WISO Konto Online

  • Hallo an das WISO-Forenbetreuer-Team,
    bei mir sind heute Fehlermeldungen bei der Bestandsabfrage von Dauer- und Terminaufträgen aufgetreten. Ich zitiere, da der Screenshot die Zeichenkapazität der Nachricht überschreitet:
    "Es ist ein Fehler bei der Abfrage von Bestandsaufträgen aufgetreten: SEPA-Deskriptor laut BPD nicht zugelassen. (9210)"
    Wer kann hier helfen?
    Danke im voraus und
    mit freundlichen Grüßen,
    ReKePe.

  • Dein Problem hat doch nichts mit dem Thema zu tun, an das Du Dich dran gehangen hastu

    Hallo an das WISO-Forenbetreuer-Team,

    Gibt es nicht. Das ist hier ein Anwender-helfen-Anwender-Forum.


    bei mir sind heute Fehlermeldungen bei der Bestandsabfrage von Dauer- und Terminaufträgen aufgetreten. Ich zitiere, da der Screenshot die Zeichenkapazität der Nachricht überschreitet:
    "Es ist ein Fehler bei der Abfrage von Bestandsaufträgen aufgetreten: SEPA-Deskriptor laut BPD nicht zugelassen. (9210)"

    Handelt es sich um ein Konto bei der Ing-Diba?


    Wer kann hier helfen?

    Die Forumssuche. Denn wenn Ing-Diba, dann findest Du hier die Lösung.

  • Danke, Billy, für Deinen Hinweis.
    Ja, ich habe ein IING Di Ba-Konto. Und die Lösung mit dem "Synchronisieren" hat auch bei mir funktioniert! Nochmals Danke.


    Und bitte, habe ein wenig Geduld mit "Anfängern". Dies war meine erste Frage in einem Forum. Und mir erschien eine Suche nach dem angzeigten Fehlercode am sinnvollsten. Auf "SEPA-Separator" wäre ich nicht gekommen!


    Viele Grüße,
    ReKePe

  • Danke, Billy, für Deinen Hinweis.

    Gerne.

    Ja, ich habe ein IING Di Ba-Konto. Und die Lösung mit dem "Synchronisieren" hat auch bei mir funktioniert!

    Prima. Hat mich meine Nase also nicht getäuscht. ;)

    Und bitte, habe ein wenig Geduld mit "Anfängern". Dies war meine erste Frage in einem Forum.

    Keine Sorge, Geduld habe ich. Deshalb habe ich Dir ja auch den Link zur Lösung gepostet. Auf der Lösung lag nämlich der Fokus meiner Antwort. Da muß sich niemand auf den Schlips getreten fühlen. :cookie:

    Und mir erschien eine Suche nach dem angzeigten Fehlercode am sinnvollsten. Auf "SEPA-Separator" wäre ich nicht gekommen!

    Ich auch nicht. Ist das jetzt nur ein "Versprecher" oder hast Du wirklich irgendwo was vom "SEPA-Separator" gelesen? Denn in dem von mir verlinkten Thread ist, soweit ich sehen kann, auch nur vom "SEPA Deskriptor" die Rede.


    BTW - noch ein Tipp für solche Fälle:

    Ich zitiere, da der Screenshot die Zeichenkapazität der Nachricht überschreitet:

    Die Fehlermeldung kann man aus dem Fehlerhinweis mit Strg + C direkt in die Windows-Zwischenablage kopieren (und verwenden), man braucht da eigentlich keinen Screenshot.
    Und wenn man einen Screenshot einfügen möchte, dann sollte man ihn direkt im Forum hochladen und in den Beitrag einfügen (nicht als Bild direkt in den Beitrag einschieben). Zum technischen Hintergrund für das Problem findest Du hier etwas.