Frage zur Anzahl Mitglieder, etc.

  • Hallo zusammen,


    nachdem wir hier bereits seit ein paar Jahren mit der Software arbeiten gibt es aber immer noch ein paar kleinere Fragen, auf die wir bis dato keine Antwort gefunden haben ?(


    Diese wären wie folgt:
    - Nach Öffnen des Programmes wird auf dem Startbildschirm rechts oben eine Übersicht über die Mitglieder gezeigt. Hier haben wir eine Gesamtanzahl von 755 Mitgliedern. Gehe ich auf die Mitgliederliste im Programm selbst und wähle "Alle", habe ich eine Gesamtzahl von 752. Wo sind die 3 Mitglieder hin verschwunden?


    - In der Geburtstagsübersicht werden nach meiner Erfahrung Mitglieder aus dem aktiven und archivierten Bereich aufgelistet. Ist natürlich ganz schlecht, wenn man hier nicht nochmal kontrolliert bevor man gratuliert. Bei uns landen viele Mitglieder im archivierten Bereich wenn sie verstorben sind ;(
    Kann man hier irgendwie einstellen, dass nur aktive Daten angezeigt werden?


    - Bei mir funktioniert der Emailversand aus der Software heraus mit der Einstellung A (1) super. Allerdings bin ich auch in den Grundeinstellungen als Standard-Benutzer eingetragen. Bei meinem Kassierer funktioniert der Mailversand nicht. Muss ich den Standard-Benutzer löschen, der bin nämlich ich und schon beim Öffnen des Programmes ein Login haben? Hat das überhaupt einen Einfluss darauf?


    - Briefe aus der Software: Ist es möglich für beide Mitarbeiter ein Briefpapier zu hinterlegen? Oder ist es unumgänglich, dass jedes mal wenn ich einen Brief schreiben möchte, ich erst das Briefpapier wieder auf mich aktualisieren muss, weil der Kassierer evtl. zwischenzeitlich ebenfalls einen Brief schreiben müsste = Adressdaten neu eingeben?


    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


    Viele Grüße
    Andrea

  • - Briefe aus der Software: Ist es möglich für beide Mitarbeiter ein Briefpapier zu hinterlegen? Oder ist es unumgänglich, dass jedes mal wenn ich einen Brief schreiben möchte, ich erst das Briefpapier wieder auf mich aktualisieren muss, weil der Kassierer evtl. zwischenzeitlich ebenfalls einen Brief schreiben müsste = Adressdaten neu eingeben?


    Hallo Andrea0302,


    zu den meisten Themen kann ich dir keine Lösung anbieten, ich nutze vorrangig Mein Büro. Bezüglich des o.g. Punktes habe ich aber gehört, dass der Einrichtungservice einen Workaround anbietet. Zwar auch für das Büro, der sollte aber auch im Verein anwendbar sein.

    Mein Tipp zum persönlichen Erfolgserlebnis: Nicht kirre machen lassen - komplizierte Probleme haben zumeist eine einfache Lösung ;) .
    Gruß
    Burki

  • Hallo Burki,


    danke für Deinen Hinweis. Mal sehen inwieweit Deine Idee umsetzbar ist.


    Allerdings verwundert mich jetzt schon ein bisschen, dass mir noch nicht mal einer aus dem Buhl Team sagen kann, wieso ich verschiedene Mitgliedszahlen ausgewiesen bekomme und wieso die Geburtstagsliste ein Misch-Masch veranstaltet.
    Na vielleicht kommt das ja noch. So lange muss ich halt weiter alle Listen vor Veröffentlichung erst nochmal kontrollieren.


    Servus
    Andrea

  • - Nach Öffnen des Programmes wird auf dem Startbildschirm rechts oben eine Übersicht über die Mitglieder gezeigt. Hier haben wir eine Gesamtanzahl von 755 Mitgliedern. Gehe ich auf die Mitgliederliste im Programm selbst und wähle "Alle", habe ich eine Gesamtzahl von 752. Wo sind die 3 Mitglieder hin verschwunden?


    Hallo,
    es handelt sich eventuell um bereits archivierte Mitglieder, bei denen aber das Ende der Mitgliedschaft (Datum > aktuelles Datum) noch nicht erreicht wurde.
    Beispiel: Kündigung am 20.01.2014 zum 31.03.2014 / Kündigungsbestätigung verschickt und Datensatz heute archiviert = noch Mitglied im Startbildschirm, aber nicht mehr in der Liste!
    Frank


    Zitat eines Bankers vor 1-2 Jahren: "wenn Sie bei der nächsten Wahl von SEPA erzählen finden Sie keinen Nachfolger mehr..." ;)

  • In der Geburtstagsübersicht werden nach meiner Erfahrung Mitglieder aus dem aktiven und archivierten Bereich aufgelistet. Ist natürlich ganz schlecht, wenn man hier nicht nochmal kontrolliert bevor man gratuliert. Bei uns landen viele Mitglieder im archivierten Bereich wenn sie verstorben sind ;(
    Kann man hier irgendwie einstellen, dass nur aktive Daten angezeigt werden?


    Hallo,
    bei Auswahl der Geburtstagsliste gibt es unten am Rand eine Auswahlmöglichkeit "Archivdaten einbeziehen".
    Frank


    Zitat eines Bankers vor 1-2 Jahren: "wenn Sie bei der nächsten Wahl von SEPA erzählen finden Sie keinen Nachfolger mehr..." ;)

  • Hallo Frank,


    spitzenmäßig! Vielen Dank!


    Zumindest 2 Unklarheiten konnte ich somit beseitigen:


    Da ich nur die Liste der Geburtstage benötige habe ich nie darauf geachtet, was da sonst noch so auswählbar ist. Problem gelöst :D


    Durch Deine Anmerkung mit Kündigung und Ende Mitgliedschaft kam ich auf die Idee mal im Archiv zu stöbern. Und siehe da, ich hatte bei 4 Mitgliedern vergessen die Mitgliedschaft zu beenden. Jetzt erledigt und somit stimmt zumindest für den Augenblick die Anzahl überein. Eigentlich garnicht schlecht, weil man dadurch die Möglichkeit hat Fehler zu finden und ich habe es etwas einfacher den Rechenschaftsbericht zu erstellen.


    Natürlich geht da ein Hinweisfenster auf, wenn man ein Mitglied archivieren möchte. Aber das geht auch auf, wenn man das Ende-Datum der Mitgliedschaft eingetragen hat. Deswegen ist mir das nicht aufgefallen, dass ich das vergessen hatte einzutragen.


    Dank Dir nochmal und viele Grüße
    Andrea