung des Sachverhaltes möglich ist. Selbstverständlich wird sich um eine schnelle Klärung des Sachverhaltes bemüht. "



    Gruß Andreas

  • Moin zusammen,
    habe soeben einen Hinweis vom Service Team erhalten:

    Zitat

    inzwischen hat die Entwicklungsabteilung eine Anpassung der Onlinebanking Schnittstelle erstellt.

    Da bin ich jetzt mal gespannt.
    Werde ich heute Abend noch probieren.

  • Wie geplant habe ich eben das Update eingespielt. Nach ein paar Versuchen habe ich dann letztendlich die folgende Information an den Support geschickt:


    Also bin ich zwar jetzt scheinbar etwas näher am Ziel, aber knapp vorbei ist leider auch daneben...


    Naja, Warten bin ich ja langsam gewohnt.. :cursing:

  • Gleiches Problem habe ich auch nach dem gestrigen LetsTrade Update.


    Versuche mal die Kreditkartennummer in den HBCI Kontakten zu ändern. Die Webseite liefert wohl eine Nummer mit einigen "0" in der Mitte zurück (aus Datenschutzgründen). Wenn du die Kreditkartennummer händisch anpasst und die selbe Nummer wie in deinen Kontoeinstellungen einträgst sollte der HBCI Kontakt gefunden werden.


    An der Stelle kommt aber das nächste Problem: Die Saldenabfrage liefert als Ergebnis den Verfügungsrahmen der Kreditkarte zurück (also den Betrag, bis zu dem die Karte maximal belastet werden kann) und nicht den tatsächlichen Saldo.
    Die Umsatzabfrage funktioniert leider immer noch nicht.

  • An der Stelle kommt aber das nächste Problem: Die Saldenabfrage liefert als Ergebnis den Verfügungsrahmen der Kreditkarte zurück (also den Betrag, bis zu dem die Karte maximal belastet werden kann) und nicht den tatsächlichen Saldo.


    Einer der Gründe warum ich mich jetzt entschieden habe das Konto doch offline zu führen. Den Schrei nach immer mehr Screenscraper-Zugängen kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Bei vielen Banken macht es einfach keinen Sinn, da die benötigten Informationen nicht in geeigneter Form vorliegen. In einer der letzten Versionen wurde die Differenz zwischen Kreditrahmen und noch zur Verfügung stehenden Betrag angezeigt. Dieser entsprach aber auch nicht der Summe der Umsätze, da dieser auch geblockte Beträge berücksichtigte. Der fehlerhafte Saldo ringt meine Finanzprognose durcheinander und wenn es auch nur der Euro ist, der bei einer Überweisung geblockt wird. Rechne ich die Zeit ein, die mich die Kommunikation mit dem Support kostet, dann kann ich die Buchungen auch manuell eintragen. Darüber hinaus muss man die Homepage eh regelmäßig besuchen, da vorgeschaltete Seiten das Auslesen blockieren. Dies ist bei der LH-KK auch sehr oft der Fall.